Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Aaliyah und Zarai

    Austausch
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Fr Jul 03, 2015 10:42 pm

    "Kann man sich nicht am besten im Zusammenleben mit anderen kennenlernen?" fragte Aaliyah. "Güte, Respekt, Liebe, das alles kann man nicht erfahren, wenn man allein ist."
    Sie sah kurz in die Flammen und sagte dann mehr zu sich als zur Wandlerin:
    "Die Verbannung"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Sa Jul 04, 2015 10:50 pm

    Zarai fühlte sich gekränkt, ja gar fast schon missverstanden als sie den letzten Satz der anderen Frau mehr oder weniger verdaut hatte. Die Verbannung der Fremden war das eine, aber....
    Sie ließ die spärlichen Überreste des Hasen auf das Gras fallen während sie ihren schneller gewordenen Atem versuchte zu kontrollieren.
    "Du sagtest, du weißt nichts über mich und mein Volk. Ich vermute, in deinem Volk tritt man mit irgendwelchen irrsinnigen Vorurteilen einem Wandler gegenüber. Wahrscheinlich denkt ihr, dass wir unreif, unkontrolliert oder egoistisch sind. Das mag zwar auf den ein oder anderen unseres Volkes zutreffen, aber würde dies auf unser ganzes Volk übergreifen, so würden sich die Götter von uns abwenden.", entgegnete Zarai, die ihre Hände zu Fäusten geballt hatte und fuhr fort, "Es gehört zu unseren Sitten für einen gewissen Zeitraum, egal ob es einige Monde oder Jahre sind, auf uns allein gestellt zu sein. Meist sind es nur wenige Wochen um dann zu unserem Mentor zurückzukehren und mit diesem dann über unsere Erlebnisse zu reden."
    Wie von einer Biene gestochen, stand Zarai auf und ging einige Schritt in den Wald hinein wo sie dann mit Tränen kämpfte, die sich nun mit einem brennen in den Augen hervorkämpften.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Mo Jul 06, 2015 2:20 pm

    Gerade wollte Aaliyah eine Bemerkung über die Götter machen, als sie erkannte, dass ihre harmlos gemeinte Aussage die Wandlerin anscheinend schwer getroffen hatte.
    Toll gemacht, sagte eine Stimme in ihrem Kopf Deine Gesprächsfähigkeiten sind einfach überragend.
    Sie beobachtete die kleine Person eine Weile, wie diese mit sich rang. Als sie jedoch etwas sagen wollte, hörte sie entfernte Stimmen.
    Blitzschnell war sie auf den Beinen, ihre Hand fuhr instinktiv zum Bogen.
    "Ich glaube, ich muss weiter", meinte sie.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Mo Jul 06, 2015 10:05 pm

    Ein Teil von Zarai wünschte sich ihre Ruhe und die Einsamkeit von den letzten Tagen zurück. Ein anderer Teil wollte einfach nicht aufgeben.
    Still rannen die ersten Tränen ihre Wangen hinunter. Warum mussten sich Menschen wie sie stetig dafür rechtfertigen was sie waren?
    So langsam konnte sie ihren Partner verstehen, der sich von den meisten Lebewesen fern hielt.

    Als entfernte Stimmen zwischen den Bäumen an Zarais Ohren hallten, spannte sich ihr ganzer Körper an. Ihr Kopf ruckte in die Richtung aus der sie die Gruppe von Menschen vermutete.
    Aus den Augenwinkeln nahm sie die Fremde stehen, die ihren Bogen verkrampft in ihren Händen hielt.
    Kaum hatte sie gesagt, dass sie weiter müsse, wandte sie sich genau in die Richtung, aus der Zarai die fremde Gruppe vermutete.
    Mit schnellen Bewegungen war die zierliche junge Frau bei ihren Sachen angekommen und packte sie ebenso zügig ein.

    "Da würde ich nicht lang gehen.", sagte Zarai und zog die noch immer Namenlose mit sich.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Mo Jul 06, 2015 11:33 pm

    "Aus der Richtung bin ich gekommen", sagte Aaliyah. "Ich wollte sie täuschen. Aber wenn du meinst..."
    Während sie der Wandlerin folgte, nahm sie einen Pfeil aus dem Köcher und legte ihn auf die Sehne. Bisher konnte sie zwar Stimmen ausmachen, konnte sie jedoch nicht zuordnen. Es könnte eine Gruppe Menschen sein, vielleicht aber auch etwas anderes.
    Sie fragte sich, ob sie oder die Wandlerin diese Gruppe hierher gelockt hatte.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Di Jul 07, 2015 9:27 pm

