Fantasy- und Schreibforum

Träume - Seite 3 Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Träume

    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am Mi Jun 01, 2016 1:43 am

    Ich hab mich eine Zeitlang mit Traumdeutung beschäftigt. Personen stehen meist für eigene Persönlichkeitsanteile und der Tod einer Person bedeutet, dass man diese Eigenschaft gerne ablegen würde. Was verbindest du mit deinem Bruder? Was ist typisch für ihn?
    Ich glaube zwar nicht, dass du an sowas glaubst, aber ich wüsste jetzt schon gerne, ob da ein Glöckchen klingelt!^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 806
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Fr Jun 17, 2016 8:48 pm

    Also, ich kann noch vom Fliegen träumen und bin jetzt in der Lebensmitte (wenn alles gut geht zumindest). Ich träume auch viel. Oft irgendwelchen Mist von der Arbeit. Manchmal auch vom Fandom, in dem ich mich bewege. Auch zusammenhängende Geschichten hatte ich schon und viel wirres Zeug (z.B. Brettspiel mit Brettspiel-Steinen in Pyramidenform aus grünem Wackelpudding). Hatte auch schon Steampunk-Elemente mit drin. Einmal hatte ich eine ganz merkwürdige Mischung einer Fantasy-Geschichte mit Nazi-Zeit gemischt. Hihihi, am besten sind immer noch erotische Träume. Embarassed Wink Eine Zeit lang habe ich Traumtagebuch geführt, aber zuletzt war es zu stressig.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Lordenkrieger
    Lordenkrieger
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 05.06.16
    Alter : 67
    Ort : Irgendwo zwischen Dämmerlicht und Dämonenschlund

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Lordenkrieger am Fr Jun 24, 2016 7:46 am

    Interessantes Thema und so lange hat hier niemand geschrieben.
    Träumt denn keiner mehr? Ich kann mich auch nicht an alles erinnern, doch die, die noch da waren, habe ich aufgeschrieben. Seltsam finde ich, dass ich, obwohl ich seit 18 Jahren im Rollstuhl sitze, in meinem Träumen immer laufen kann.
    Am 3.9.2014 hatte ich einen Traum und ich habe mich hinterher gefragt, wie der zustande gekommen ist, zumal ich mit der Frau seit Jahren keinen Kontakt mehr habe.

    Ich saß im Auto mit Roswitha und wir waren lange unterwegs. Mir graute bei dem Gedanken, dass ich das nachher alles zurück laufen muss. Irgendwann hielten wir an und gingen zu Fuß weiter.
    Ich sah einen Eingang zu einem Wald, der sah umwerfend aus und ich dachte, Mist, keine Kamera dabei.
    Baumäste schlangen sich in bizarre Formen um den oberen Teil eines Torbogens.

    Als ich erneut hinsah, war es eine große Wiese mit einem Wasserbecken in der Mitte. Schwarzgekleidete übten irgendwelche Figurenstellungen. Oder war es ein Tanz?

    Dann ging ich mit Roswitha einen Lehmweg entlang, der von alten Häusern gesäumt war. Zum Glück hat es seit einiger Zeit nicht geregnet.

    Dann war ich mit ihr in einem Gasthof. Ich saß auf einem Hocker. Roswitha war hier anscheinend bekannt, denn es dauerte nicht lange, da verschwand sie mit einem Mann.
    Die mollige Kellnerin mit ihren langen schwarzen Haaren lächelte mich freundlich an. Am Tresen saß noch eine Frau, die nicht mehr jung war. Ansonsten waren nur Männer anwesend. Mir war schon bewusst, in was meine Freundin mich geschleppt hat.
    Es dauerte nicht lange, da sprach mich ein Mann an, mit kurzen blonden Haaren. Absolut nicht mein Fall, für was auch immer. Er bewunderte meine langen blonden Haare. Um ihn loszuwerden, sagte ich ihm, das ich auf Typen mit langen Haaren stehe. Und sieh an, es dauerte nicht lange, da gesellte sich ein Typ mit langen dunkelbraunen Haaren zu mir.

