Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Dampf und Kolben"

    Teilen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 18, 2018 9:04 am

    Go Kaebjorg, Go!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 18, 2018 11:48 am

    Gaia Athanasia schrieb:

    Aaaalso ...
    Wundblatt (steht ja auch im Text) ist ein kleines Gewächs, das dem Klee ähnelt und überall zu finden ist. Man verwendet davon nur die kleinen, herzförmigen Blätter. Diese haben eine desinfizierende, schmerzstillende Wirkung. Man verwendet sie entweder in Wundsalben oder pur, indem man sie zerkleinert auf die Ränder einer Wunde streicht.
    Starrflachs ist eine recht unscheinbare, hellblau blühende Pflanze, die etwa Kniehöhe erreicht. Er benötigt sonnige Standorte, sodass er vornehmlich auf großen Wiesen zu finden ist. Seinen Blüten wird nachgesagt, dass sie einen besonders aromatischen Geschmack und eine beruhigende Wirkung haben. Sie werden im Ganzen mit Wasser überbrüht und als Tee getrunken. Man setzt sie haptsächlich bei Schlafstörungen ein. Die Wurzel, die eine etwa fingerdicke Knolle bildet, die halb so lang ist wie ein Daumen, enthält einen hochkonzentriertes Gift. Der Verzehr bereits einer Knolle kann ein ausgewachsenes Pferd töten. Zunächst treten Lähmungserscheinungen der Gliedmaßen auf, dann folgen Krämpfe, bei denen der gesamte Körper versteift (daher der Name der Pflanze), danach der Tod. In geringen Dosen und in Verbindung mit Alkohol lässt sich die Wirkung des Giftes jedoch so abschwächen, dass es als Betäubungsmittel genutzt werden kann. Die faserigen Stängel haben keine besondere Wirkung.

    Du bist dran Schuld, dass ich jetzt eine neue Kategorie in Realmswork für Pflanzen eingerichtet habe.... Very Happy
    Habe gleich noch die Jerra-Pflanze dazugemacht, aus der ja Quendis neues Tuch ist.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2387
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Sep 18, 2018 1:53 pm



    Ich mache mir mal Gedanken, was Andrel sonst so in seiner Medizintasche hat^^.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 18, 2018 2:08 pm

    Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 18, 2018 3:34 pm

    Gaia Athanasia schrieb:

    Ich mache mir mal Gedanken, was Andrel sonst so in seiner Medizintasche hat^^.

    Ich hab da mal was vorbereitet: https://www.fantasy-schreibforum.com/t4731-wundblatt-und-wyvernschwanz#68739


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2387
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Sep 18, 2018 3:55 pm

    Super!

    Nur bei dem Starrflachs ist Dir beim ersten Punkt ein Satz zu viel hineingeraten, der eigentlich in die Anwendung gehört (nämlich der mit den Blüten).


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 18, 2018 4:07 pm

    Gaia Athanasia schrieb:
    Nur bei dem Starrflachs ist Dir beim ersten Punkt ein Satz zu viel hineingeraten, der eigentlich in die Anwendung gehört (nämlich der mit den Blüten).

    DAS bildest du dir nur ein.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2387
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Sep 18, 2018 4:16 pm

    Mensch, Du hast recht! Wie dumm von mir!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Sep 20, 2018 9:42 am

    Dipl.-Psych. Lylla....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Sep 20, 2018 2:03 pm

    JennyHanan schrieb:Bin schon gespannt wie Kaebjorg das findet, dass Raya seinen Narimbrand ausgetrunken hat.

    Doch hoffentlich nicht alle 3 Fässer.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Sep 20, 2018 4:58 pm

    @Gaia:


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 439
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 35
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Fr Sep 21, 2018 1:17 pm

    Ja, Lylla hat‘s voll erfasst


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Sep 21, 2018 1:37 pm

    Mal sehen, was Raya dazu sagt. Und die anderen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 405
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Fr Sep 21, 2018 3:22 pm

    Dieser Dialog beschäftigt mich sehr. Das ist eine große Chance für Rayas und Lyllas Bindung und ich will es nicht vergeigen!

    Eigentlich frage ich mich, ob Ellyl genauso chaotische Gefühle kennen, wie Menschen. Oder welche Schwachstellen ihre Psyche hat. Menschen leiden an Depression mit Todessehnsucht - ob Ellyl sowas überhaupt haben, bei ihrer langen Lebensspanne? Welche Unterschiede könnten Lylla in ihrem Zusammenleben mit Menschen aufgefallen sein? Ich könnte mir vorstellen, dass Ellyl noch geiziger sein können als Menschen, weil sie ja nichts vererben müssen, oder sich ewig nicht damit beschäftigen müssen. Vielleicht könnten sie einen Fimmel in die Richtung haben, sich für alles eeeewig viel Zeit zu lassen und auch zu nehmen (dieser Zahn könnte Lylla unter Menschen gezogen worden sein) auf die Art, bevor man mit etwas anfängt, macht man einen Plan, bevor man den Plan macht, schaut man, ob alles möglich wäre, usw. Möglicherweise erträgt Lylla ihre eigene Kultur aus solchen Gründen schlecht. Vielleicht hat sie Verwandte, die auf jedem Detail herumreiten und Jahrzehnte brauchen, um den perfekten Donnerbalken zu bauen?