    "Auch wenn du aus dieser Richtung gekommen bist, ist diese sicherer als genau in die zu laufen aus der die Menschen kommen. Genau mit deiner Ablenkung hättest du nicht lange überlegt.", konterte Zarai, die sich sicher und schnell durch das Unterholz.
    Nach einigen langen Schritten wurde Zarai langsamer, ja sie blieb fast stehen. Sie legte leicht ihren Kopf in den Nacken und drehte diesen in Richtung der Lichtung.
    Die Stimmen kamen näher und es war für sie möglich sich ein näheres Bild zu machen.
    So kristallisierten sich unter zwei oder drei Männerstimmen auch eine von einer Frau. Der Geruch, den die Menschen ausdünsteten, ließ Zarai übel werden. Schweiß, Dreck und der Drang zu töten ergaben ein unangenehmes Gemisch.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Di Jul 07, 2015 9:53 pm

    "Was ist'?", fragte Aaliyah, als sie sah, dass die Wandlerin stehengeblieben war. "Was riechst du?"
    Sie war nicht in der Stimmung, um darüber zu diskutieren, ob sie eine Gruppe Menschen im Alleingang töten konnte oder nicht. Die Unbekannte würde es ihr nicht zutrauen und sie an ihrer Vorgehensweise hindern, weshalb die Dryade nicht angreifen konnte.
    Allerdings wusste sie, dass sie nicht ewig davonlaufen könnte. Schon jetzt machte sich ihr verletztes Bein bemerkbar.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Di Jul 07, 2015 10:37 pm

    "Es sind drei oder vier Menschen, davon eine Frau. Was den Geruch angeht, ist dieser einfach nur wiederlich.", antwortete Zarai, die sich bei ihren Worten zu der Richtung umdreht aus der die Stimme kam.
    Mit hoch gezogenen Augenbrauen beäugte Zarai ihr Gegenüber. Mit der Verletzung hätten die beiden nicht die Erfolgschancen gegen die Menschen wie sie sie eigentlich hätten.
    "Mit deiner Verletzung können wir weder die kleine Gruppe etwas ausrichten noch kommen wir weit. Vielleicht sollten wir mehr oder weniger das Ganze hier aussetzen außer du hast einen Vorschlag."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Di Jul 07, 2015 10:55 pm

    "Wenn du willst, lass mich hier.", antwortete Aaliyah. "Für dich wäre es wohl das beste. Ich werde nicht gern gehetzt"
    Sie nahm drei weitere Pfeile aus ihrem Köcher und steckte sie in die Erde.
    "Aber falls du denkst, ich könnte ihnen nichts anhaben, irrst du dich."
    Mit diesen Worten ging sie in die Hocke und begann, ihre Umgebung zu beobachten


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Do Jul 16, 2015 9:44 pm

    Zarai zog ihre Augenbraue hoch und schluckte ihre letzten Worte hinunter. Irgendwie fühlte sie sich erneut gekränkt, obwohl sie nicht genau benennen konnte.
    Dann wandte sie sich von der Fremden ab. Sich niederzukauern und auf den Tod zu warten war nicht ihre Art.
    Als sie im dichten Unterholz das Gefühl hatte sicher zu sein, versteckte die braunhaarige Frau ihre wenigen Habseligkeiten und zog sich aus. Auch die Kleidung ließ sie in dem kleinen Versteck verschwinden.
    Als dies dann erledigt war, vergewisserte sie sich, dass sie auch wirklich alleine war um dann sich in ihre Wolfsgestalt zu verwandeln.

    Der eher gräulich wirkende Wolf mit den bräunlichen Stellen bewegte sich zielsicher auf die Lichtung zu, wo er sich noch zuvor mit der Fremden aufgehalten hatte. Ihr Duft begleitete sie ständig und war schon fast widerwärtig. Doch benennen konnte das Tier diesen nicht. Es wollte aus dem Unterholz die Menschen beobachten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Fr Jul 17, 2015 8:14 am

    In ihrer Konzentration bemerkte Aaliyah erst spät, dass die Wandlerin verschwunden war. Wahrscheinlich hat sie sich aus dem Staub gemacht, dachte sie. Ist vermutlich besser so.
    Geduldig wartete sie, bis die Menschen in Sicht waren. Wie die Fremde gesagt hatte, waren es drei Männer und eine Frau. Ihrer Kleidung nach zu urteilen könnten sie einfache Reisende sein, wären da nicht Messer, Knüppel und Speere in ihren Händen. Aber Aaliyah dachte nicht daran, wegzulaufen.
    Ein erstaunter Ausruf sagte ihr, dass man sie bemerkt hatte. Die Menschen begannen, auf sie zuzulaufen, die Art wie sie ihre Waffen hielten, verriet keine gute Absicht. Erst jetzt richtete sich die Dryade auf und spannte mühelos ihren Bogen. Mit einem tiefen Summen verließ der Pfeil die Sehne.
    Noch bevor er sein Ziel traf, hatte Aaliyah den nächsten aufgelegt. Sie spürte, dass sie in ihrem Element war...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Fr Jul 17, 2015 9:32 pm