    Und dann? Dann sprang die Katze Fundi vom Schrank und benutzte meinen Bauch als Trampoli und schrie nach ihrem Futter. Dieses Ding da, das jetzt als Avatar fungiert, ist schuld, dass es nicht weiter ging. Wäre sicher interessant geworden. Ich miete mir einen Mann???

    Ich war noch nie in was auch immer. Aber in meiner Geschichte gibt es ein Haus der Dienste, wo Liebesdiener sich anbieten. Und klar, in meiner Geschichte haben die Männer lange Haare.
    Nur, was die Exfreundin in meinem Traum verloren hat, das ist mir nicht klar.
    Govinda
    Govinda
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 640
    Anmeldedatum : 06.10.14
    Alter : 51

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Govinda am Fr Jun 24, 2016 8:54 am

    Hier ist noch eine Träumerin Smile. Ich träume viel und manchmal wiederholen sich Szenen, aber meistens ist es ein wirres Chaos aus Alltagssituationen, die sich in utopische Szenarien verwandeln. Die würde ich gerne aufschreiben, komme aber selten dazu. Viele meiner Träume haben mit Wasser zu tun. Und fliegen kann ich im Traum immer noch (allerdings auch im realen Leben - da jedoch mit Hilfsmitteln Wink). Als Kind habe ich häufig unter Albträumen gelitten und mir irgendwann beigebracht, wie es geht, meine Träume im Schlaf zu verändern (zumindest die, an die ich mich erinnern kann) - lange bevor ich wusste, dass es den Begriff "luzides Träumen" gibt.
    Lg
    Govinda


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "How to tell a shattered story? By slowly becoming everybody. No. By slowly becoming everything." {Arundhati Roy, author of The God of Small Things}
    Kris. K.
    Kris. K.
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 54
    Anmeldedatum : 04.09.14

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Kris. K. am So Jul 03, 2016 7:07 pm

    Ich träume nicht so "oft" dass ich mich dran erinnern kann - vielleicht 2- 3 mal die Woche. Aber immer weiß ich dass ich träume (manchmal komme ich erst drauf im Traum - aber meistens weiß ich es gleich... das gute ist- ich kann auch Kleinigkeiten im Traum steuern. Meistens schmelzen iiiirgendwann in meinem Traum die Gesichter der Anderen weg ... oder verzerren sich (so in der Art https://www.youtube.com/watch?v=f8GThDoW9yU ) Vorher merke ich dass indem ich spüre wie sich in meinem echten Körper der Herzschlag erhöht oder ich bekomme so ne Schwere in meinem echten Körper (also im Traum fühlt man sich ja oft leicht aber ich spüre dann wie mein Schlafkörper??? schwerer wird). Und dann kann ich mich IM Traum einfach wegdrehen.... Weil ist klar- was ich nicht sehe kann mir nicht weh tun (vorschullogik*). Jetzt muss ich nur noch drauf kommen wie ich nicht mehr die Treppe bei mir zuhause runterstürze ... also im Traum) Denn auch wenn ich weiß, dass ich nicht wirklich falle werde ich wach.
    KK


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Kris. K.
    avatar
    Gast
    Gast

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Gast am So Aug 07, 2016 1:09 pm

    Ich finde Träume ein sehr interessantes Thema. Da gerade bei mir ich mich an die meisten Träume ziemlich gut erinnern kann und meist Sachen, die ich gelesen oder gesehen habe, in meiner Traumwelt wieder vorkommen. Z.B. habe ich des Öfteren Superkräfte und alles Sachen, welche in diese Richtung gehen. Ich habe schon seit ich ein kleines Kind bin sehr lebhafte Träume, dazu kommen leider auch ziemlich krasse (Foltern eines Elternteils, allg. Tode von Menschen, die ich kenne, etc.). Zum Teil ist es ziemlich cool, meist ist es aber sehr anstrengend, da ich dann auch viel das Gefühl habe nicht geschlafen zu haben. Hat also sowohl eine gute als auch eine schlechte Seite.
    Ich habe einmal in einem Traum wirklich realisiert das ich am Träumen bin und konnte mir dann meinen eigenen Traum zusammenstellen. Ein Phänomen, welches auch als Wunschtraum bekannt ist. War eine ziemlich interessante Erfahrung.
    Komisch ist auch, dass ich mich zum Teil an Träume erinnern kann, die ich vor ca. 8 Jahren geträumt hatte und ich kann diese meist noch ziemlich gut beschreiben. Ausserdem hatte ich auch schon das Gefühl, dass ich einen Traum immer wieder geträumt hatte. 
    In meinen Träumen kann ich also sehr gut sehen was aus welchem Buch oder aus welcher Serie stammt und was mich zurzeit beschäftigt.
    Caireann
    Caireann
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 52
    Anmeldedatum : 06.10.16
    Alter : 34

