Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Teilen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 9:00 am

    Lass dich überraschen 😉 wer weiß was noch passiert.

    Möchte gerne auf sindar warten, da ich neugierig bin wie Bledim bei dem ganze agierte
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Mo Nov 26, 2018 9:23 am

    Bevor Thad zu Mirka zurückgeht, muss er ohnehin erstmal Feuer finden. Vielleicht kann er Mirka Feuer mal streicheln lassen.
    Gute Idee auf sindar zu warten. Vielleicht hat sich Feuer ja bei Bledim versteckt. Der kleine Fratz spürt womöglich, dass der Naturmagier ein Händchen für Tierchen hat. Bisher hat Thad aber auch die Rätsellöserin völlig ignoriert. Womöglich könnten auch die beiden über Feuer ins Gespräch kommen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 9:32 am

    Nun Mirka hat auch noch ein paar Asse im Ärmel, sie ist auch Naturmagierin 😉
    Und auf Rätsellöserin ist sie auch neugierig.
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Mo Nov 26, 2018 9:38 am

    Dass Mirka auch Naturmagiern ist, weiß ich zwar, aber ich habe gedacht, dass ich die Charaktere etwas mehr interagieren lassen kann, wenn Thad sich kurz jemandem anderen widmet. Bledim hat noch nichts gemacht. Und Rätsellöserin hat bisher nur Kekse gegessen. Ich wollte alle einbinden.
    Im Augenblick ist aber der Herr Kommissar in den Raum gekommen. Mal sehen, was Mira noch so vor hat. Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 9:41 am

    Deswegen wart ich auch mal was passiert. Den das auftauchen des Kommisar ist eine neue Situation die interessant wird
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 10:59 am

    Ja, auf Bledim warten wir auch noch....

    @mira: So, ich hatte mir das mit dem Informanten so gedacht, da ich davon ausgegangen bin, dass du zur Fürstengarde gehörst.

    Du hast von ihm eine Nachricht bekommen, das war vor über einem Monat, also noch vor dem Diebstahl. Er hat von merkwürdigen Überfällen geredet, die wohl von Svarth'Alv und Khof'Ghot ausgeführt werden. Das war aber nur ein Verdacht. Er hat den Treffpunkt gewählt, weil er ihn für eine gute Ausgangsbasis hielt. Nun kam ihm das mit dem Siegel dazwischen und ist deshalb nicht gekommen. Er konnte dich natürlich nicht informieren.


    Version Kaisergarde.

    In der Stadt Nu gibt es auch Detektive, die der Stadtwache unterstehen, die sich um die Belange der Stadtsicherheit drehen. Dazu gehört z.B. Sung Li, der im Jadeskorpion der ermittelnde Beamte war.

    Bei der Aisergarde wärest du der einzige "Ermittler". Der Kommandant Murat Han, ist davon nicht gerade begeistert, dass so ein "besserwisserischer Ellyll" in der Kaisergarde ist und auf Schnüffler macht - sicherlich hat er Angst um seine Machenschaften und Aufdeckung diverser Nebenverdienste. Trotzdem hat der Kaiser zugestimmt, dass du da rumwirkelst, er sieht das als diplomatische Geste.

    Dein Chef hat dir also nichts von Dur Silas unfreiwilliger Suche gesagt, du hast nur ein Schreiben erhalten, dass er nach Süden aufgebrochen ist und dich in Nu'Car treffen will. Er hat das nicht persönlich gesagt, weil du gerade unterwegs warst. Auch hier hat er von merkwürdigen Überfällen von Svarth'Alv und Khof'Ghot geredet.

    Nun bist du in Nu'Car und er ist nicht da ud hat keine Nachricht hinterklassen. Vielleicht ist ja was auf der Reise passiert.

    So, das wären meine zwei Varianten. In der zweiten Variante könnte es passieren, dass du in einen Gewissenskonflikt kommst. Bei Variante 1 ist das vielleicht nicht ganz so heftig. Aber das würde es ja interessanter machen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 11:02 am

    @Mira: Beim Namen ist mitr noch etwas eingefallen. Du schreibst Loriel Tien. Welcher davon ist der Vorname?

    Die Namensgebung bei  den Ellyll ist Familienname'Vorname. Ruft man ihn Loriel, wäre sein Name Tien'Loriel, ruft man ihn Tien, dann heisst er Loriel'Thien.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 11:37 am

    elTrixi schrieb:
    Werden Mirka und Thad ein bisschen flirten oder lässt sie ihn gleich abblitzen? Thad wird sein Glück auf jeden Fall bei Mirka versuchen.

