Fantasy- und Schreibforum

Zuletzt gelesen - Seite 2 Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Zuletzt gelesen

    Texan
    Texan
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 08.10.18
    Alter : 21

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Texan am Mi Dez 05, 2018 12:34 pm

    Ich habe als letztes (leider) die Trilogie: „Die Magie der tausend Welten gelesen“.
    Ilyra
    Ilyra
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 588
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : NICHT MEHR bei meinen Pummelis!!! :'-(

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Ilyra am Mi Dez 05, 2018 4:25 pm

    Ich habe als letztes "die Drachenreiter von Pern" gelesen. Alle 13 Bände kann ich nicht zusammenfassen, also lass ich den Titel für sich sprechen. Es ist empfehlenswert, denn die Story ist spannend und die Übersetzung hat den schönen Schreibstil Anne McCaffreys gelassen.

    @Texan: Wieso leider?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter


    Englischstunde. Im Klassenraum, Unterrichtsbeginn. Die Lehrerin geht zur Hausaufgabenkontrolle durch die Reihen.

    LEHRERIN (steht vor ILYRA) And where's your homework, Ilyra?
    ILYRA I'm sorry, but my Unicorn ate my homework.


    Man muss sich eigentlich selber mögen, dass macht das Leben einfacher. -> Es ist halt einfach schwierig sich zu mögen, wenn man 100% der eigenen Gedanken mitbekommt.

    Soulwriter
    shiva strife
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1270
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 31

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Shanara Chroniken

    Beitrag von shiva strife am So Jan 06, 2019 11:23 am

    Huhu,

    mal so ne Frage. Hat jemand die Shanara Chroniken gelesen? (nicht bei Amazon geschaut Smile ) Fand die Serie eigentlich nicht so schlecht und bin jetzt am überlegen, ob sich das lohnt in die Bücher reinzuschauen.

    Grüße


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Zuletzt gelesen - Seite 2 422159245 Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... ?höchstens vom Stuhl? (so viel zu schlechten Siganturtexten O.o)Zuletzt gelesen - Seite 2 3343326224
    Ilyra
    Ilyra
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 588
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : NICHT MEHR bei meinen Pummelis!!! :'-(

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Ilyra am So Jan 06, 2019 11:39 am

    Ich find das Buch besser als alles, was ich bisher von der Serie gesehen habe. Aber das ist ja wie immer Geschmacksache. Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter


    Englischstunde. Im Klassenraum, Unterrichtsbeginn. Die Lehrerin geht zur Hausaufgabenkontrolle durch die Reihen.

    LEHRERIN (steht vor ILYRA) And where's your homework, Ilyra?
    ILYRA I'm sorry, but my Unicorn ate my homework.


    Man muss sich eigentlich selber mögen, dass macht das Leben einfacher. -> Es ist halt einfach schwierig sich zu mögen, wenn man 100% der eigenen Gedanken mitbekommt.

    Soulwriter
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4748
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Sue am So Jan 06, 2019 2:09 pm

    Meinst du von Terry Brooks?
    Davon habe ich glaube ich den ersten Teil, das sind ganz kurze Bücher unter 200 Seiten, wenn ich nicht irre. Auch schon ziemlich alt. Hat mir damals ganz gut gefallen, aber das ist lang her, und ich glaube, es war mehr so schnell geschriebene Standardfantasy, was es damals viel gab. Leider erinner ich mich kaum. Wink Nur an eine Schänke mit einem "schwachsinnigen" Jungen, der da aufgenommen wurde, und irgendwelchen Elfenzwillingen, stimmt das? Ich glaube, es lief auf eine klassische Heldenreise hinaus.
    Die Serie kenne ich nicht, sollte man das als eigentlich Nicht-Serienfan? Laut Ilyra ja eher nicht ...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Er stand wieder auf, wobei er leicht hin und her schwankte (die Symptome waren ihm bekannt – Adjektivvergiftung), und verwünschte seine eigene Dummheit. Die Folge war, dass sie hatte entwischen können, um irgendwo Verstärkung zu holen, vielleicht sogar den Bleistift des Lektors.
    (Tom Holt - Mein Held)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Incendium
    Incendium
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 976
    Anmeldedatum : 01.06.15
    Ort : R'lyeh

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Incendium am So Jan 06, 2019 3:29 pm

    Von der Serie habe ich mal ne halbe Stunde geschaut und fand sie ... befremdlich. Konnte aber natürlich auch daran liegen, dass ich die Geschichte nicht kenne und die Folge irgendwo mittendrin war. Fand die Produktion ziemlich hässlich, aber es ist sicherlich auch nicht leicht, eine High-Fantasy-Serie mit begrenztem Budget zu drehen.
    Tarija83
    Tarija83
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1267
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Tarija83 am So Jan 06, 2019 3:35 pm

    Habe die Bücher noch nie gelesen, bisher nur die Serie bis zur letzten Folge gesehen und fand sie ganz gut.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    -- Schreibe entweder etwas, das sich zu lesen lohnt. Oder lebe ein Leben über das es sich zu schreiben lohnt. --

    Benjamin Franklin

    -Hier geht's zum Unterforum meines Nebenprojektes in der Romanschmiede-
                                 Krieger der Seelen/Seelenkrieger
    Saphirwolf95
    Saphirwolf95
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 65
    Anmeldedatum : 03.12.18
    Alter : 23
    Ort : Sachsen

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Saphirwolf95 am Do Jan 24, 2019 2:49 pm

    Die Legende von Andor das Lied des Königs von Stefanie Schmitt


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    In der Nacht des saphirblauen Mondes erschien ein weißer Wolf mit dem Namen Saphira am Meer.
    Sue
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 4748
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 37
    Ort : Bett oder Garten

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Sue am Do Jan 24, 2019 5:23 pm

    Cynthia Voigt - Jackaroo
    Ein schönes und berührendes Buch, und darüber hinaus noch gut zu Recherchezwecken geeignet!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Er stand wieder auf, wobei er leicht hin und her schwankte (die Symptome waren ihm bekannt – Adjektivvergiftung), und verwünschte seine eigene Dummheit. Die Folge war, dass sie hatte entwischen können, um irgendwo Verstärkung zu holen, vielleicht sogar den Bleistift des Lektors.
    (Tom Holt - Mein Held)

    Exclamation Hier geht's zu meinem Jugendbuchprojekt "Der Regenfluch von Silberstadt" in der Romanschmiede! Exclamation
    Nina
    Nina
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 653
    Anmeldedatum : 03.12.16
    Ort : Leonding

    Zuletzt gelesen - Seite 2 Empty Re: Zuletzt gelesen

    Beitrag von Nina am Sa Feb 02, 2019 9:04 pm

    Ich hatte zuletzt "NSA" von Andreas Eschbach als Hörbuch. Ich hätte es mir ehrlich gesagt nicht besorgt, da die Nazi-Thematik hierzulande mir schon aus den Ohren rausquillt. Ich habe es aber bei der Weihnachtsfeier unserer SF-Gruppe geschenkt bekommen (ja, wir beschenken einander reichlich! - Gebrauchte Bücher und Co. sind aber absolut üblich.) Und dann war ich aber doch durch das gut durchdachte "Was wäre wenn"-Szenario überrascht. Also wenn es damals schon Computer, so eine Art Internet und rein bargeldlose Zahlungen gegeben hätte.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Mai 20, 2019 7:38 pm