Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

FuS-Ausschreibung - Fragen?

Teilen
avatar
Alastor
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5219
Anmeldedatum : 04.04.13

FuS-Ausschreibung - Fragen?

Beitrag von Alastor am Fr Feb 07, 2014 6:26 pm

Hier können Schreiber, die keinen Account im Forum haben, ihre Fragen stellen, falls sie keine Mail schicken möchten.
Falls nur die Kontaktadresse nicht gefunden/bisher überlesen wurde, vermerke ich sie hier einmal:

fantasy-schreib-forum(x)freenet.de

Das (x) ist natürlich noch durch das besagte Zeichen zu ersetzen^^


Zuletzt von Alastor am So Mai 06, 2018 1:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_______________________________________________________________________________________________________________________
Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
Und er hörte ein Kind weinen.
Es waren seine eigenen Tränen.

Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson

Azur
Gast

Bewertung

Beitrag von Azur am Fr Mai 09, 2014 12:00 pm

Hallo an alle,

nach welchen Kategorien wird eigentlich bewertet? Bedeuten Interpunktionsfehler, die den Lesefluss nicht behindern, einen Abzug (durch Adaption einer englischen Kommaregel)?

Mit freundlichen Grüßen
avatar
Alastor
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5219
Anmeldedatum : 04.04.13

Re: FuS-Ausschreibung - Fragen?

Beitrag von Alastor am Fr Mai 09, 2014 12:07 pm

Hi,
zu viele Fehler, gerade Rechtschreibfehler sollten nicht vorhanden sein (wenn sie den Lesefluss behindern). Ich selbst achte jedoch auf Interpunktionsfehler, die den Lesefluss nicht behindern, eher weniger, da sie für mich nicht ausschlaggeben für die Geschichte sind.
Mir geht es mehr um die Konzeption des Plots, wie eventuell Spannung oder Fragen aufgebaut werden und wie mir die Geschichte letzlich gefallen hat (vom handwerklichen und inhaltlichen).
Interpunktionsfehler dürften da im allgemeinen nicht gewichtet werden, außer sie stiften ständig sehr viel Verwirrung ala:
Hängt ihn nicht, begnadigt.
Hängt ihn, nicht begnadigt.
Wink
Aber ich denke das wird wohl nicht der Fall sein Smile

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Ausschreibung!
Viele Grüße


_______________________________________________________________________________________________________________________
Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
Und er hörte ein Kind weinen.
Es waren seine eigenen Tränen.

Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson

Bernar LeSton
Gast

Uuuuunnd ...

Beitrag von Bernar LeSton am Mo Jun 30, 2014 3:24 am

... wie schaut's jetzt aus? * hibbel *
avatar
Alastor
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5219
Anmeldedatum : 04.04.13

Re: FuS-Ausschreibung - Fragen?

Beitrag von Alastor am Mo Jun 30, 2014 5:45 pm

Hehe was für ein Zufall, dass du heute fragst, denn gerade wollte ich mal den riesigen Stapel Arbeit in Angriff nehmen und die Mails verschicken wie es ausgegangen ist.
Ich hoffe ich schaffe sie alle heute (muss nach meiner Vorstellung aber), daher muss ich mich jetzt direkt nach der Arbeit mal dransetzen Very Happy


_______________________________________________________________________________________________________________________
Ein Mann stand auf einer Klippe und beobachtete, wie sein Heimatland zu Staub zerfiel.
Das Wasser brandete unter ihm, so tief unter ihm.
Und er hörte ein Kind weinen.
Es waren seine eigenen Tränen.

Gesammelt am vierten Tanates im Jahr 1171, dreißig Sekunden vor dem Tod" - aus Weg der Könige von Brandon Sanderson
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Mai 27, 2018 11:35 pm