Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Yggdrasil der Weltenbaum – HEL - 31.10.18

    Teilen
    avatar
    Nina
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 596
    Anmeldedatum : 03.12.16
    Ort : Leonding

    Yggdrasil der Weltenbaum – HEL - 31.10.18

    Beitrag von Nina am Mo 16 Apr 2018 - 15:55

    Kurzgeschichten-Ausschreibung »Yggdrasil der Weltenbaum – HEL (Die Götiin oder die Welt)« (Abgabe bis 31.10.2018)

    Herausgeber/in: Alfons Th. Seeboth

    Bei dieser Ausschreibung grenzen wir es wieder etwas ein. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Göttin Hel oder der gleichnamigen Welt.

    Asgard ist die Heimat der Götter Odin, Thor und vielen weiteren. Über die Regenbogenbrücke Bifröst ist sie mit Midgard, der Ebene, in der die Menschen leben, verbunden. Hel schließlich gilt als das Reich der Toten. Diese bilden dabei nur drei von neun Welten, die sich alle an einem Ort einen: dem Weltenbaum Yggdrasil. Von der Krone bis hinab unter die Wurzeln steht er für den gesamten Kosmos der nordischen Sagenwelt.

    Diese Ausschreibung hat den Zweck neue Geschichten über »Die Göttin Hel oder der gleichnamigen Welt« um die Weltenesche Yggdrasil ans Licht zu bringen. Weitere Götter, mythische Wesen und Orte oder auch Wikinger sind erlaubt und gern gesehen. Authentische, mythische Grundlagen sollten vorhanden sein, oder recherchiert werden.

    Die Geschichten müssen unveröffentlicht sein (weder Print- noch Internetpublikationen). Die Texte dürfen in nicht öffentlichen Forengruppen besprochen werden, dürfen aber anderweitig nicht zugänglich sein. Bitte nur in sich geschlossene Geschichten, keine Auszüge aus größeren Werken einsenden. Keine Fanfiction!

    Maximal darf jeder Autor / jede Autorin 2 Geschichten einreichen.

    Die Anthologie wird als Softcover (gedruckt) und als E-Book erscheinen.

    Zielgruppe: 12 – 99 Jahre
    Textgestaltung:
    min. 15.000, max. 40.000 Anschläge (inkl. Leerzeichen)!
    Times New Roman Schriftgröße 12
    Zeilenabstand 1,5
    linksbündig
    keine manuellen Zeilenumbrüche mitten im Satz
    fortlaufender Text ohne manuelle Seitenumbrüche
    keine Silbentrennungen, weder manuell noch automatisch
    Absatzeinzüge dürfen zur Kennzeichnung eingefügt werden.
    Kursivdruck ist erlaubt, wenn zum besseren Verständnis nötig.
    Dateiformat: .doc oder .pap
    Dateiname: Vorname.Nachname_Titel.doc/.pap
    Ende der Ausschreibung: 31.10.2018

    Die Geschichte/n bitte per E-Mail einreichen an: woelfchen-verlag@t-online.de, mit dem Betreff: Yggdrasil der Weltenbaum – Hel.

    Anstatt eines Autorenhonorars erhält jeder veröffentlichte Autor ZWEI Belegexemplare, welche er auch unter Einhaltung der Buchpreisbindung weiter verkaufen darf.

    http://www.woelfchen-verlag.de/ausschreibungen-2



    avatar
    Sikander
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 157
    Anmeldedatum : 09.04.17
    Alter : 29
    Ort : Halle (Saale)

    Re: Yggdrasil der Weltenbaum – HEL - 31.10.18

    Beitrag von Sikander am Di 17 Apr 2018 - 13:17

    Intredasting, danke.
    avatar
    elTrixi
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 353
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Ort : Oberbayern

    Re: Yggdrasil der Weltenbaum – HEL - 31.10.18

    Beitrag von elTrixi am Di 17 Apr 2018 - 13:56

    Das finde ich auch sehr interessant! Tolle Sache!

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 18 Okt 2018 - 13:16