    Thad steht auf ältere Frauen, soso.... Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 11:43 am

    TKarn: Thad steht auf ältere Frauen, soso.... Wink [/quote]

    na 30 ist doch kein Alter da wird das Leben erst richtig interessant
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 11:51 am

    Ach wem sagst du das....

    Aber Thad ist mit 24 ja jünger.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 2:21 pm

    Ich habe hier mal die bisher bekannten Staatsformen aufgelistet:

    https://www.fantasy-schreibforum.com/t2713p25-die-welten-von-eldorai#70753

    Zu den anderen Ländern habe ich noch nichts. Wie nennt man sowas, wenn Magistrate regieren?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Mo Nov 26, 2018 3:32 pm

    TKarn schrieb:Ach wem sagst du das....

    Aber Thad ist mit 24 ja jünger.


    Thad steht auf alle Frauen, da spielt das Alter eine nebenrangige Rolle. Außerdem wird Thad ja auch älter. Wenn er auf 30 Jährige steht, wird man heute sagen, dass er auf ältere Frauen steht, und später wird man sagen, auf jüngere....
    Außerdem habe ich ein Bild von Mirka in der Charaktervorstellung gesehen. Das ist zeitlos.. Darauf darf man stehen unabhängig vom Alter. Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 3:34 pm

    Ein echter Weiberheld....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 3:40 pm

    Na da sollte Mirka aber vorsichtig sein Wer weiß was in Thads Kopf so alles vorgeht
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 3:43 pm

    Bitte kein P18 Kopfkino.... Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 3:48 pm

    Hatte ich nicht im Sinn
    Auch wenn Mirka gut aussieht, so hat sie sich gewisse Grenzen gelegt, was auch ein Grund ist, warum sie noch keine Familie hat und lieber Abenteuer erleben will
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Mo Nov 26, 2018 4:07 pm

    Thad will gerne seine Grenzen (und Mirkas?) austesten. Er scheint eben doch noch etwas unreif und ungestüm zu sein.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 4:34 pm

    Na dann warten wir mal ab, was Rätsellöserin noch macht und wie gut der alte Mann seine Enkelin noch bändigen kann.
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Mo Nov 26, 2018 5:46 pm

    Ich glaub Rätsellöserin sucht Kekse.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 5:50 pm

    Viel Erfolg....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Mo Nov 26, 2018 5:52 pm

    Danke.


    Zuletzt von Ilyra am Mo Nov 26, 2018 7:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 26, 2018 6:01 pm

    Lass nie etwas zwischen einen Pygmaei und seine Kekse kommen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    mira-beckett
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2225
    Anmeldedatum : 28.09.16
    Alter : 56
    Ort : im Sonnenaufgang

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von mira-beckett am Mo Nov 26, 2018 9:06 pm

    @TKarn: Nun hast du mich aber in die Bredouille gebracht. Mir gefallen beide Versionen, sie haben beide ihren Reiz. Seinem autoritären Auftreten nach, müsste er dann wohl zur Fürstengarde gehören. Hätte er denn dann auch im Kaiserreich Befugnisse oder müsste er da verdeckt ermitteln? Die Fürstengarde hat ja eigentlich im Kaiserreich nichts zu melden, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Zu der Kaisergarde zu gehören, wäre von den Befugnissen einfacher, denn schließlich ermittelt er quasi im Auftrag des Kaisers. Der Gewissenskonflikt wäre auch spannend.
    Sag du mir, was du besser findest, was einfacher in die Geschichte zu integrieren ist.
    Ich bin davon ausgegangen, dass ihn der Wirt kennt und auch weiß, dass er Ermittler ist. Das würde wiederum besser zur Kaisergarde passen. Aber meine Lebensgeschichte würde dann nicht mehr passen. Ich hatte geschrieben, dass er von der Garde rekrutiert worden ist. Das wäre ja nicht möglich, wenn normalerweise in der Kaisergarde nur Menschen sind.
    Er könnte aber auch von der Fürstengarde rekrutiert worden sein und dann mit dem Auftrag, die Augen im Kaiserreich offen zu halten, in die Kaisergarde eingeschleust worden sein - mit dem Einverständnis des Kaisers, der froh ist, wenn sich jemand um die Schergen des Dunklen kümmert. Was hältst du davon?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Mo Nov 26, 2018 9:14 pm

    @Tarija: Der Wirt wird unsere beiden Biere an den Tisch bringen, vergiss bitte nicht sie anzunehmen. Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Mo Nov 26, 2018 9:15 pm

    @elTrixi: werde ich bei meiner Keksbestellung berücksichtigen

    hab ich durch Feuer fast vergessen Wink

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jan 18, 2019 10:56 am