Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Teilen
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am So Mai 06, 2018 1:56 pm

    An alle User des FuS: Gerne könnt ihr die Ausschreibung in andere Foren teilen. Wenn ihr das gemacht habt, würde es mich freuen, wenn ihr es hier vemerkt, damit ich Bescheid weiß und in dem Forum nicht noch zusätzlich anfrage: https://www.fantasy-schreibforum.com/t4456-interne-externe-ausschreibung
    Je nachdem, um welche Art Forum es sich handelt, wäre es auch u.U. gut, vorher um Erlaubnis zu fragen, da wir immerhin ein anderes Forum sind Smile

    Vielen Dank!




    Nach dem großen Erfolg unserer letzten Ausschreibung vor einigen Jahren, möchten wir nun zum fünfjährigen Bestehen unserer Community eine weitere Ausschreibung starten, diesmal mit dem Thema „Es ist nicht so, wie es scheint – Begegnungen rund um Fantasy“.

    Thema
    Wenn verschiedene Fantasy-Kulturen aufeinanderprallen, kann es schnell zu Missverständnissen kommen, aber auch zu einer friedlichen Annäherung mit vorteilhaften Entwicklungen für beide Seiten. Schreibt Geschichten über Begegnungen zwischen Wesen, die bereits voneinander wussten, oder Begegnungen mit dem Unbekannten. Erzählt von der klassischen Liebe, die über Völkerprobleme hinweg geht, von humoristischen Fehlinterpretationen über das Verhalten des anderen Volkes oder einer einzelnen Person, über das wissenschaftliche Erforschen einer unbekannten Spezies und über Missverständnisse, die sich aufschaukeln bis zur gewalttätigen Auseinandersetzung. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und überrascht uns mit „es ist nicht so, wie es scheint“.


    Bedingungen
    Die Geschichten sollen dem Genre Phantastik angehören.
    Jeder Autor darf bis zu zwei Geschichten einreichen und diese müssen den Regeln der aktuellen Rechtschreibung und Grammatik entsprechen.
    Gewaltverherrlichende, diskriminierende, rassistische oder pornographische Texte werden umgehend von der Teilnahme ausgeschlossen, dasselbe gilt für Fan-Fictions.
    Die Einsendungen dürfen bisher weder als Print noch in Ebooks, Online-Magazinen o.ä. veröffentlicht worden sein. In Foren oder auf eigenen HPs veröffentlichte Geschichten sind erlaubt.
    Der eingesandte Beitrag muss selbst verfasst sein und darf keine Rechte Dritter verletzen. Sollte uns doch ein „kopierter“ Text unterkommen, haftet allein der Einsender für eventuelle Forderungen des wahren Schreibers.

    Formales
    Einsendeschluss: 26.08.2018
    Maximale Länge: 28.000 Zeichen (mit Leerzeichen, nach Word-Zählung)
    Alle Dokumente sind im aktuellen Word  oder pdf Format einzureichen.
    Innerhalb des Textes sollte nur eine Schriftart und –größe verwendet werden, kursive Formatierung ist erlaubt, wenn es zum besseren Verständnis dient.
    Bitte schickt uns zwei Dokumente zu: Eins mit der Geschichte + Titel (in der ihr euren Namen nicht erwähnt), sowie eins in dem euer Name (+ggf. Pseudonym), der Titel der Geschichte und eure Mailadresse vermerkt sind, damit eine anonyme Auswahl durch die Jury erfolgen kann.
    Jede Einsendung wird eine Bestätigung innerhalb einer Woche erhalten. Trifft diese nach dieser Zeit nicht bei euch ein, dann meldet euch im Forum Fragen zur Ausschreibung (Gästeboard) oder kontaktiert uns via Mail.


    Gewinn
    Da wir kein Verlag sind, werden die Gewinnertexte nicht in einer Anthologie veröffentlicht, allerdings vergeben wir u.a. Geldpreise.

    1.      Preis: 20 Euro Amazon Gutschein + kostenloses Lektorat einer Kurzgeschichte deiner Wahl*
    2.      Preis: 15 Euro Amazon Gutschein
    3.      Preis: 10 Euro Amazon Gutschein

    *Lektorat wird gesponsert von der Lektorin Anja Koda (www.lektorat-koda.de Website nach Bearbeitung bis KW 20 wieder erreichbar). Das Lektorat kann ausgeschlagen oder später in Anspruch genommen werden, individuelle Absprachen mit der Lektorin sind da möglich.
    Sofern von den Autoren gestattet, würden wir die Gewinnertexte gerne im Forum (www.fantasy-schreibforum.com) präsentieren. Sollte das nicht gewünscht sein, werden nur die Namen/Pseudonyme der Autoren sowie der Titel erwähnt.


