Fantasy- und Schreibforum

Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Stielblüten aus eigener Feder

    Ivero.lissus
    Ivero.lissus
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 168
    Anmeldedatum : 28.09.20
    Ort : Varia

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Ivero.lissus Mo Feb 21, 2022 9:34 pm

    "Hab deshalb aktuell auch mehrere Arschreibungen im Auge, an denen ich vllt teilnehmen möchte..."

    Endlich Corona-Lockerungen, nu kann man enlich wieder an Arschreibungen teilnehmen Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 649053099
    Ich mach mir etwas Sorgen um meine Autokorrektur
    Necroghoul7
    Necroghoul7
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1256
    Anmeldedatum : 07.01.20
    Alter : 47
    Ort : Raum Berlin

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Necroghoul7 Sa Feb 26, 2022 9:17 pm

    Ahh, herrlich! (3G = geleckt, gerieben, ge... :-P)
    So einen Brüller kann ich leider aktuell nicht beisteuern ... aber dafür wieder ein paar gesammelte Fehlleistungen meines Diktierprogramms. In Klammern jeweils, was ich eigentlich meinte:

    Ich konnte nur kumpeln (humpeln)
    mein frisch verheultes Schlüsselbein (verheiltes)
    seinen bissigen Fächern (Viechern)
    wie ein Radiator beim Löwenkampf (Gladiator)
    glaubte sie, ein Lächeln zu hören (Hecheln)
    einem verführerischen Flüstern (verschwörerischen)
    zerriss das Papier in viele kleine Schätzchen (Fetzchen)
    er hatte alle Nachbarn in der Gegend abgeklebt (abgeklappert)
    mit einem Baseball Schädel (Baseballschläger)
    sie rammte ihm beide Fäuste unter das Kind (Kinn)
    einen Keller voller Suppe (Teller)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Solidarität ist keine Einbahnstraße.
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 5488
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 42
    Ort : PC oder Garten

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Sue Mo März 21, 2022 11:32 am

    Der Keller voller Suppe ist toll! Very Happy 

    Aus meiner Rohfassung von gestern:
    "Gejin breitete die Arme in alle Richtungen aus."
    Meine Güte, was für ein sportlicher alter Mann!
    Necroghoul7
    Necroghoul7
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1256
    Anmeldedatum : 07.01.20
    Alter : 47
    Ort : Raum Berlin

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Necroghoul7 Mo März 28, 2022 7:17 pm

    Sue schrieb:"Gejin breitete die Arme in alle Richtungen aus."!
    In einer Fantasy- oder SF-Geschichte kann er ja durchaus 6-12 Arme besitzen, wer weiß das schon?

    Tippen kann ich auch nicht mehr:
    "Er reibt sich die Hanfflächen." (Handflächen)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Solidarität ist keine Einbahnstraße.
    avatar
    Katharina
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 53
    Anmeldedatum : 25.10.21

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Katharina Fr Apr 01, 2022 2:10 pm

    Grade beim Durchlesen entdeckt.

    „Ich glaube es ist besser wenn wir dich ins Krankenhaus bringen.“ meinte Jace und setze Charlie zum zweiten Mal auf eine der Bände des Kirchenschiffs.

    Korrekt: "Ich glaube es ist besser wenn wir dich ins Krankenhaus bringen.“ meinte Jace und setze Charlie zum zweiten Mal auf eine der Bänke des Kirchenschiffs.
    Necroghoul7
    Necroghoul7
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1256
    Anmeldedatum : 07.01.20
    Alter : 47
    Ort : Raum Berlin

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Necroghoul7 Do Apr 07, 2022 10:37 am

    Heute gibt`s Vertipperqualität statt -quantität! :-D

    - er reibt sich die Hanfflächen (korrekt: Handflächen)
    - eine Müllbinde (korrekt: Mullbinde)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Solidarität ist keine Einbahnstraße.
    Ivero.lissus
    Ivero.lissus
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 168
    Anmeldedatum : 28.09.20
    Ort : Varia

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Ivero.lissus Do Apr 07, 2022 7:05 pm

    Ne Binde ausm Müll? Recycling overload Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 3402984712
    Necroghoul7
    Necroghoul7
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1256
    Anmeldedatum : 07.01.20
    Alter : 47
    Ort : Raum Berlin

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Necroghoul7 Di März 14, 2023 11:53 pm

    Ich gehe endlich mal wieder Testleseranmerkungen durch, au weia, wie peinlich. In einer meiner Geschichten gibt es doch tatsächlich ein ...

    "Plastikglas" und ...

    "die Saat seines Babys". (War das Brainfog oder Brainfuck?)

    Hat schon mal jemand "Weibtrauben" probiert?

    "Ferien auf dem Eiterhof"

    Eine interessante Wortkreuzung: "Fingerzeuge"

    Kennt ihr schon "Siebklässler"?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Solidarität ist keine Einbahnstraße.
    Drottning Katt
    Drottning Katt
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1893
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 31
    Ort : Tamriel

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Drottning Katt Do Aug 10, 2023 3:12 pm

    Ferien auf dem Eiterhof klingt irgendwie nach recht gruseligen Ferien xD

    Ich habe gestern das hier gefunden:
    "Seine größte Sorge ist nun leider angetreten." Angetreten zum Appell oder wie?
    Gemeint war natürlich "eingetreten"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was kümmert es den Vogel, dass sein Käfig golden ist und es ihm an nichts fehlt, wenn er die Flügel nicht ausbreiten und frei fliegen kann? ~J.K.
    theo
    theo
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 23.07.23
    Alter : 63
    Ort : Dachau

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von theo Do Aug 10, 2023 10:52 pm

    Kennt ihr schon "Siebklässler"? schrieb:
    Oh ja! Jede Menge!
    War selbst mal einer. Gedächtnis für alles was Schule war wie ein Sieb.
    Neclus Mandarius
    Neclus Mandarius
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 338
    Anmeldedatum : 27.03.20

    Stielblüten aus eigener Feder - Seite 3 Empty Re: Stielblüten aus eigener Feder

    Beitrag von Neclus Mandarius Do Aug 31, 2023 1:33 pm

    Frisch vor ein paar Wochen verzapft und gestern gefunden:
    "Ich biss die Szene zusammen."

    Das ist mal meta ^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________

    “amaeransum kat sioe populem maramalon.”
    – Neclus Mandarius
    “Y amyd Th am manoukast amuist, zo! Io kat tokke zaw utoion kemmike Ke weia mikkat.”
    – Elwin Keplaer
    “lonnea vehibi didus: sheholquatavehibnenunarigevades doy haista de lonnes.”
    – Lomara Nuramir
    “ŋimk o krákume? ko ŋpozu simk ráturs – eleisa dawoms śpi ramr, dan ŋ ijamk!”
    – Neclus Mandarius
    “akerej masarumiaj nei a luthrinaj’ thrainim nei en ali lünoena.”
    – Zamuel Alois
    „it nôsg yukén wén kên ul siro d nisgirô, rêyu? ió skélén abé iô wón kénin arlók da!“
    – Senin al Fuin


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jun 23, 2024 6:54 pm