Fantasy- und Schreibforum

Drachen parkieren verboten 1.1.2021 Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Drachen parkieren verboten 1.1.2021

    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1144
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Drachen parkieren verboten 1.1.2021 Empty Drachen parkieren verboten 1.1.2021

    Beitrag von Alandra Ossenberg Di Jul 14, 2020 1:26 pm

    http://xn--totechpfli-jcb.ch/ausschreibungen/drachen.htm

    "
    Wir suchen bis zum 1. Januar 2021 Geschichten für die Anthologie

    Drachen parkieren verboten

    Drachen sind ein klassisches Fantasy-Thema und so schillernd wie ihre Schuppen: die mächtigen Monster der Mythologie zerstören die Welt, die schlauen Bösewichte der Märchen liegen auf ihren Schätzen, die putzigen Wesen der Kinderliteratur dienen als Reittiere. Doch was machen Drachen heute? Wo leben sie? Wie passen sie sich in eine digitalisierte Welt ein? Welche TV Sender schauen sie? Wie interagieren sie mit Menschen, Flugzeugen und der Bürokratie? Welche Zahnärztin suchen sie auf? Und wie angenehm sind sie als Haustiere? Wie entsorgt man beispielsweise den giftigen Dung?

    Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und schreibt eine kreative Geschichte aus dem Bereich der Phantastik, der Fantasy, des Märchens, des fantastischen Krimis oder der Urban Fantasy zum Thema "Drachen heute". Die Stories müssen mindestens einen Drachen enthalten, können ansonsten jedoch nachdenklich, romantisch, humoristisch, ernst oder gruselig sein.

    Von allen eingeschickten Geschichten werden voraussichtlich die 15 überzeugendsten Texte für die Anthologie ausgewählt.

    Teilnahmebedingungen

    Genre: Phantastik, Fantasy, Märchen, fantastischer Krimi, Urban Fantasy.
    Adressat*innen: Junge Menschen von 14 bis 140 Jahren (mit 141 sollte man die Anthologie nicht mehr lesen).
    Umfang: Maximal 20'000 Zeichen (inkl. allem).
    Sprache: Schriftdeutsch oder Schweizerdeutsch.
    Pro Autor*in darf ein Beitrag eingereicht werden.
    Auch Gedichte sind erlaubt.
    Zu jeder Geschichte bitte in einem eigenen Dokument eine Kurzvita sowie die vollständigen Kontaktdaten (inkl. allfälligem Pseudonym) mitschicken.
    Gewaltverherrlichende oder pornografische Texte werden nicht berücksichtigt.
    Jeder Beitrag muss eigenständig verfasst sein und darf keine Rechte Dritter verletzen.
    Beiträge müssen unveröffentlicht sein (und zwar weder gedruckt, noch als E-Book oder online veröffentlicht).
    Schriftart: Neutral und gut lesbar.
    Dateiformat: doc/ docx; rtf; odt (bitte keine pdfs einreichen).

    Bitte schickt Eure Geschichte bis zum 1. Januar 2021 an: contact@ossarium.ch mit dem Betreff "Drache".

    Sollten bis zu diesem Zeitpunkt zu wenige Texte eingereicht werden, wird die Einsendefrist verlängert. Ein Anrecht auf Veröffentlichung besteht nicht; entscheidend ist einzig die Qualität der Geschichte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Die Teilnahme an der Ausschreibung ist kostenlos. Für die angenommenen Autor*innen entstehen auch bei der Publikation keine Kosten. Die für die Anthologie ausgewählten Autor*innen erhalten je 2 Gratisexemplare des Buches; weitere Exemplare können mit Autor*innenrabatt (30%) bezogen werden. Ein weiteres Honorar ist nicht vorgesehen.

    Wir freuen uns sehr auf Eure Geschichten!"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    HLandesberger
    HLandesberger
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 71
    Anmeldedatum : 06.12.20

    Drachen parkieren verboten 1.1.2021 Empty Re: Drachen parkieren verboten 1.1.2021

    Beitrag von HLandesberger So Dez 06, 2020 12:03 pm

    Hmmmm das klingt aber interessant :0 nur die Website ist irgendwie seltsam und sehr leer o-o

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jun 23, 2021 2:08 am