    Einer der Menschen hatten den Wolf entdeckt und kam mit erhobener Waffe auf diesen zu. Die Begleiter des Mannes setzten sich nachdem sie bemerkt hatten ebenso in die gleiche Richtung in Bewegung.
    Doch bevor dieser und seine Weggefährten das Tier erreichen konnten, zischten die ersten Pfeile über und auf die Lichtung.
    An eine Flucht direkt über die Lichtung war nicht mehr zu denken. Also wich das Tier nach links aus und nutzte so die Verwirrung der Menschen. Schnell kamen dem Tier die ersten Beine in den Weg, die es gekonnt umlief.
    In das nächste Bein biss es während des Laufs hinein und huschte schnell in Richtung des nächsten Gebüsches zu.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Mo Jul 20, 2015 10:41 pm

    Während Aaliyah ihren dritten Pfeil auflegte, bemerkte sie einen braunen Wolf, der zwischen den Überlebenden hindurchflitzte. Will sie unbedingt von meinen Pfeilen getroffen werden?, dachte die Dryade und schickte ihr Projektil genau zwischen die Augen des dritten Mannes. Bevor dessen toter Körper auf dem Boden aufgeschlagen war, hatte sie bereits ihre Messer gezogen und rannte der flüchtenden Frau hinterher. Sie holte die Angreiferin blitzschnell ein, packte sie und sah ihr einen Moment in die Augen. Kurz zögerte sie, dann schlug sie sie mit einem gezielten Hieb auf den Kopf bewusstlos.
    Danach richtete sie sich auf und beobachtete ihr Werk.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Sa Aug 08, 2015 11:17 pm

    Schlitternd kam das Tier in den Büschen zu stehen. Das Fallen der menschlichen Körper drang an dessen Ohren und veranlassten es sich dem Geschehen hinter sich zuzuwenden.

    Inmitten von der kleinen Gruppe von am Boden liegenden Körpern stand die Fremde und schaute auf den Boden.
    Neugierig setzte der Wolf eine Pfote vor die andere und gelangte dann auf die Lichtung. Der Geruch von frischem Blut, der von Eisen untermalt wurde, ließ es kurz stocken als es näher kam. Ohne es kontrollieren zu können, begann die Wandlung in die menschliche Gestalt.

    Stöhnend blieb Zarai  gut zwei Schritte von den Körpern in der Hocke sitzen und sah auf das was die Andere veranstaltet hatte.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Do Aug 20, 2015 12:51 pm

    Unter anderen Umständen wäre das Beobachten eines Wandlers bei seiner Verwandlung wohl ein umwerfendes Spektakel, aber Aaliyah konnte den Blick nicht von den Toten abwenden. Sie hatten keine Chance gehabt. Nun lagen drei Männer tot im Gras und eine Bewusstlose, mit der sie nichts anfangen konnte.
    Die Dryade zog ihre Pfeile aus den Körpern und säuberte die Spitzen. Dann begann sie, die Körper hinter einen mächtigen Baumstamm zu zerren und mit Laub zu bedecken...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Mo Aug 31, 2015 9:43 pm

    Zarai war von dem Können der Frau wirklich beeindruckt. Besser hätte es ein geübter Wandler, der den kämpfenden Disziplinen angehörte, auch nicht machen können.
    Ohne es verhindern zu können sah sie ihren Partner vor ihrem inneren Auge, wie er zwischen vier anderen Kämpfern stand und diese nur kurze Zeit später Tod oder schwerverletzt auf dem Boden lagen. Die Gier und der Eifer des Kampfes lag in seinen Augen als er in ihre Richtung blickte.
    Auch wenn sie keine Kämpferin war wie er, konnte sie ihn verstehen, wollte allerdings nicht so werden wie er.

    Um den Geruch des Blutes ertragen zu können, atmete Zarai durch den Mund.
    Das Verhalten der anderen war interessant zu beobachten und doch stieß es die junge Wandlerin ab.