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Caireann am Do Okt 06, 2016 9:44 pm

    Ich habe oft sehr intensive Träume - jeglicher Stimmung.
    Ich weiß, dass ich schon panisch aus dem Bett gesprungen bin und auch, dass ich schon verzweifelt heulend aufgewacht bin.
    Witzigerweise helfen mir die Träume aber auch beim Schreiben, denn ich habe schon so manches Unwirkliche in Träumen erlebt, das ich mir andernfalls nicht hätte vorstellen können.
    In traumintensiven Phasen freue ich mich sogar oft aufs Schlafengehen, damit ich endlich wieder träumen kann Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich bin ein Spiegel deiner Seele!
    Was also siehst du, wenn du mich anschaust?
    Midnightwriter
    Midnightwriter
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 75
    Anmeldedatum : 11.02.15
    Alter : 26

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Midnightwriter am Sa Okt 29, 2016 9:25 pm

    Ich kann mich nur gelegentlich an meine Träume erinnern, wenn dann natürlich an die besonders fantasievollen oder unheimlichen. Eine Zeit lang habe ich auch mal ein Traumtagebuch geführt und in dieser Zeit wurden meine Träume plötzlich auch viel intensiver, ich hatte dann sogar einmal einen "lusziden" Traum, den ich selbst steuern konnte, was wirklich toll war.
    Das seltsamste an meinen Träumen ist, das es scheinbar oft sich wiederholende Motive gibt z.B. handeln meine schlimmsten Albträume meist von stürmischen, dunklen Meeren, in denen nicht selten riesige Seemonster - häufig Killerwale - auftauchen, dabei habe ich im echten Leben weder Angst vor Wasser noch vor Walen.
    Auch verschiedene fiktive Orte wiederholen sich bei mir oft z.B. riesige, alte Villen, oder unheimliche Plätze in der Natur.
    Auch mir helfen meine Träume ab und an beim Schreiben, wenn sie besonders seltsam sind. Ich hab sogar vor, irgendwann mal eine ganz eigene Geschichte über Träume und Traumseher zu spinnen, weshalb ich jetzt schon besonders interessante Träume von Freunden und Bekannten sammle :-) Das Thema ist wirklich sehr spannend.
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 806
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Alandra Ossenberg am So Feb 05, 2017 7:37 pm

    In der letzten Zeit habe ich viele Fantasy-Träume, was ziemlich cool ist. Interessante Elemente wandern dann gleich in mein Notizbuch für Ideen. Und jetzt verwende ich für mein neues Romanprojekt auch Aspekte. So habe ich das spezielle Konzept für meine Vampir-Rasse exakt so geträumt, und wo mich normale Vampire nicht hinter dem Ofen hervorlocken, war der Traum so eindringlich, dass ich direkt alles übernommen und meine Romanhandlung auf die Spezifika aufgebaut habe. Ansonsten hatte ich neulich noch eine komplette Story, die ich auch spannend fand. Mal schauen, ob ich die irgendwann aufgreife... Wink Und geflogen bin ich neulich auch nochmal. Immer wieder herrlich.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    avatar
    Jacks
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 09.04.17
    Alter : 31
    Ort : Heidelberg

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Jacks am Sa Apr 15, 2017 9:38 pm

