Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Verlag der Schatten - "... wenn die Natur sich rächt" - 31.7.16

    Austausch
    avatar
    shiva strife
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 999
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Verlag der Schatten - "... wenn die Natur sich rächt" - 31.7.16

    Beitrag von shiva strife am Mo Jun 13, 2016 1:15 pm

    Ausschreibung: “… wenn die Natur sich rächt”
    Kurzgeschichten gesucht zum Thema: “Was haben wir getan?”
    Einsendeschluss: 31. Juli 2016

    Das Genre ist dieses Mal nicht vorgegeben.
    Die Geschichte soll nur zum Thema passen.

    Zeichenzahl: 25000 bis 100000 inkl. Leerzeichen


    Täglich erreichen uns Nachrichten und Bilder, die uns vor Augen führen, dass wir - die Menschen -
    die gefährlichsten Kreaturen auf der Erde sind. Der Mensch, der sich selbst als intelligentes Vernunftwesen bezeichnet und sich gerade auch dadurch von den Tieren abheben will, ist nicht nur - wie kein anderes Lebewesen - für die Zerstörung des Planeten verantwortlich, er ist sich auch selbst der größte Feind. Die Umwelt ist verschmutzt, die Luft ist verpestet, in den Gewässern schwimmt der Müll, die Wälder werden abgeholzt und immer mehr Tier- und Pflanzenarten fallen seinem Tun zum Opfer. Auch die Kriege, die er führt, spielen dabei eine Rolle. Was geschehen könnte, wenn die Natur sich rächt, soll das Thema dieser Ausschreibung sein. Überlegt Euch, welche Auswirkungen unser Verhalten irgendwann haben könnte. Werft einen Blick in die Zukunft und fragt Euch: “Was haben wir getan?” Gesucht werden fiktionale, in der Zukunft spielende Kurzgeschichten, die den Leser unterhalten, aber auch zum Nachdenken anregen.

    Haut also in die Tasten und jagt uns und den künftigen Lesern Angst ein. Wir freuen uns auf Eure Ideen.

    http://www.verlag-der-schatten.de/ausschreibungen.htm

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 17, 2017 9:59 am