    Ah, mal was anderes:
    welche Seiten mit Artikeln über Rollenspiel (also nicht Rollenspiele selber, sondern Diskussionen) kennt ihr?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd." (Terenz)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Sep 21, 2018 3:45 pm

    Da Ellyll ja langlebiger sind, gibt es nicht so viele "Kinder". Die Eltern, gerade die Adligen legen dann viel Wert auf Tradition und haben oft einen Stock im A...sch. Das setzt natürlich auch die Kinder unter Druck, den Eltern zu gefallen. Schau mal hier: https://www.fantasy-schreibforum.com/t4038-iri-aurelia-steamfantasy. Iri'Aurelia steht unter solchem Druck. Ihr Bruder Iri'Molar, der Zaubersänger auf dem Luftschiff, hat sich von seiner Familie losgesagt, um diesem Druck nicht mehr zu unterliegen.
    Es gibt Eliarim, die sehen die Menschen auch eher als Unfall an ( https://www.fantasy-schreibforum.com/t2713-die-welten-von-eldorai#47513 ), aber nuicht so sehr, dass sie deswegen einen Krieg anfangen oder so.

    CheshireCat schrieb:
    Ah, mal was anderes:
    welche Seiten mit Artikeln über Rollenspiel (also nicht Rollenspiele selber, sondern Diskussionen) kennt ihr?

    Wie meinst du das? Allgemeine Diskussion? Oder Diskussion über Systeme?

    Das größte, mir bekannte Rollenspielforum, ist Tanelorn. Da wird über alles mögliche Diskutiert: Systeme, Kampagnen, Eigenbau, Privates. Aber es kann vorkommen, dass Neulinge von oben herab angemacht werden.
    Dazu noch das DnD-Gate, da komme ich von hier jedoch nicht drauf.
    Das sind aber beides Foren, die sich mit PnP-RPG beschäftigen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Sep 21, 2018 3:55 pm

    Ja, auf den Ausgang des Dialogs bin ich auch gespannt (darum schiebe ich auch nicht). Mich würde auch interessieren, was die anderen machen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 439
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 35
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Fr Sep 21, 2018 11:02 pm

    Also Raya ist ja wieder mega dramatisch. Vielleicht sollte Andrel ihr was zum schlafen geben


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 439
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 35
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Fr Sep 21, 2018 11:03 pm

    Meine Posts werden hier nicht ganz wiedergegeben. Ich schreib morgen mal lieber über den Laptop wieder.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    CheshireCat
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 405
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Sa Sep 22, 2018 2:01 pm

    JennyHanan schrieb:Also Raya ist ja wieder mega dramatisch.

    Mega-Drama? Lylla ist dabei!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd." (Terenz)
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3991
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am So Sep 23, 2018 1:57 am

    Oh nee, ich bin schon wieder am Einschlafen, sorry ...! Muss nochmal in Ruhe alles lesen und dann in den nächsten Tagen posten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy") (EDIT: Das Buch ist nicht gerade ein Meisterwerk.^^)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Sep 24, 2018 7:45 am

    Da bin ich gespannt auf die Reaktion des Gidwergs.
    Wieviel habt ihr eigentlich gebechert. In so einem Fässchen (so wie so ein kleines Partybierfass) gehen wohl 5 Liter rein (dachte garnicht, dass das so viel ist). Kleiner wird sich so ein Fass wohl nicht herstellen lassen, oder?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 405
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Mo Sep 24, 2018 7:39 pm

    Uuuups 5 Liter? Unrealistisch, dass wir das einfach so leertrinken. Lylla hatte zwei, drei von ihren Mini-Bechern. Raya hatte eine Tasse voll (oder mehr?) Andrel hat ein Fläschchen abgefüllt, und der Rest rann Kaebjorgs Kehle hinab


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd." (Terenz)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Sep 24, 2018 8:06 pm

    CheshireCat schrieb: 5 Liter?

    Weniger ist dann kein Fässchen, eher ein Krug oder eine Flasche....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3991
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Sep 25, 2018 4:03 pm

    Hm, also das mit dem leeren Fässchen müssen wir nochmal ändern. Kaebjorg läge ja sonst längst besinnungslos in seiner eigenen Ko***, das würde er am ersten Tag der Reise nicht riskieren. Wink Er trinkt halt was zur Entspannung und Auflockerung am Abend ... Und aus Gewohnheit ... Wink

    Was für ein toller Proviantrucksack! Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy") (EDIT: Das Buch ist nicht gerade ein Meisterwerk.^^)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4030
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Sep 25, 2018 4:09 pm

    Sue schrieb: Kaebjorg läge ja sonst längst besinnungslos in seiner eigenen Ko***,

    Darum sagt er nichts.... Laughing


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 18, 2018 1:04 pm