    Wow also was manche Leute hier so träumen ist ja wunderbar Smile ich selbst träume meist auch total abgefahrenes Zeug und kann auch oft meine Träume steuern, da ich mir meist bewusst bin, dass ich träume.
    Und die Idee einen Traum in einer geschriebenen geschichte umzusetzen habe ich auch, ich hatte letzten Herbst einen sehr intensiven und abgefahrenen Traum. Ich glaube, den sollte ich mal aufschreiben. Vielleicht bekommt ihr ihn ja hier bald zu lesen Wink
    Saphirwolf95
    Saphirwolf95
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 71
    Anmeldedatum : 03.12.18
    Alter : 24
    Ort : Sachsen

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Saphirwolf95 am Di Dez 04, 2018 10:24 am

    Was ich gruselig fand, war wenn ich von Naturkatastrophen geträumt habe und es dann irgendwo auf der Welt wirklich passiert ist und das ist kein Witz. Träume - Seite 3 3107347357 Träume - Seite 3 3343326224


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ordnung braucht nur der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos (Albert Einstein)
    Youkai1977
    Youkai1977
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 249
    Anmeldedatum : 01.11.17
    Alter : 42
    Ort : NRW

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Youkai1977 am So Dez 16, 2018 1:50 am

    Interessantes Thema. Das ich das noch nicht entdeckt habe ... Träume - Seite 3 3402984712

    Ich habe jetzt nicht alle Postings gelesen, darum knüpfe ich mal am Eröffnungspost an.

    Vor vielen Jahren hatte ich mal einen Traum, welcher sehr intensiv war und mich tagelang beschäftigt hat. So etwas hatte ich vorher nie und bisher danach auch nicht wieder. Jedenfalls musste ich mir diesen Traum damals aufschreiben (die Datei besitze ich heute noch). Ich wandte mich damals auch an ein Forum, welches sich mit Traumdeutungen beschäftigte. Leider gibt es dieses Forum heute nicht mehr.
    Aber ich gab ehrlich gesagt auch nicht viel drum, was dort aus meinem Traum gedeutet wurde. Zumal da Dinge bei raus kamen, denen ich heute, viele Jahre später so oder so nicht mehr zustimmen würde.
    Denn heute beschleicht mich das ganz üble Gefühl, das dieser Traum damals eine Warnung oder gar ein Blick in die Zukunft an mich sein sollte. Auch wenn ich normalerweise NICHT an irgendwelche übersinnlichen Dinge, Aberglaube etc. glaube.

    Den textlichen Inhalt meines Traumes, werde ich jetzt hier nicht posten. Er enthält mir da doch zu persönliche und intime Dinge .... jaja...war ein sehr intensiver Traum mit vielen Details. Träume - Seite 3 3287782365 Träume - Seite 3 1144382489
    Jedenfalls kann ich nach nunmehr fast 16 Jahren heute noch Räumlichkeiten und sogar Gerüche beschreiben, die ich in diesem Traum erlebt, bzw. gerochen habe.
    Wie dem auch sei ... hier eine kurze "grobe" Inhaltsangabe.

    Ich habe mich in eine NICHT menschliche Frau (Fabelwesen) verliebt, mit der ich auf einer Art Schloss gewohnt habe von wo aus man den ganzen Stadtteil gut einsehen konnte. Es gab viele Partys, Menschen die diese Beziehung zerstören wollten und dabei ums leben kamen. Mein (im selben Jahr wie der Traum war) verstorbener Vater spielte darin auch eine Rolle. Dessen Zusammenhang ich allerdings bis heute mit dem Rest des Traums noch nicht raus gefunden habe.
    Nunja, allem zum trotz entstand aus dieser ungewöhnlichen Liebesbeziehung ein Kind (Sohn). Meine Frau liebte mich und liebte mich auch wieder nicht. Sie starb und erwachte wieder zum leben (jaja...ziemlich wirr, ich weiß).
    Mein Kind, als es älter war, musste natürlich zur Schule gehen. Dies in einem Ort(steil) in dem ich in der Realität auch schon gewohnt habe.
    Ich habe es täglich dort mit einem großen schwarzen luxuseriösen Auto hin gefahren.
    Mein Sohn hatte Angst vor dieser Schule, zumindest aber Probleme dort. Ich sehe die Szene als mein Kind nicht aus dem Wagen steigen will noch heute klar vor mir. Sein Aussehen, seine Mimick etc. ... und das 9 Jahre VOR der Geburt meines Sohnes im wahren Leben. Und was soll ich sagen ... gruselig ähnlich.
    Ok, soll ja eine kurze Inhaltsangabe werden. Also komme ich mal zum Schluss der selbigen.
    Letztlich ist jedenfalls meine Existenz, meine Familie und mein Kind dran zerbrochen. An der Frau, die mich schon zu Anfang meines Traumes vor sich selbst gewarnt hat. Und trotz allem Unwohlsein (in Form dessen das ich wohl spürte, hier ist was nicht richtig, oder das darf so nicht sein) während meines Traumlebens, fühlte ich mich trotzdem geborgen, unnahbar und als Herr über aller Dinge.

