Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Guardians of the Galaxy

    Austausch
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4996
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Alastor am Mo Okt 13, 2014 1:23 pm

    Ich dachte ich eröffne mal wieder ein Filmthema^^

    Worum es in dem Film geht:
    Inhalt:
    Peter Quill (Chris Pratt), der als Kind in den Achtzigerjahren von der Erde entführt wurde, hält sich für den größten Outlaw der Galaxie und nennt sich hochtrabend Star-Lord. Doch nachdem er eine geheimnisvolle Kugel gestohlen hat, steckt er plötzlich so richtig im Schlamassel, wird er das Opfer einer unerbittlichen Kopfgeldjagd. Ronan the Accuser (Lee Pace) hat es auf das Artefakt abgesehen und nichts Gutes damit im Sinn – die Ziele des mächtigen Bösewichts bedrohen die Sicherheit des Universums! Um dem hartnäckigen Ronan und seinen Schergen zu entgehen, ist Quill gezwungen, einen nicht gerade einfach einzuhaltenden Waffenstillstand mit einem Quartett von ungleichen Außenseitern einzugehen. Dazu gehören der waffenliebende Waschbär Rocket (gesprochen von Bradley Cooper), der Baummensch Groot (Stimme: Vin Diesel), die tödliche und rätselhafte Gamora (Zoe Saldana) und der rachsüchtige Drax the Destroyer (Dave Bautista). Als Peter dann die wahre, gefährliche Macht der Kugel kennenlernt, muss er sein Bestes geben, um die zusammengewürfelten Rivalen für einen letzten, verzweifelten Widerstand zu vereinen. Er muss eine Helden-Truppe aus ihnen machen, denn das Schicksal der Galaxie steht auf dem Spiel.

    Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=kpFGO5C82mY

    Ich kann den Film wirklich empfehlen, es ist der bisher unterhaltsamste Marvel-Film und punktet vor allem durch nicht in den Vordergrund gestellten Humor. D.h. nicht ala:"flacher Witz, Pause, weiter im Text", sondern der Witz kommt mehr durch die verschiedenen sehr individuellen Charaktere zustande, die durch Ansichten oder Verhaltensweisen eben anecken.
    Natürlich ist es so gewollt, aber der kleine Waschbär und Groot (der ja nur einen Satz von sich geben kann), punkten dabei besonders oft.
    Natürlich sind die Schauplätze ebenso gut gewählt und ausgearbeitet wie Effekte und Co., auch das 3D (wird glaub ich eh nur in 3D angeboten) lohnen sich hier, da es mittlerweile besser geworden ist.

    Ich weiß nicht ob der Film noch im Kino läuft, aber wenn ja und wenn jemand noch nicht drin war, sollte es noch nachholen, es lohnt sich wirklich Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Geweihter
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 125
    Anmeldedatum : 01.10.14
    Alter : 24

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Geweihter am Mo Okt 13, 2014 3:42 pm

    VOn mir gibts auch ne Empfehlung. Super Film, war ich sogar 2x im Kino (mit Freundin und bestem Kumpel) und werde den auch auf BlueRay nochmal gucken.
    Viel mehr als das, was Alastor schon gesagt hat kann ich auch nicht sagen, das passt schon so.
    Sehr unterhaltsam, modern, actionreich und vor allem ANDERS. nicht diese 0815-Helden, die mal wieder die Welt und ein hübsches Mädchen retten.
    Hier wird gleich die ganze Galaxie gerettet Very Happy Aber es fühlt sich so neu und frisch an, das ist schön


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn jemand in deinem Dorf gegen Gottes Vorschriften verstösst, insbesondere wenn jemand ....anderen Göttern dient und sie anbetet, muss das untersucht werden. Wenn es stimmt, dass solcher Gräuel in Israel verübt worden ist, dann sollst du die Fehlbaren vor das Dorf führen und zu Tode steinigen.- Die Bibel (5. Buch Mose Kapitel 17; Vers 2-5)

    "Die Würde des Menschen ist unantastbar" hat noch nie jemand gerufen, bevor er abgedrückt hat. - Max Uthoff
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Élandor am Mo Okt 13, 2014 4:27 pm

