Fantasy- und Schreibforum

Gail Carriger Kj7b-8-c9f0

Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Gail Carriger

    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am So Nov 19, 2017 7:16 pm

    Wer gerne Humor, Steampunk in Kombination mit Fantasy und traditionell Englisches mag, dem kann ich das "Parasol Protectorate" von Gail Carriger ans Herz legen. Sie schafft es, ein überzeugendes Konzept für ihre Parallelwelt im viktorianischen Zeitalter zu schaffen und gibt Fantasy-Rassen wie Vampiren und Werwölfen einen neuen Spin. Dazu kommen Charaktere, die - auch gerade wegen ihrer Macken - liebenswert sind und einem im Gedächtnis bleiben. Dazu noch ein bisschen Romantik. Interessante Freundschaften finden sich auch. Und trotz des Humors wird es nicht trivial; Ernstes oder Dramatisches wird nicht ausgespart.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    TKarn
    TKarn
    "böser" Spielleiter
    Gail Carriger Default4

    Anzahl der Beiträge : 5446
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 49
    Ort : Rhein-Hessen

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von TKarn am So Nov 19, 2017 7:30 pm

    Hört sich gut an. Gibt es da auch schon Lesungen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Gail Carriger 3810827906 "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am So Nov 19, 2017 7:46 pm

    Davon weiß ich nichts. Ich habe die Buchreihe bisher genossen, das war's. Und soweit ich weiß, sollen da auch noch weitere Bände folgen.
    Ich glaube, die Autorin war neulich mal in Dänemark auf einer Con oder so ähnlich, aber ich bin da nicht auf dem Laufenden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    TKarn
    TKarn
    "böser" Spielleiter
    Gail Carriger Default4

    Anzahl der Beiträge : 5446
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 49
    Ort : Rhein-Hessen

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von TKarn am So Nov 19, 2017 7:50 pm

    Ich meinte eher Hörbücher. Werde mich mal umhören.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Gail Carriger 3810827906 "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Fr Jan 19, 2018 9:04 pm

    TKarn schrieb:Ich meinte eher Hörbücher. Werde mich mal umhören.

    Davon habe ich noch nichts mitbekommen. Aber es gibt inwzischen was im Bereich "Comic".


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    PBard
    PBard
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 127
    Anmeldedatum : 23.12.17
    Alter : 38
    Ort : Wien

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von PBard am Fr Jan 19, 2018 9:26 pm

    Zumindest die englische Version gibt es als Hörbuch. Ich hab die ersten beiden Bände auf Audible gehört, mit Emily Gray als Sprecherin, die IMHO die POV perfekt rüberbringt.

    Da es Autoren bei mir sehr, sehr schwer haben, mir Vampire, Werwölfe und Romanzen zu verkaufen, sagt es für mich viel aus, daß ich beide hintereinander ohne Unterbrechung durchgehört habe. Kann mich der Empfehlung (wenigstens der englischen Version) nur anschließen.
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Fr Jan 19, 2018 9:41 pm

    @PBard: Ich habe auch kein Interesse an den Mainstream-Vampiren und -Werwölfen, wie sie in "Twilight" und Co. gestanzt worden sind. Danke für den Hinweis auf die englische Hörfassung.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    CheshireCat
    CheshireCat
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von CheshireCat am So Jan 28, 2018 7:32 pm

    Ich habe auch die anderen Serien von Gail Carriger genossen, die lustigerweise in derselben Welt, aber auf unterschiedlichen Zeitachsen stattfinden. Mal bekommt man Charaktere, die im Parasol Protectorate Hauptpersonen sind, nur kurz zu sehen, und viel jünger, und umgekehrt. Ich hatte das Gefühl, dass die Autorin ihre Welt voll im Griff hat.
    Die früher spielende Serie ist die mit dem Zeppelin, Finishing School. Dann gibt es noch eine, die zeitlich danach spielt, the custard protocol.
    Ich liebe es. Besonders die Benimmschule im Zeppelin bringt das Absurde auf die Spitze. Wie benehme ich mich in der High Society als perfekte Dame - wenn ich den Gastgeber vergiften will?! Nebenbei ist das ganze nicht so flach, wie es klingt, die Protagonisten machen sich immer tiefe Gedanken über ihr Dasein und ihre Moral.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd." (Terenz)
    avatar
    Roland
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 17.11.19

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Roland am Di Nov 19, 2019 7:23 pm

    Ist zwar schon etwas älter aber ich belebende ihn mal wieder......denn Gail Carriger ist eine der humorvollsten, bestrecherchierten und fantasievollsten Steampunk Geschichten die ich kenne! Es gibt 5 Hörbücher auf Audible. Ich kann diese Bücher nur empfehlen und zwar nicht nur für weibliche Leser/Hörer! Leider gibt es die Prudence Reihe noch nicht auf Deutsch soweit ich weiß, aber zumindest ist sie als Baby in den beiden letzten Bänden mit von der Party. Wer leichte Unterhaltung und Wortwitz schätzt, auf Steampunk, Werwölfe und Vampire steht (aber nicht diese romantisierte Version wie in diesen Teenie Filmen sondern höfliche, gut erzogene britische und etwas ruppigere schottische Werwolfgentlemen und Damen im viktorianischen Zeitalter), nichts von schnulzigen Liebesszenen hält, der sollte unbedingt eines der Hörbücher, am besten Band 1 (Lady Alexia, Glühende Dunkelheit) hören. Ich habe damals nachden ich noch nichtmal bei der Hälfte war sofort sämtliche Bände gekauft und höre sie auch heute noch ab und zu!
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Di Nov 19, 2019 7:31 pm