    Gut, wie komme ich heute darauf das dieser Traum, an mich als Warnung bzw Blick in die Zukunft gedacht war?!

    Etwa 7,5 Jahre nach diesem Traum, treffe ich meine heutige Ex-Frau.
    Von Anfang an, gab es starke Gegner dieser Beziehung. Allem voran die eigene Familie, aber auch Freunde und Bekannte. Diese Gegner der Beziehung sind in der Realität zwar GSD nicht ums Lebens gekommen wie in meinem Traum, zumindest aber haben Familie und Freundschaften sehr stark drunter gelitten.
    Nunja ich widersetzte mich trotz aller Gegenstimmen und hielt an der Beziehung fest, ebenso wie meine heutige Ex. Wir gingen nach dem Motto umso mehr gegen uns, dann erst Recht. Und trotzdem war unsere Beziehung irgendwie naja ... nett ausgedrückt, wir konnten nicht mit und nicht ohne. Zu diesem Zeitpunkt besaß ich auch ein nicht ganz so schlechtes "schwarzes" Auto. Es war keine Nobelkarosse wie im Traum, und schon gar kein Neuwagen, aber doch schon ein nicht alltäglich zu sehendes Auto auf Deutschlands Straßen (Mitsubishi Galant EAO Sport mit einigen Extras).
    Ungefähr zwei Jahre später wurde ich Papa ... ein Sohn.
    Dann die Hochzeit, dann später die gemeinsame Wohnung. Diese befand sich im 3. Stock, und man konnte aus dieser den Stadtteil in dem wir wohnten perfekt überblicken. Denn das Haus selbst lag zum Rest des Stadtteils etwas erhöht.
    Und? Findet schon jemand Parallelen zu meinem damaligen Traum? Tja, schau einer guck, das dachte ich mir auch, als ich mir meinen Traum dann irgendwann nochmal durch laß. Und so geht es seitdem weiter bis zum heutigen Tage. Viele Dinge aus meinem Traum, vor allem "fast alles" in der gleichen Reihenfolge.
    Alles was ich seit kennen lernen meiner Ex erlebte und erfahren musste, lässt sich im Vergleich ohne groß Fantasie besitzen zu müssen, oder Abergläubisch zu sein, heute als eine Art "Blick in die Zukunft" deuten.
    Zugegeben, es war ein Traum welcher auch einiges an Fantasie Elementen (Vampire, lebende Tote etc.) besaß. Wenn ich die aber raus nehme und mich auf das wesentliche meines Traums konzentriere, beschleicht mich das Gefühl, als wenn ich im Jahr 2003 meinen Lebensabschnitt 2010-Dato geträumt habe.
    Und das geht, bis aktuell zu der Tatsache, das ich mein Kind heute in den Ortsteil zur Schule fahre, aus meinem Traum. Und zwar mit dem Auto. Ist zwar nicht mehr der kleine schwarze, aber ein Auto. Und mein Kind ist "leider" heute auch (seelisch schon) kaputt. Ebenfalls wie in meinem Traum. Einzig die mit einem fetten Grinsen aus allem raus kam, meine Ex ... wie in meinem Traum Träume - Seite 3 1640827267