    Rechtliches
    Mit Einreichung seiner Geschichte erklärt sich der Teilnehmer mit den Bedingungen dieser Ausschreibung in allen Punkten einverstanden. Es besteht kein Recht auf eine Veröffentlichung. Die Auswahl der Geschichten erfolgt anonym (daher bitte keinen Namen im Dokument mit der Geschichte angeben) mit einer Vor- und einer Hauptjury.
    Die Einsendung ist zu richten an: fantasy-schreib-forum[at]freenet.de
    Sollten Fragen bestehen, dann stellt sie einfach ebenfalls unter dieser Adresse oder im Gästeboard des Forums ein, wir beantworten sie so schnell wie möglich.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4451
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von TKarn am So Mai 06, 2018 2:54 pm

    Alastor schrieb:

    *Lektorat wird gesponsert von der Lektorin Anja Koda (www.lektorat-koda.de Website nach Bearbeitung bis KW 20 wieder erreichbar). Das Lektorat kann ausgeschlagen oder später in Anspruch genommen werden, individuelle Absprachen mit der Lektorin sind da möglich.

    Anja macht das super.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am So Mai 06, 2018 6:10 pm

    Anja macht das super.
    Das stimmt, daher ist es auch schön, dass wir einen kleinen Gewinn von ihr unterbringen konnten Smile

    Ich hoffe die Ausschreibung wird gut verteilt, damit wir wieder so viele Teilnehmer haben wir letztes Mal  (oder mehr ). Da ich in keinen anderen Foren mehr bin, ist es für mich immer etwas schwer sie in anderen Foren unterzubringen. Aber wir werden sehen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4451
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von TKarn am So Mai 06, 2018 7:25 pm

    Versuchs doch mal im alten Forum. Cassy freut sich bestimmt.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am So Mai 06, 2018 7:26 pm

    Hehe ja, da habe ich Valas tatsächlich auch schon angeschrieben Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Fred Erikson
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1179
    Anmeldedatum : 09.06.17
    Alter : 35
    Ort : Rheinland-Pfalz

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Fred Erikson am So Mai 06, 2018 11:36 pm

    Das Orkenspalterforum wird die Ausschreibung in die News packen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Fred erklärt, wie er das mit der Schreibtheorie und dem Plotten verstanden hat: Forenlink

    Twisted Evil  Mein Romanprojekt hier im Forum: Dämonenblut Twisted Evil
    (nicht mehr ganz frisch, vom 28.08.17)
    avatar
    SimplySam
    Frischfleisch
    Frischfleisch

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 02.05.18
    Alter : 24

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von SimplySam am So Mai 06, 2018 11:46 pm

    Ich hoffe ich darf hier mal eine Frage stellen Smile

    Alastor schrieb:Gewaltverherrlichende, diskriminierende, rassistische oder pornographische Texte werden umgehend von der Teilnahme ausgeschlossen

    Ich hätte nämlich eine zu dem Punkt diskriminierende/rassistische Texte. Kann ich z.B. einen Text verfassen in dem sich, sagen wir mal ein Elf in einem Menschen verliebt, das jeder aber schrecklich findet, weil in ihren Augen Menschen eine "minderwertige Rasse" sind? Angenommen man würde das (oder etwas ähnliches) als Konfliktpunkt nehmen, wäre das Erlaubt? Ich denke das sollte keine Probleme verursachen oder? Bin ja noch neu hier und wollte daher zur Sicherheit noch einmal nachfragen.

    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4451
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 07, 2018 7:27 am

    @Alastor: Du könntest es auch in Umbras Forum "Federwelten" versuchen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 615
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von elTrixi am Mo Mai 07, 2018 7:46 am

    SimplySam schrieb:Ich hoffe ich darf hier mal eine Frage stellen Smile

    Alastor schrieb:Gewaltverherrlichende, diskriminierende, rassistische oder pornographische Texte werden umgehend von der Teilnahme ausgeschlossen

    Ich hätte nämlich eine zu dem Punkt diskriminierende/rassistische Texte. Kann ich z.B. einen Text verfassen in dem sich, sagen wir mal ein Elf in einem Menschen verliebt, das jeder aber schrecklich findet, weil in ihren Augen Menschen eine "minderwertige Rasse" sind? Angenommen man würde das (oder etwas ähnliches) als Konfliktpunkt nehmen, wäre das Erlaubt? Ich denke das sollte keine Probleme verursachen oder? Bin ja noch neu hier und wollte daher zur Sicherheit noch einmal nachfragen.



