Fantasy- und Schreibforum

Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien

    avatar
    marismeno
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 302
    Anmeldedatum : 24.01.18
    Alter : 54
    Ort : Zuhause

    Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien Empty Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien

    Beitrag von marismeno am Sa Jun 22, 2019 12:05 pm

    Hallo zusammen,

    heute habe ich auf dem Weg zur Arbeit ein Plakat gesehen, mit dem ein Film über das Leben des Erfinders von Mittelerde und Autoren vom "Hobbit" und "Herrn der Ringe" angekündigt wurde. Das Internet hat verraten, dass -abweichend von der persönlichen Aussage Tolkiens dazu - darin auf Kraft versucht wird, die HdR-Ideen aus seinen persönlichen Erlebnissen herzuleiten. Darüber hinaus soll nicht viel Aufregendes passieren, laut Presserezensionen. Die Ereignisse in Tolkiens Leben, die entscheidend für seine persönliche Entwicklung waren, fanden z.T. ja Jahrzehnte statt, bevor er berühmt wurde. Und als er in den Ruhestand ging, schrieb er nur noch, aber es geschah halt nichts Aufregendes mehr. Nicht der ideale Stoff, um die Leute ins Kino zu locken.

    Eigentlich kann dieser Film eigentlich nur Nerds ansprechen, zu denen ich mich absolut zähle. Aber ob die Besucherzahlen ausreichen werden, um die Produktionskosten wieder hereinzubringen?
    Alastor
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5581
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien Empty Re: Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien

    Beitrag von Alastor am Sa Jun 22, 2019 10:49 pm

    Tja, ich denke hier wird primär versucht noch etwas Geld aus dem HdR Stoff zu quetschen.
    ich denke nicht, dass ich mir den Film anschauen werde, weil ich hier, wie du, nichts spannendes erwarte. Sicherlich werden sich einige den Film anschauen, aber ob es wirklich viele sind bezweifle ich.
    Dennoch könnten die Kosten wieder eingespielt werden können, denn so ein biographischer Film ist viel günstiger zu gestalten.
    Lassen wir uns überraschen^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
    Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
    Und er hörte ein Kind weinen.
    Es waren seine eigenen Tränen.

    Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
    Hexe
    Hexe
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 243
    Anmeldedatum : 23.03.17

    Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien Empty Re: Spielfilm über das Leben von J.R.R. Tolkien

    Beitrag von Hexe am Mo Jul 15, 2019 11:25 am

    Das ist ja gerade so eine Mode, Künstlerbiographien ins Kino zu bringen. Da können die Schriftsteller noch froh sein, dass das bei ihnen nicht so exzessiv betrieben wird wie bei den Musikern. Zuerst kamen ein paar sehr gute Filme von der Sorte, und dann wurden aus dem Grundkonzept mal wieder x billige Imitationen gebastelt -.-

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jul 20, 2019 6:59 am