Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Dampf und Kolben"

    Teilen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3178
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Fr Dez 15, 2017 12:01 am

    Also TKarn, ich hab keine Ahnung, was ich posten soll, und wie schlimm der Schaden bei dem Wurf ist. Schreibst du dazu was oder ist das jetzt mein Job?
    Wenn der Bart nachher ab ist, gibt das aber ein gewaltiges psychisches Trauma... Und das zum Tag des Erwachens... 

    EDIT: Das, was ich versaut hab, hat Cat in ihren Wurf gepackt.^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy")
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 6:36 am

    So, ich mache nachher einen Post zu allem.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 7:57 am

    Kaebjorg und Quendi werden getroffen und erleiden je 1W8 physischen Stress. Gegen Kaebjorg löse ich den Doomwürfel gleich ein, der Bart beginni zu brennen (dafür erhält er 1 PP).

    Ich nehme mal an, Kaebjorgs Aktion wird das löschen sein. Die anderen dürfen jetzt angreifen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1841
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Fr Dez 15, 2017 9:53 am

    Hm. Da Andrel höchstens ein bisschen mit seinem Stab drohen könnte, darf er beim Löschen helfen? Der Wasserfetischist hat seinen Schlauch doch bestimmt greifbar ...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 10:02 am

    Das kann er machen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 238
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Fr Dez 15, 2017 10:21 am

    Hm, bei aller Liebe, aber ... ich hatte den Post schon angefangen, aber es hat sich schnell herausgestellt, dass Lylla eh bei drei gegen einer und ihrer Vorsicht lieber im Gebüsch wartet, ob einer vielleicht von alleine umfällt. Wäre Flucht statt Angriff, mit Reittieren, die als Fluchttiere bekannt sind und so, nicht die weisere Option? Sobald wir vom Wasser weg sind, sollte die Gefahr überschaubar sein, oder? Also, ich kann es schreiben, kein Problem, dann setzt sie eben über die Böschung mit rotierendem Stock und blitzender Klinge, aber so realistisch kommt mir das nicht vor. Und ihr Pferd würde wegrennen, das glaub ich sicher.

    Sorry, wenn ich hier wieder den Flow breche, aber ... mein Instinkt wäre Angriff jetzt nicht.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "(...) nobody wears a tux this time of the year unless they're going to a wedding. You look like an escapee from the set of Dracula Does Doris."
    Undead and Unwed von MaryJanice Davidson
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 10:26 am

    Das ist auch eine Option. Aber ob Kaebjorg seinen angesengten Bart so einfach im Raum stehen lässt?

    Sowas kommt übrigens raus, wenn Magier ihre misslungenen Experimente einfach in der Kanalisation entsorgen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1841
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Fr Dez 15, 2017 10:37 am

    TKarn schrieb:Sowas kommt übrigens raus, wenn Magier ihre misslungenen Experimente einfach in der Kanalisation entsorgen.

    Katze hat recht, finde ich. Bestimmt wird Kaebjorg seinen Bart rächen wollen, aber später und geplant. Deshalb wäre ich auch dafür, zuerst abzuhauen und dann wiederzukommen und sie plattzumachen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 12:32 pm

    Gaia Athanasia schrieb:
    TKarn schrieb:Sowas kommt übrigens raus, wenn Magier ihre misslungenen Experimente einfach in der Kanalisation entsorgen.


    Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3178
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Fr Dez 15, 2017 2:57 pm

    (Cat, ich mag deine Signatur!   Ich hab hier auch noch ein altes Lurchibuch liegen, einen Sammelband, hab ich aus dem Papiercontainer gerettet. Wink Früher hatten wir auch immer die Hefte.)

    Oh ja, Andrel kann gern beim Löschen von Kaebjorgs Bart helfen! Müssen wir dafür auch würfeln? Ich hoffe, nicht...
    Flucht und Rückkehr scheint mir ein guter Plan zu sein. Jaaa, Rache...!   Und außerdem können wir den armen Brückenmann ja nicht in dieser Gefahr belassen.

    Dann trage ich den W8 physischen Stress und den PP mal ein.

