Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Kiel & Feder-Wettbewerb bis 19 Jahre - 1.12.18

    Teilen
    avatar
    Nina
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 03.12.16
    Ort : Leonding

    Kiel & Feder-Wettbewerb bis 19 Jahre - 1.12.18

    Beitrag von Nina am Do Aug 09, 2018 9:03 pm

    "Kiel & Feder"-Wettbewerb. Wettbewerb für junge Autoren

    2. Geschichtenwettbewerb für junge Autorinnen und Autoren

    Preise:
    - Die besten fünf Kurzgeschichten werden in einer Anthologie veröffentlicht!
    - Tantiemen
    - Anthologienvertrag
    - Ein Belegexemplar

    Aufgerufen sind junge Autorinnen und Autoren im Alter von 10 bis 19 Jahren, die gerne schreiben, viel Fantasie und den Mut haben, eine Kurzgeschichte einzureichen.

    Beim ersten Wettbewerb haben wir kein spezielles Genre vorgegeben.
    Dieses Mal, geben wir das Genre vor, und zwar suchen wir Erfahrungsberichte über Mobbing.

    Mobbing – dieser Begriff ist in unserer Zeit jedem bekannt.
    Mobbing macht traurig und den Betroffenen Angst. Es verletzt die Seele so sehr, dass Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein stark beeinträchtigt werden und es den Gemobbten krank macht, unter Umständen sogar in den Suizid treibt. Um ein Statement zu setzen, Mobber zum Nachdenken anzuregen und Betroffenen Mut zu machen, möchten wir deinen Erfahrungsbericht zum Thema Mobbing lesen.

    Wir bitten aber aus Gründen der Zielgruppe darum, von gewaltverherrlichenden und erotischen Texten und Geschichten abzusehen.

    Die Regeln:
    • Zur Geschichte: in sich abgeschlossen, keine Kapitel, zwischen 10.000 und 40.000 Zeichen.
    • Zielgruppe: Junge Autorinnen und Autoren im Alter von 10 bis 19 Jahren sind aufgerufen
    • Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)
    • Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt
    • Dateiname: Vorname.Nachname_Titel
    • Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder sein
    • Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

    Was musst du genau einsenden?
    • Deine Kurzgeschichte
    • Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

    Weitere Infos:
    • Sende deine Geschichte per E-Mail an: kontakt@kielundfeder.de
    • Betreff: Mobbing
    • Der Autor erhält einen gleichen Anteil aus dem Nettoverlagserlös.
    • Der Autor erhält ein E-Book und eine Printausgabe der Anthologie als Belegexemplar.

    Bis wann hast du Zeit?
    Die Bewerbungsphase läuft von 28.05.2017 bis 01.12.2018

    Quelle: https://www.kielundfeder.de/2018/01/31/junge-autoren-schreibwettbewerb/

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Aug 20, 2018 11:57 pm