Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Musik

    Teilen
    avatar
    Youkai1977
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 226
    Anmeldedatum : 01.11.17
    Alter : 41
    Ort : NRW

    Re: Musik

    Beitrag von Youkai1977 am Fr Nov 17, 2017 9:54 pm

    Gaia Athanasia schrieb:Wenn Dir Corvus zusagt, kannst Du auch mal nach "Tanzwut" suchen. Ist (fast) die gleiche Kombo (und Teufel singt dort auch), allerdings ist das dann Mittelalterrock mit ein bisschen EBM-Einschlag.
    Tanzwut kenne ich ... siehe die Bands/Gruppen was ich gepostet hatte. Aber trotzdem Danke Smile

    Gotthelf schrieb:Vielleicht auch Eluveitie oder Equilibrium, die machen auch was mit Mittelalter (bzw. Eluveitie singt eigentlich von der Zeit der Helveten, daher der Name)
    Dankeschön. Klingt auch nicht schlecht, ist in dieser Form aber nicht so wirklich meine Richtung.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Auch Sommersprossen sind Gesichtspunkte
    avatar
    Incendium
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 931
    Anmeldedatum : 01.06.15
    Alter : 22
    Ort : Da, wo der Kaffee gut ist.

    Re: Musik

    Beitrag von Incendium am Mo Nov 20, 2017 10:37 pm

    Wo ich die Musik gerade höre, denke ich, dass die vielen von euch auch gefallen könnte: Aurora. Ihr bekanntester Song ist wohl "Running with the wolves", weil der in einer Handy-Werbung war. Richtig gute melancholische Musik zum entspannen und treiben oder inspirieren lassen. Die Frau hat einfach eine echt geile Stimme. Und das kann ich sagen, weil ich die Live gesehen habe und die einfach genau so singt wie im Studio - beeindruckend!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Lachend gab Gustav Antwort: »Junge, du redest wunderbar klug, es ist eine Freude und bingt Gewinn, diesem Weisheitsborn zu lauschen. Und vielleicht hast du soagr ein bisschen Recht. Aber sei so gut und lade jetzt deine Flinte wieder, du bist mir ein wenig zu träumerisch. Jeden Augenblick können wieder ein paar Rehböckchen gelaufen kommen, die können wir nicht mit Phliosophie totschießen, es müssen immerhin Kugeln im Rohr sein.«"

          - Der Steppenwolf, Hermann Hesse
    avatar
    Sikander
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 09.04.17
    Alter : 29
    Ort : Halle (Saale)

    Re: Musik

    Beitrag von Sikander am Fr Nov 24, 2017 2:28 pm

    Vor ein paar Tagen diese Band entdeckt und bin wie weggeblasen. Mischung aus Stoner-Rock, Post-Metal und Prog, epische Gitarrenlandschaften, schwangt zwischen krachend und ruhig. Muss das einfach mal teilen.

    Airstrike
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 309
    Anmeldedatum : 30.06.17

    Re: Musik

    Beitrag von Airstrike am Fr Nov 24, 2017 3:09 pm

    Sikander, ... Sikander, ... Mein Bruder mit dem grünen Rollkragenpullover, ... das ist großartig.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich weiß, dass du das wahrscheinlich nicht verstehen wirst, aber 3 mal 3 ist 7
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Fr Nov 24, 2017 4:03 pm

    Baron Crane macht auch was Ähnliches, die hab ich vor einiger Zeit mal gehört


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Fr Nov 24, 2017 4:08 pm

    Gefällt mir auch.
    So, wenn hier Stonerrockfans sitzen, hab ich auch was.... Wink



    (Sehr angenehm für Stunden zu zweit^^)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2468
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 42
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Musik

    Beitrag von Gaia Athanasia am Fr Nov 24, 2017 4:51 pm

    Dvne ist wirklich hörenswert! Danke für den Tipp, Sikander.

    Eines meiner absoluten Highlights in diesem Jahr war dieses:



    Wer Melodic Death Metal mag, sollte mal reinhören Wink.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"

    Airstrike
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 309
    Anmeldedatum : 30.06.17

    Re: Musik

    Beitrag von Airstrike am Fr Nov 24, 2017 7:14 pm

    Hey Leute, mal so generell gefragt: Hört ihr eigentlich Genrespezifisch oder quer Beet?

    Bei mir ist es zumindest so, dass ich nicht nach Genre höre, sondern so ziemlich alles. Viel mehr als auf die Art der Musik kommt es mir eher auf meine eigene Stimmungslage und die Melodie an.