    @ Shiva, du Leidensgenossin, ich hab dir (und den anderen) mal die Erklärung zum Trauma aus der PDF kopiert:
    1.4 Belastungen
    Eine verlorene Probe kann zu einer Belastung führen. Verwundungen durch Kampf, Erschöpfung,
    Unsicherheit im Umgang mit Anderen spiegelen sich in Stress und Trauma wieder.
    Es gibt 3 Kategorien für die Belastungen: physisch, mental und sozial. Für jede dieser Kategorien
    habt ihr einen Zähler für Stress und Trauma.
    Durch wiederholte verlorene Proben erhöht sich der Stress, bzw. das Trauma.
    Wenn der Effektwürfel höher ist, als der Stresswürfel, wird der Effektwürfel zum neuen
    Stresswürfel. Wenn nicht, wird der Stress um einen Schritt erhöht.
    - aktueller Stress W6 -> Effektwürfel W8 -> neuer Stress W8
    - nächster Angriff: Effektwürfel W6 -> neuer Stress W10
    Die Unterscheidung zwischen Stress und Trauma ist wie folgt:
    Stress lässt sich relativ leicht abbauen (blaue Flecken, Unkonzentriertheit), wird er zu groß,
    entsteht daraus ein Trauma (schwere Wunde, Psychose etc).
    Stress wird ebenfalls in Würfeln gemessen (kein,W4, W6, W8, W10, W12) steigt die Belastung
    weiter geht es weiter mit dem Trauma (kein, W4, W6, W8, W10, W12)
    Eine physische Belastung über W12 Trauma hinaus bedeutet den Tod.
    1.4.1 Physische Belastungen
    Eine verlorene Verteidigung im Kampf führt zu einer körperlichen Verwundung. Diese wird durch
    physischen Stress (blaue Flecken, leichte Kratzer, Platzwunden) oder ein physisches Trauma
    (Brüche, Amputationen) repräsentiert.

    Daraus geht jetzt aber nicht hervor, wie man das Trauma wieder wegbekommt, oder? Ich tippe mal auf Andrel hinzuziehen und warten, bis der Spielleiter Besserung meldet - oder?
    Und sind wir bis dahin bei den nächsten Proben irgendwie behindert?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy")
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 15, 2017 3:15 pm

    Kannst du im Kapitel 1.4.5 nachlesen. Im großen und ganzen wird der Stress" in der nächsten Sozial- oder Erkundungsszene nach dem Kampf automatisch um eine Würfelgröße reduziert, dann wieder nach 24h. Ansonsten brauchst du einen Heiler, Göttersprecher, Magier, Alchemistentrank etc..

    Bei Trauma kommt es aufs Trauma an, aber du brauchst schon einen Heiler oder Magie.

    Stress wird nicht gegengerechnet, ein Trauma schon. Das ist dann ein Zusatzwürfel für deinen Gegner.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1841
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Fr Dez 15, 2017 5:21 pm

    Bei Dorana! Ich hoffe, es ist noch etwas von Kaebjorgs Bart übrig!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3178
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Fr Dez 15, 2017 10:40 pm

    Ich auch! Aber heut poste ich nichts mehr, ich bin aus irgedeinem Grund ultra kaputt. War glaub das Schokomousse (ich vertrag kein Koffein)... (Und aus der Schreibübung wird heut auch nix mehr, wie's aussieht.)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy")
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 3178
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 36
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Sa Dez 16, 2017 2:32 pm

    Sorry für den ordinären Fluch...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hinweis des Autors: Es ist jedwedem Erwachsenen ausdrücklich verboten, einen jungen Menschen zur Lektüre dieses Buches zu zwingen.
    (Aus der Widmung in Nury Vittachis "Cyberboy")
    avatar
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1068
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von shiva strife am So Dez 17, 2017 3:10 pm

    huhu

    ich bin jetzt ein bisschen verloren Smile wieso wurde denn jetzt Quendi getroffen? Weil Sues Wurf so schlecht war? Ich hab ja nicht gewürfelt ^^^

    Öhm ich schau mal, ob Quendi trotz verletzung jetzt sauer wird oder lieber abhaut

    @TKarn: kannst du mir nochmal erklären wie ich XP und Plotpunkte einsetzte bzw. kann ich dafür irgendwas gegen die Froschviecher nehmen?
    Und ich glaub ich weiß nicht mehr wie das mit dem Würfeln geht? z.b. wenn ich jetzt nahkampf aktivieren will?

    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3062
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am So Dez 17, 2017 4:53 pm

    Gewürfelt hatte ich für dich.

    Du kannst einen Plotpunkt einsetzen, um einen zusätzlichen Würfel zum Ergebnis dazuzuzählen. Oder eine SFX zu aktivieren.
    Ist im Regelthema erläutert. Das mit dem Würfeln kann ich erst morgen erklären. Sonst muss ich zuviel am Handy tippen. Das überfordert mich.

    -------

    http://www.fantasy-schreibforum.com/viewtopic.forum?t=4307


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jan 18, 2018 4:57 am