    Ich war auch drin Very Happy Und ich muss sagen: Richtig hammer Film! Ich bin so selten im Kino und werde so selten zum Mitlachen gezwungen... aber bei Guardians of the Galaxy... einfach mega! Ich habe glaube ich ununterbrochen gelacht! Und wir unser lieber Geweihter schon sagte, es war mal was anderes. Nicht das typische sondern wirklich mal was spezielles und ich habe mich auch sofort in alle Charaktere verliebt! Dazu sind die Schauspieler wirklich gut und die Story ist so gut erzählt.
    Für meinen Geschmack war es zeitweise ein wenig zu actionreich, aber darüber kann man locker hinwegsehen!
    Ein fantastischer Film!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Drachenprinzessin
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 938
    Anmeldedatum : 19.03.14
    Ort : hinterm Pluto gleich links

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Drachenprinzessin am Di Okt 21, 2014 8:01 pm

    Der Film klingt nach einem guten Grund wieder ins Kino zu gehen ...nur sinkt meine Motivation wieder bei dem Gedanken mir den Film in drübergequasselt anschauen zu müssen...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    1+4=7    willkommen in meiner Welt  
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Harakein am Do Nov 27, 2014 12:23 pm

    Auch von mir eine Empfehlung, wenn auch etwas verspätet. Habe das Dingen im Kino in 3D gesehen, war tatsächlich ganz ordentlich umgesetzt.

    Der Film selber ist sehr gut gemacht, irgendwie spielt da wohl alles vor Greenscreens, aber es fällt kaum auf. Ist mal lustig, ein wenig ernst und hat tolle Charaktere. Ich freue mich schon auf die Blu Ray, wo das Bäumchen im englischen Original von Vin Diesel gesprochen wird, da werde ich mal hin und her switchen.
    avatar
    Vinjii
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 11.11.14
    Alter : 33
    Ort : England

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Vinjii am Do Nov 27, 2014 2:09 pm

    Auch von mir eine Empfehlung, hatte selten solchen Spass beim Film gucken! Wirklich lustig, gute Charaktere.
    Das 3D empfehle ich eigentlich nie, weil ich es selber einfach überhaupt nicht mag. Ich kann nicht beurteilen, wie es bei diesem Film ist, da ich wie immer in der 2D Vorstellung sass.
    avatar
    Harbinger
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 329
    Anmeldedatum : 17.03.14
    Alter : 32

    Re: Guardians of the Galaxy

    Beitrag von Harbinger am Do Nov 27, 2014 4:18 pm

    Ich fand ihn so lala. Ich mag keine einzige Marvel Verfilmung und der Film war zwar ganz nett, aber eben auch nur nett, nichts, was ich mir ein zweites Mal geben müsste.

    Die sind immer so bemüht witzig und cool ... ach, ne ... irgendwie werde ich damit gar nicht warm. Story natürlich wie immer ziemlicher Schmu (wir müssen die Energiequelle ausschalten, damit wir in den Raum kommen - Grünvisage schaltet zwar die Energiequelle aus, schießt dann aber ein Loch in die Decke und hüpft einfach hoch - ist klar, dafür musste man jetzt die Energiequelle ausschalten?)

    Groot und der Waschbär waren wenigstens noch annehmbare Charaktere, die mal etwas herrausstechen, aber ansonsten war es doch wieder Marvel Einheitsbrei und der Schauspieler hat mich ziemlich aufgeregt (also der Hauptdarsteller). Ich bin jetzt schon angenervt, wenn ich seine doofe Visage in Jurassic World sehe Sad


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    „Hast du jemals eine Geschichte begonnen und sie nie vollendet? Natürlich hast du, so wie jeder. Die Menschen neigen dazu, die meisten Dinge, die sie anfangen, nicht zu Ende zu bringen. Das ist nicht schlimm. Aber weißt du wo unvollendete Geschichten hinkommen? Gewiss, nicht sofort. Es gibt uns immer Zeit … und so viele Chancen, um der Geschichte ein Ende zu geben. Wir nutzen beides nie.
    Schlussendlich entgleiten sie dir und kehren ein in das Inferno der gescheiterten Schöpfung. Ein Ort, wo all diese unvollendeten Stränge zusammenlaufen. Ein Ort voller Verzweiflung, Leid und niemals enden wollender Qual. Du sagst jetzt: Oh, Gott, ich möchte nicht, dass es mit meinen Geschichten so kommt, denn ich habe sie gern! Und doch hast du dich sicher eines Tages einmal schuldig gemacht. Du möchtest sie retten, habe ich Recht?
    Nun, das ist ganz einfach ...“

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Nov 23, 2017 2:45 am