    So, hier noch ein Link von mir, wo ich neulich drüber gestolpert bin:
    https://www.youtube.com/watch?v=GISQcX-C_gQ


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich weiß, dass du das wahrscheinlich nicht verstehen wirst, aber 3 mal 3 ist 7
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Fr Nov 24, 2017 8:46 pm

    Schade, jetzt hab ich den Anfang gehört und dachte die ersten zwei Takte lang, dass es eine klassisch inspirierte Harmonie ist Sad


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Youkai1977
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 226
    Anmeldedatum : 01.11.17
    Alter : 41
    Ort : NRW

    Re: Musik

    Beitrag von Youkai1977 am Di Nov 28, 2017 2:01 am

    Gaia Athanasia schrieb:Eines meiner absoluten Highlights in diesem Jahr war dieses:



    Wer Melodic Death Metal mag, sollte mal reinhören Wink.
    Das trifft mal voll meinen Nerv. Bin schon fast geneigt es mit dem "G" Wort zu betiteln


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Auch Sommersprossen sind Gesichtspunkte
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2468
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 42
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Musik

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Nov 28, 2017 4:25 am

    Wenn das so ist, solltest Du auch mal in das Vorgängeralbum "Time I" reinhören. Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Di Nov 28, 2017 8:43 pm

    Sons of winter and stars soll auch ganz gut sein, von denen.


    Aber...
    The human abstract, Born of Osiris und Gods of Eden sind einfach ... huiiiii ... Die Stücke "Faust", "Patterns", "Resilience" oder "Overseer" sind die Vorzeigekinder hier.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Di Dez 12, 2017 1:43 pm

    Ich wollte heut mal wieder ein paar Kritiken schreiben, Therion ist da ein guter Soundtrack...

    https://www.youtube.com/watch?v=fWkcXIx5Bgg


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Di Dez 12, 2017 1:56 pm

    Ja, solltest du Razz
    Und Therion ist nicht schlecht...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Di Dez 12, 2017 5:56 pm

    https://soundcloud.com/iamskywalkerr/marco-beltrami-the-crow
    gibt's leider nicht auf YouTube, aber der Film ist gut und die Musik ist geil.
    Besten Stücke sind der Anfang und OfficerDown (ca 9:00)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Di Dez 12, 2017 6:00 pm

    Vor dir sind noch ein paar andere in der Schlange...
    Ich hab jetzt, nachdem Besuch und das Chilisamentauschpaket kamen, immerhin eine Kritik für einen Freund geschafft. Jetzt müssen die Hunde raus, dann geht's weiter mit Forumskritiken.^^
    Therion läuft immer noch...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Di Dez 12, 2017 6:09 pm

    Ich hab ja nix von mir gesagt Wink
    Und wenn Therion fertig ist, kannst du ja mit Ayreon weitermachen


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Di Dez 12, 2017 7:31 pm

    Kenne ich schon, The Human Equation ist toll!
    Ja, gesagt nicht... Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Fenris
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 06.11.17
    Alter : 21
    Ort : Phantasien

    Re: Musik

    Beitrag von Fenris am Mo Dez 25, 2017 9:47 pm

    EDIT Alastor: Eingebundenes Video entfernt
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Di Dez 26, 2017 4:24 am

    Ich mag's. Sie hat eine sehr schöne Stimme!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Fenris
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 06.11.17
    Alter : 21
    Ort : Phantasien

    Re: Musik

    Beitrag von Fenris am Di Dez 26, 2017 10:37 am

    lol! elephant


    Zuletzt von Fenris am Mi Dez 27, 2017 12:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Mi Dez 27, 2017 12:33 am



    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3360
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Musik

    Beitrag von Gotthelf am Mi Dez 27, 2017 12:43 pm

    Ich glaube, Alastor hat dich auch bereits darauf hingewiesen, dass das posten von Videos unerlaubt ist. jedenfalls freue ich mich schon, dass du gesperrt wirst.

    Für die anderen:
    https://www.youtube.com/watch?v=laCp-r8rtjQ


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nietzsche ist tot

    -Gott
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Musik

    Beitrag von Alastor am Mi Dez 27, 2017 12:44 pm

    Habe ich ihm schon gestern Abend angedroht, seitdem hat er nicht auf ein Wort von mir gehört. Entsprechend wurde er jetzt gebannt.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4164
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Musik

    Beitrag von Sue am Mi Dez 27, 2017 3:10 pm


    Wie komm ich zu der Ehre? Wink
    Das erste scheint mir guter Schreibsoundtrack zu sein, in das zweite werd ich heut Abend mal reinhören.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Dez 14, 2018 5:29 pm