    Ich arbeite mich derzeit durch die "Finishing School"-Serie. (Buchform) Köstlich!👍


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    avatar
    Roland
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 17.11.19

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Roland am Mi Nov 20, 2019 8:04 pm

    Ich habe bald ein wenig Zeit weil ich am Montag ins Krankenhaus muss. Ich habe leider beim Englischen das Problem die Hörbücher nicht genügend gut zu verstehen um sie während des Arbeitens auf mich herabrieseln zu lassen. Im Krankenhaus habe ich jedoch Zeit zum Lesen. Ich werde mich wohl daran machen im KindleShop einige EBooks auszuwählen, Gail Carriger macht richtig Spaß! Obwohl in meiner Bibliothek auch die englischen Fassungen von Lady Alexia aufscheinen so muss ich sagen dass Tanja Fornaro diese Hörbücher auf den Leib geschrieben worden zu sein scheinen. Sie liest diese Geschichten so dass man meinen möchte das Schmunzeln hören zu können. Man merkt dass ihr das Lesen der Bücher sehr viel Spaß macht und das überträgt sich auf den Hörer! Es gibt einige Hörbücher die ich mir einfach nicht vorstellen könnte wenn sie von anderen gelesen würden. Robert Frank ist so ein Beispiel bei der Krosann Saga oder dem Totengräbersohn, es macht einfach nur Spaß diesen beiden zuzuhören und besonders die erwähnten Titel empfehle ich persönlich die deutschsprachigen Hörbücher!
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Mi Nov 20, 2019 8:25 pm

    Zunächst einmal dann gute und baldige Besserung dir!
    Stimmt, bei der Vertonung macht der Vorlesende viel aus. Hatte ich mal bei Terry Pratchett. Ich glaube, das war der selige Dirk Bach, der mir so gut gefallen hätte - wohingegen ich letztes Jahr fast mal ein Hörbuch abgebrochen hätte, weil da jemand anderes so genuschelt hat.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    avatar
    Roland
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 17.11.19

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Roland am So Nov 24, 2019 7:41 am

    Ist eigentlich Prudence ähnlich witzig wie Alexia? Mir fehlt die deutsche Fortsetzung weswegen ich wahrscheinlich auf die englischen Originale zurückgreife, falls sie sich lohnen!
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am So Nov 24, 2019 9:11 am

    Es ist im Stil schon alles ähnlich, zumal ein gewisser Vampir ja gleich bleibt. 😉
    Die Alexia-Reihe ist für mich schon der Nukleus, aber gefällig lesen kann man die anderen Bücher auch. Ist aber - wie mit allem - Geschmackssache.
    Übrigens mag ich generell auch, wie die queeren Charaktere dargestellt sind, das hat nicht so etwas von aufgesetzter Repräsentation wie in manchen anderen Büchern.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Hexe
    Hexe
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 278
    Anmeldedatum : 23.03.17

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Hexe am Mo Nov 25, 2019 10:12 am

    Tipp für alle aus Niedersachsen: In der Onleihe Niedersachsen gibt es die ersten drei Bände des Parasol Protectorate. Da liegen sie auch schon auf meinem Merkzettel. Very Happy
    Alandra Ossenberg
    Alandra Ossenberg
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 15.05.15

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Alandra Ossenberg am Mo Nov 25, 2019 11:04 am

    @Hexe 👍👍👍


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    avatar
    Roland
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 17.11.19

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Roland am Mo Nov 25, 2019 11:48 am


    Zitat Hexe:
    Tipp für alle aus Niedersachsen: In der Onleihe Niedersachsen gibt es die ersten drei Bände des Parasol Protectorate. Da liegen sie auch schon auf meinem Merkzettel. 

    Könntest du das einem Noob wie mir kurz etwas genauer erklären?
    😉👍
    TKarn
    TKarn
    "böser" Spielleiter
    Gail Carriger Default4

    Anzahl der Beiträge : 5446
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 49
    Ort : Rhein-Hessen

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von TKarn am Mo Nov 25, 2019 12:46 pm

    In der Onleihe (in RP haben wir sowas auch) kannst du dir ebooks oder Hörbücher ausleihen. Dazu muss dein Reader oder dein mp3-Player DRM-fähig sein (Digitales Rechte Management). Du kannst dann die Datei auf das Gerät laden und es ist nur dort nutzbar. Nach Ablauf der Leihfrist sind die Dateien dann nicht mehr durch dich nutzbar. Bei kannst du dich mit dem Büchereiausweis da einfach anmelden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Gail Carriger 3810827906 "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    Hexe
    Hexe
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 278
    Anmeldedatum : 23.03.17

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Hexe am Di Nov 26, 2019 9:34 am

    Genau =) Das Passwort ist dein Geburtsdatum
    avatar
    Roland
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 17.11.19

    Gail Carriger Empty Re: Gail Carriger

    Beitrag von Roland am Mi Nov 27, 2019 12:24 pm

    Also Hörbücher und EBooks habe ich jede Menge, da könnte ich dem einen oder anderen auch mal aushelfen falls Interesse besteht. Ich weiß nur nicht ob ich Hörbücher legal weitergeben darf, ich selbst hab sie ja gekauft, also sollte das erlaubt sein.......glaub ich🤔

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Dez 06, 2019 12:00 am