    Um wirklich verbindliche Auskunft zu bekommen, solltest du auf Antwort von Alastor warten. Aber prinzipiell geht es hierbei nur um eine rechtliche Absicherung, damit niemand dem Forum und den Betreibern etwas nachsagen kann. Gewaltverherrlichend ist etwas ganz anderes als ein Krieger, der sich in den Kampf wirft. Diskriminierend ist etwas ganz anderes als ein Charakter, der den anderen durch den Kakao zieht. Rassistisch ist etwas ganz anderes als ein Elf, der auf einen Ork trifft und die beiden sich dann nicht gut verstehen. Pornographisch ist etwas ganz anderes als zwei Charaktere, die Snu Snu machen.

    Außerdem bin ich mir sicher, dass du die Grundkonstellation benutzen wirst, um Konflikt aufzubauen. In Kurzgeschichten werden Konflikte ja in aller Regel gelöst, sodass das diskriminierende/rassistische Element geklärt werden kann. Da sehe ich also eigentlich kein Problem in deinem Vorschlag.
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4151
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Sue am Mo Mai 07, 2018 9:21 am

    Super Ausschreibungstext, da werden sich bestimmt viele beteiligen! Very Happy
    (Ich vielleicht auch, aber ich bin mir wirklich noch nicht sicher, ob ich die Zeit finde. Selbst etwas schreiben finde ich anstrengender und aufwändiger als in einer Jury zu sitzen. Wink)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4451
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 07, 2018 11:07 am

    TKarn schrieb:@Alastor: Du könntest es auch in Umbras Forum "Federwelten" versuchen.

    Ich habe Umbra mal eine PM mit der Ausschreibung geschrieben.

    EDIT: Sorry, hab da eine Absage bekommen....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Mo Mai 07, 2018 2:36 pm

    @TKarn: Danke fürs Fragen auf jeden Fall! Smile
    Warum die Absage gerade von diesem Forum kam kann ich mir gut vorstellen *rofl*


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Mo Mai 07, 2018 6:55 pm

    @SimplySam: elTrixi hat das schon korrekt erklärt Smile Also keine Bedenken.


    @elTrixi: Danke! Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson

    marismeno
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 230
    Anmeldedatum : 24.01.18
    Alter : 54
    Ort : Wieder da aus den Highlands

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von marismeno am Mi Mai 30, 2018 5:06 pm

    Ach, da würde so schön meine Novelle um den jungen Ork Töknurday passen. Aber die ist ja schon veröffentlicht ...
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Mi Mai 30, 2018 5:56 pm

    Wenn es eine Novelle ist, ist es auch bestimmt zu lang oder?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4151
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Sue am Fr Jun 29, 2018 11:54 pm

    Hm, gerade fällt mir ein ... Ich hab noch eine Geschichte in petto, die eigentlich passen würde. Falls ich es schaffe, die rechtzeitig zu überarbeiten, mach ich doch mit! Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Sa Jun 30, 2018 6:28 pm

    Das wär doch schön Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4151
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Sue am Sa Jun 30, 2018 10:37 pm

    Ich hab sie vorhin gelesen ... also sagen wir mal so, es ist Arbeit. Wink

    Gab es eigentlich schon Rückfragen oder gar Einsendungen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Sa Jun 30, 2018 11:16 pm

    Einsendungen gibt es so früh nie xD Sind ja noch 2 Monate Zeit^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4151
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Sue am So Jul 01, 2018 1:13 am

    Ach, wer weiß schon, wie andere so drauf sind! xD


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5425
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Alastor am Fr Aug 10, 2018 11:08 am

    Denkt daran, noch etwa 2 Wochen, dann ist Abgabetermin.
    Wir freuen uns wenn viele aus dem FuS mitmachen, also ran an die Texte


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4151
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Es ist nicht so, wie es scheint, Begegnungen rund um Fantasy - 26.08.2018

    Beitrag von Sue am Fr Aug 10, 2018 12:39 pm

    Ach! Ich hatte den 15.8. im Kopf, warum auch immer. Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich erzähle dir jetzt etwas Wichtiges: Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen. Auf der ganzen, weiten Welt.
    (Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 11, 2018 3:00 am