    "Was hast du vor, wenn du damit fertig bist?" fragte sie zwischen zwei Leichen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Mo Aug 31, 2015 11:06 pm

    "Ich möchte vermeiden, dass weitere Menschen die Leichen sofort entdecken", antwortete Aaliyah und wischte sich mit dem Handrücken den Schweiß von der Stirn. Diese Menschen waren fast zu schwer für sie. "Es gibt genug Laub, um sie darunter zu verstecken."
    Sie nutzte die Pause, um sich ein kleines Blatt in den Zopf über ihrem linken Ohr zu flechten. Es war der siebzehnte.
    "Ich weiß nur nicht, was mit der bewusstlosen Frau passieren soll. Hast du eine Idee?"
    Logisch wäre es, sie zu töten, aber die Dryade konnte sich nicht dazu durchringen, einer hilflosen Person Leid zuzufügen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Di Sep 08, 2015 9:50 pm

    Zarai betrachtete sich die Schleifspuren auf dem Boden und zog eine Augenbraue in die Höhe bevor sie die andere Frau skeptisch ansah.
    "Andere Menschen werden die Leichen sowieso finden.", bemerkte sie. "Du musst wissen was du mit ihr machen willst. Ich vermute, dass sie sich wehren wird, wenn sie aufwacht."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Di Sep 08, 2015 10:12 pm

    "Ich kann sie an einen Baum binden. Wer auch immer hier vorbeikommt, wird ihr sicher helfen.", meinte Aaliyah, als sie mit ihrer Arbeit fertig war. "Ich habe sowieso nicht vor, hier zu bleiben."
    Sie nahm sich den Umhang von der bewusstlosen Frau und warf ihn sich um die Schultern. Dann sah sie die Gestaltwandlerin erwartungsvoll an.
    "Was ist mit dir?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Sa Sep 12, 2015 9:28 pm

    "Nach diesem Vorkiómmnis werde ich auch nicht länger wie nötig hier bleiben.", entgegnete Zarai und blickte die bewusstlose Person an. "Ich würde sie eher auf einen dicken Ast binden, aber es ist dein Vorhaben."
    Dann wandte sich Zarai in die Richtung aus der sie gekommen war. Doch bevor sie in das Unterholz ging, drehte sie sich nochmal um.
    "Ich habe vor in ein nahe gelegenes Dorf zu gehen, wo man auch dich zumindest unbehelligt lassen würde. Falls du Interesse hast, kannst du mitkommen."
    Nach diesen Worten drehte sich Zarai um und verschwand.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Sa Sep 12, 2015 10:40 pm

    Einen Moment lang blieb Aaliyah stehen, ohne zu wissen, was sie tun sollte. Sie kannte sich in dieser Gegend überhaupt nicht aus, da wäre es vielleicht keine schlechte Idee, der Gestaltwandlerin zu folgen.
    Schnell hatte sie die bewusstlose Frau an einem Ast etwa 2 Meter über dem Boden festgebunden, dann holte sie das Mädchen mit großen Sprüngen ein.
    "Was ist das für ein Dorf, wo du hingehst? Und wie kommst du darauf, dass man da sicher ist?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am So Sep 20, 2015 9:07 pm

    Über die Frage, ob der Ort zu dem sie aufgebrochen war, war einer jener Orte an denen die Wandler leben konnte an denen sie nicht ständigen Blicken ausgesetzt zu sein.

    "Es ist ein Dorf, in dem die Familien von uns leben. Sie sind an ziemlich viel gewohnt und dürften sich nicht sonderlich über dich wundern.", gab Zarai zur Antwort während sie sich umzog. "Wie heißt du eigentlich?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am So Sep 20, 2015 11:08 pm

    "Mein Name ist Aaliyah" sagte sie und spürte einen schmerzhaften Stich in der Brust. Der Name erinnerte sie daran, woher sie kam und wovon sie nicht mehr Teil war. "Und wie nennt man dich?"

    Auch wenn sie bezweifelte, dass irgendeine Rasse ihr Volk mehr als nur kurz tolerieren konnte, blieb ihr wohl nichts übrig. Von einem wütenden Mob Menschen verbrannt zu werden erschien ihr keine gute Option zu sein.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Neskaya am Mo Sep 21, 2015 9:35 pm

    "Mein Name ist Zarai.", kam es gedämpft als die junge Frau die Tunika überzog. Ihre Haare waren vollkommen durcheinander geraten und ihre Hände konnten es kaum bändigen.
    "Der Nachteil einer Wandlung mit längeren Haaren."

    Ein breites Grinsen zeigte weiße Zähne als sie Aaliyah ansah.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2470
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Aaliyah und Zarai

    Beitrag von Gotthelf am Mo Sep 21, 2015 10:40 pm

    Aaliyah erschauderte, als sie das animalische Lächeln erblickte. Vielleicht stimmte es, was man sagte, und die Wandler verloren tatsächlich langsam die Kontrolle über sich selbst, sodass beide Seelen sich vereinten.
    Die frohe Natur Zarais trug nicht gerade zur Verbesserung ihrer Laune bei. Anscheinend war das Mädchen sich nicht dessen bewusst, dass Aaliyah seit Tagen um ihr Leben rannte. Und sie verblieben schon viel zu lange an einem Ort.
    "Wie du meinst", sagte sie schließlich und seufzte. "Ich würde sagen, nach dir."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Sep 24, 2017 9:32 pm