Fantasy- und Schreibforum

Co-Autor gesucht Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

Mach mit bei der Foren internen Schreib-Challenge ab dem 01.03.2021: unserem FoNo! Tausche dich mit anderen Schreiberlingen aus - Projekt und persönliches Ziel für den FoNo sind dabei individuell wählbar! Infos: Hier

    Co-Autor gesucht

    avatar
    Hammer_ofTHOR
    Frischfleisch
    Frischfleisch

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 23.12.20

    Co-Autor gesucht Empty Co-Autor gesucht

    Beitrag von Hammer_ofTHOR am Mi Dez 23, 2020 1:17 pm

    Hallo, liebe Reisende, deren Weg zu dieser Zeit an diesen Ort führte.
    Ich bin der Weltenerfinder, der Welten erfindet in denen Wesen finden was sie glücklich und stark macht.
    Für meine vielen Geschichten, die im Kern vollendet sein mögen, suche ich jemanden, der mich ausgleicht in der Liebe zum Detail.
    Die Wahl der Worte möchte ich jemandem überlassen, während ich mich auf die Schaffung der Ideen konzentriere.
    Ob ein co-autor oder eintausend, ich möchte meine Ideen für eine bessere Zukunft in die Welt hinaustragen, verpackt und gestärkt durch euer jeder Urteilskraft.

    Ich freue Mich auf dich.
    Alastor
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5790
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Co-Autor gesucht Empty Re: Co-Autor gesucht

    Beitrag von Alastor am Mi Dez 23, 2020 1:48 pm

    Hi,
    Bitte lies doch, falls noch nicht geschehen, einmal die Forenregeln durch und stell dich vor im entsprechenden Bereich.
    Vielen Dank!



    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Justin
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 394
    Anmeldedatum : 24.11.19

    Co-Autor gesucht Empty Re: Co-Autor gesucht

    Beitrag von Justin am Mi Dez 23, 2020 3:13 pm

    Das wird er nicht tun, denn er hat bestimmt 100 verschiedene Schreibforen mit dem gleichen Text zugemüllt.

    Wenn er jemand sucht, die Schreibarbeit für ein Gamekonzept oder Ähnliches übernimmt, dann soll er ein entsprechendes Angeot an entsprechender Stelle im Forum machen.

    Sowas habe ich in anderen Schreibforen schon erlebt. Sie finden hundert Leute, die alle kleine "Schreibproben" abliefern und dass flicken sie dann für ein billiges Gamesystem zusammen - zum Nulltarif.

    Wenn sie serious wären, würden solche Leute sagen - Herr/Frau Admin, ich suche Leute, die schreiben können für ein Projekt. Darf ich hier Werbung machen?

    Das sind wir/bin ich
    Das suche ich
    Das biete ich
    So ist der Umfang
    So ist die Zeitvorstellung

    Interessierten bitte an unseren/meinen Homepage - wo Sie weitere Information über das Projekt und unsere Firme erfahren können, wenden.
    avatar
    Hammer_ofTHOR
    Frischfleisch
    Frischfleisch

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 23.12.20

    Co-Autor gesucht Empty Re: Co-Autor gesucht

    Beitrag von Hammer_ofTHOR am Mo Dez 28, 2020 11:28 am

    @Alastor
    Danke, das werde ich selbstverständlich noch nachholen.

    @Justin: Leider null Punkte für deine Vermutung, dies ist das einzige Forum in das ich geschrieben habe.
    Deine Vorschlag zur Seriösität werde ich aber gerne annehmen.

    Das bin ich:
    Dominik, 29 Jahre jung
    Das suche ich:
    Autoren, die daran glauben, dass eine bessere Welt Wirklichkeit werden kann.
    Autoren, die gemeinsam mit mir viele kleine Beispiele einer besseren Welt Umsetzen, um diese der Menschheit in unterhaltender Form zu präsentieren.
    Das biete ich:
    Unzählbar viele Ideen. So viele, dass ich kaum nachkomme sie festzuhalten. Zu viele um sie alleine umsetzen zu können.

    So ist der Umfang:
    Das ist jedem Autoren selbst überlassen. Ich biete Geschichten als grob ausgearbeitete Übersichten. Beschreibung der Welten, Ablauf der Handlungen, Charakteren mit ihren Wünschen und Entwicklungen.
    Wie viel Aufwand notwendig ist, daraus lesenswertes zu erschaffen, überlasse ich jedem Autoren für sich.

    So ist die Zeitvorstellung:
    Kennt ihr Märchen? Es war einmal, vor langer langer Zeit... gefolgt von einer traurigen Geschichte?
    Ich wünsche mir innerhalb von zwei Jahren fünf Geschichten, die mit den folgenden Worten beginnen:

    Es wird einmal, in kurzer kurzer Zeit... gefolgt von einer Geschichte, die in einer Liebens- und Lebenswerten Zukunft spielen. Was heute noch Fantasy ist dürfen die Kinder von morgen als realisierbares Lebensziel entdecken.

    Menschen gehen wohin sie sehen. Ich bin der Meinung, wir bekommen zur Zeit zu viele Dystopien zu sehen, deshalb möchte ich Gegensteuer geben.

    Ich verfolge keine finanziellen Interessen mit diesem Projekt. Nur philosophische und philanthropische.

    Also:
    Lieber Herr/Frau Admin, ich möchte gerne Ideen für Geschichten mit vielen vielen Autoren teilen, damit jeder davon mitnehmen kann was ihn/ sie und schlussendlich die Welt bereichert.
    Gibt es hier im Forum ein Board, in dem ich solche Konzepte / Welten und Geschichten teilen darf?

    Interessierte finden auf dieser Webseite: moohstory.com, Hammer_ofTHOR
    einige meiner Gedanken und bisherige Projekte.
    Alastor
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5790
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Co-Autor gesucht Empty Re: Co-Autor gesucht

    Beitrag von Alastor am Mo Dez 28, 2020 5:35 pm

    Hi, du kannst hier diverse Unterforen nutzen, je nachdem was der Inhalt deines Themas genau ist.
    Schreibwerkstatt, Rund ums Schreiben, oder eben den Stammtisch wie dieses Thema.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    Necroghoul7
    Necroghoul7
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 580
    Anmeldedatum : 07.01.20
    Alter : 44
    Ort : Raum Berlin

    Co-Autor gesucht Empty Re: Co-Autor gesucht

    Beitrag von Necroghoul7 am Mo Dez 28, 2020 6:45 pm

    @Hammer_ofTHOR schrieb:
    Es wird einmal, in kurzer kurzer Zeit... gefolgt von einer Geschichte, die in einer Liebens- und Lebenswerten Zukunft spielen. Was heute noch Fantasy ist dürfen die Kinder von morgen als realisierbares Lebensziel entdecken.
    Menschen gehen wohin sie sehen. Ich bin der Meinung, wir bekommen zur Zeit zu viele Dystopien zu sehen, deshalb möchte ich Gegensteuer geben.

    Hallo Dominik,

    ich finde deine Idee mit der Zusammenarbeit sehr schön und auch, dass du kein finanzielles Interesse hast. Leider bin ich sozusagen dein (literarisches) Gegenstück, denn ich schaffe es eigentlich (so gut wie) nie, eine Geschichte wirklich schön/positiv/hoffnungsvoll enden zu lassen. Sonst hätte ich gern ein paar deiner Ideen mit Leben erfüllt ... ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Projekt und dass sich viele Autoren bei dir melden!

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 18, 2021 2:35 pm