    Leider klingelte dann damals mein Wecker und hat mich aus meinem Traum gerissen. Somit habe ich aktuell in der Realität das Ende meines Traumes erreicht. Denn das endete durch den Wecker genau da. Alles im Eimer und sie kam grinsend davon.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Auch Sommersprossen sind Gesichtspunkte
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am So März 03, 2019 12:57 am

    Hey, ich bin jetzt auch unter die Klarträumer gegangen. Träume - Seite 3 1541184250
    (Auch wenn ich Inception nicht mochte.^^)
    Gibt's hier noch mehr?
    Govinda scheint ja eine native Klarträumerin zu sein - toll! Was ist mit dir, Ilyra, hat sie's dir beigebracht?
    Das Thema fasziniert mich gerade total, auch wenn meine Klarträume eher so halb klar sind, das kommt aber auch noch. Dann werde ich meine selbst erdachten Welten bereisen! Very Happy

    (Und noch als Hinweis für Skeptiker: Klarträumen hat nichts mit Esoterik zu tun. Wink)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Texan
    Texan
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 87
    Anmeldedatum : 08.10.18
    Alter : 21

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Texan am So März 03, 2019 1:07 am

    Hi zusammen,
    Träume - Seite 3 184481912 das mit dem Klarträumen hab ich auch schonmal eine Zeit lang versucht, wurde aber irgendwie nie etwas.

    Ich stell mir das aber ziemlich cool vor, bewusst Einfluss auf seine Träume haben zu könne und in meinen eigenen Welten umherwandern (oder besser sogar fliegen) zu können Very Happy
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am So März 03, 2019 1:09 am

    Wenn du magst, geb ich dir ein paar Tipps oder Links dazu. Oder du kommst in unseren Discord, falls das was für dich ist.
    (Ja, wir wollen das richtig bekannt machen. Es kann der Welt nur nützen. Wink )


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Texan
    Texan
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 87
    Anmeldedatum : 08.10.18
    Alter : 21

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Texan am So März 03, 2019 9:24 am

    Tipps und Links wären tatsächlich super Very Happy
    Ilyra
    Ilyra
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 645
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 14
    Ort : im Kreativ-Koma

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Ilyra am So März 03, 2019 9:38 am

    @Sue: Ne, beigebracht nicht. Aber so ein bisschen kann ich's trotzdem. Das heißt, ich kann meistens nicht direkt im Tiefschlaf, aber zumindest im Halbschlaf meine Träume verändern wie es mir passt. Nur manchmal erinnere ich mich zumindest an Träume aus dem Tiefschlaf, die sind meistens etwas düsterer, aber iwie lustig. Das mit der Traumkontrolle, die ja zumindest teilweise funktioniert, kann ich noch nicht so lange (seit ich 8 o 9 bin), da hatte ich immer sehr komische 'Träume'. Richtig Träume verändern fällt mir allerdings immernoch schwerer als gleich gezielt etwas eigenes zu träumen.

    Lg Ilyra
    (Grüße von Govinda)
    Träume - Seite 3 941564694


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am So März 03, 2019 1:04 pm

    @Ilyra - Cool, dass du es schon von selbst kannst, und so lang schon! Very Happy Mach dir einfach nicht zu viele Gedanken darüber und probier ein bisschen herum, ich denke, das wird dir leicht fallen.

    @all - Überhaupt ist es grundsätzlich sinnvoll, sich von allen möglichen Wenns und Abers freizumachen, die man sich so angewöhnt hat. Z.B. "Ich muss soundsoviele Reality-Checks am Tag machen" oder "Ich muss Traumtagebuch führen" oder "Wenn ich gestresst bin, kann ich nicht Klarträumen". Alles Quark! Wink
    Oft reicht es schon, sich ein bisschen mit seinen Zielen zu befassen, sich alles Mögliche beim Einschlafen vorzustellen, oder sich über das Thema auszutauschen.

    @Texan - Welche Techniken hast du denn gemacht, und wie lange?

    Übrigens wird es evtl. bald ein neues Klartraumforum geben. Ich halte euch auf dem Laufenden!
    Hier noch mein Lieblingsmotivationsvideo:  Träume - Seite 3 497884058




    EDIT: Ach ja, hilfreich fand ich es auch, die Definition des Klartraumes möglichst locker zu halten: Jeder Traum, in dem man weiß, dass man träumt, ist ein Klartraum, egal wie gut Sicht, taktile und akustische Wahrnehmung und Traumkontrolle sind. Vergesst dieses ganze "präluzid" etc. So kompliziert ist es nicht, jeder kann klarträumen.^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    TKarn
    TKarn
    "böser" Spielleiter
    Träume - Seite 3 Default4

    Anzahl der Beiträge : 5456
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 49
    Ort : Rhein-Hessen

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von TKarn am So März 03, 2019 2:02 pm

    Seit meinem letzten Post hat sich nichts geändert. Ich kann mich nicht dran erinnern, dass ich überhaupt träume. Ich kann da so garnicht mitreden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Träume - Seite 3 3810827906 "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    But you, you're not allowed
    You're uninvited
    An unfortunate slight.
    (Alanis Morisette)
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am So März 03, 2019 2:14 pm

    Das ist schon krass bei dir. Und wie war das in deiner Kindheit? Hat es damals funktioniert?
    Es gibt eine Klartraumtechnik, die gleichzeitig die Traumerinnerung verbessert. Hier ist ein Video dazu, bei 2:50 kommt er zur eigentlichen Anleitung. Vielleicht hilft das ja? Es ist auch gleichzeitig eine Entspannungstechnik und hilft beim schnelleren Einschlafen:



    Zuletzt von Sue am So März 03, 2019 11:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Ilyra
    Ilyra
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 645
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 14
    Ort : im Kreativ-Koma

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Ilyra am So März 03, 2019 2:36 pm

    @Sue: 1:43 ist so wahr. Ich habe eine Erinnerung, die möglicherweise im Grunde mir als 7 Jährige passiert ist, sich aber auch in meine Träume geschlichen hat (länger her). Ich grübelele seit Jahren darüber, ob sie echt ist. Alles danach kann ich allerdings unterscheiden (Traumerinnerung/Wirklichkeit).


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    TKarn
    TKarn
    "böser" Spielleiter
    Träume - Seite 3 Default4

    Anzahl der Beiträge : 5456
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 49
    Ort : Rhein-Hessen

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von TKarn am So März 03, 2019 3:53 pm

    Auch in meiner Kindheit hab ich daran keine Erinnerung. Vielleicht sollte ich das mal ausporobieren.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Träume - Seite 3 3810827906 "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    But you, you're not allowed
    You're uninvited
    An unfortunate slight.
    (Alanis Morisette)
    XLII
    XLII
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 66
    Anmeldedatum : 19.02.19
    Alter : 27
    Ort : München

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von XLII am So März 03, 2019 11:42 pm

    Ihr könnt ja auch zu uns in den discord Server kommen, zum reden, wenn ihr wollt Smile
    Wenn ich einen link Posten darf
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4867
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Träume - Seite 3 Empty Re: Träume

    Beitrag von Sue am Mo März 04, 2019 12:30 am

    Ja, klar, ist ja keine Werbung oder so, ich mach das mal. Bittesehr:

    Einladungslink zum Discordserver

    Discord läuft bei mir wunderbar über den Browser, geht aber wohl auch als App meines Wissens - ich hab es nicht so mit Handytechnik.^^
    Wer's nicht kennt: Discord wird viel von Zockern genutzt, gerade die Voicechannels, ähnlich Teamspeak. Ansonsten ist es so eine Art Mix aus Forum und Chat. In der Klartraumgruppe sind wir gerade etwas über 100 Leute, natürlich nicht alle voll aktiv.^^



    @Ilyra - Ah, das klingt sehr nach Klartraum.^^

    @TKarn - Dann weißt du eigentlich gar nicht, was Träumen ist, bzw. wie es sich anfühlt? Das ist echt ungewöhnlich.
    @XLII - Hast du sowas schonmal gehört, jemand mit null Traumerinnerung in seinem ganzen Leben?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stop being good at things you don't want to do.
    (ich hab den Satz in einem INFJ-Forum aufgeschnappt^^)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    (Alexander von Humboldt)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Dez 14, 2019 5:36 am