Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Teilen
    avatar
    mira-beckett
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2225
    Anmeldedatum : 28.09.16
    Alter : 56
    Ort : im Sonnenaufgang

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von mira-beckett am Do Dez 13, 2018 1:40 pm

    Wenn sich Thad nicht einem oder mehreren Mitgliedern der Gruppe öffnet, warum sollte er dann mitgehen? Wink Ich meine, eine Nacht mit einer schönen Frau, kann er bestimmt auch auf eine ungefährlichere Art erreichen.
    Loriel ist ein Ermittler - es ist seine Pflicht, sich der Sache anzunehmen. Die Gruppenmitglieder akzeptiert er, solange sie sich als nützlich erweisen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Do Dez 13, 2018 1:54 pm

    Was macht eigentlich Bledim? TKarn?
    Also Tien´Loriel ist jetzt bei der Stadtwach, Rätsellöserin ist sich ein Pferd suchen. Wie soll es jetzt weitergehen?
    In der Taverne befinden sich jetzt ja noch Bledim, Miku und ihr Großvater, sowie Thad und meine Wenigkeit.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Do Dez 13, 2018 2:55 pm

    Bledim ist noch in der Taverne. Er hats nicht weit bis nach Hause und kann schnell verschwinden, wenn ihr soweit seid.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Do Dez 13, 2018 2:58 pm

    und Miku mit ihrem Großvater?

    Gibt es in der Taverne Übernachtungsmöglichkeiten, oder muss ich da wo anders hingehen? Ist neben der Taverne auch ein Stall wo mein Hengst untergebracht ist?

    Sorry die vielen Fragen, bin einfach noch nicht genau mit den Örtlichkeiten vertraut.
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Do Dez 13, 2018 3:51 pm

    Also mein erster Gedanke zu Mirkas Angebot war auch "krass sie gibt sich für so eine billige Nummer her". weil ich Mirka aber nicht so einschätze, dass sie die Beine um Mikus Dorf willen breit macht, gehe ich davon aus, dass Mirka noch einen Trumpf im Ärmel hat. Wenn wir uns also nochmal unter vier Augen unterhalten könnten, könnten wir auch einige Details und Infos austauschen, die uns beide zusammenschweißen. Vielleicht geht Thad dann wegen Mirka mit.
    Dann könnte es auf der Reise immer Ärger mit Loriel geben, aber Thad bleibt für Mirka. Vielleicht etwa so?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Do Dez 13, 2018 4:00 pm

    Da schätzt du Mirka richtig ein, zudem erst die Arbeit, dann der Lohn, sie hätte ihn eh hingehalten. Aber das stimmt ein Gespräch unter den Beiden würde das ganze vielleicht in die Richtige Bahn lenken.


    TKarn? Wie ist das mit solchen Gesprächen unter vier Augen, schreibt man das auch im Akt, oder klärt man das in der Taverne?
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Do Dez 13, 2018 4:15 pm

    Wäre schade, wenn es nicht im Akt stünde. Immerhin ist es ja Teil der Geschichte und sollte im Fließtext stehen. Traurig, wenn es fehlt, finde ich.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Do Dez 13, 2018 5:11 pm

    Also, in der Taverne könnt ihr schlafen. Einen Stall für die Gäste gibt es auch.
    Miku und ihr Großvater sind natürlich noch in der Taverne.

    Also, ihr wolt ein Gespräch unter 4 Augen. Dann schreibt das in den Akt, am besten in Spoilern, bei denen ihr angebt, für wen das ist. Mitleser können das dann lesen, Mitspieler letztendlich auch, sie müssen nur Spieler- und Charakterwissen trennen. Die Taverne ist für Dinge, die nicht ins Spieol gehören.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Do Dez 13, 2018 5:16 pm

    Spoilern? du meinst so:

    @TKarn ….
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Do Dez 13, 2018 5:21 pm

    Taria:

    Nee, ich meine so.

    Der Code dazu ist:

    Code:

    [spoiler="Taria"]
    Nee, ich meine so.
    [/spoiler]


    Spoiler ist in dieser Symbolleiste des Textfeldes das Symbol, das aussieht wie ein Notizblock mit kleinem gelben Ausrufezeichendreiceck.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Do Dez 13, 2018 5:30 pm

    TKarn:
    mal sehen ob ich es kapiert habe
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Do Dez 13, 2018 5:31 pm

    Sieht doch gut aus....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    mira-beckett
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2225
    Anmeldedatum : 28.09.16
    Alter : 56
    Ort : im Sonnenaufgang

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von mira-beckett am Do Dez 13, 2018 6:57 pm

    Hm, vielleicht bin ich ein bisschen pingelig und es mag an meinem Alter liegen, aber ich würde mir wünschen, dass Ausdrücke wie "Die Beine breit machen" unterbleiben. Das klingt in meinen Ohren zu herabwürdigend für Frauen. Man kann das auch anders bezeichnen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Fr Dez 14, 2018 3:31 pm

    Ich habe es nur halb so herabwürdigend gemeint, wie es vielleicht angekommen ist. Außerdem war es ja eine hypothetische Aussage, weil ich ausdrücklich geschrieben habe, dass ich den anderen Charakter NICHT so einschätze.
    Aber wenn dir der blanke Ausdruck so in den Ohren klingelt, dann will ich mich entschuldigen. Ich hätte es anders ausdrücken können. Aber wir sind uns doch sicherlich einig, dass unsere Charaktere nicht durchweg asexuell sind? Denn wenn es etwas wie eine sexuelle Anziehungskraft gibt (oder sich auch nur einer der beiden beteiligten Charaktere eine solche einbildet ), dann dürfen wir doch hier unter uns Erwachsenen darüber sprechen?? Wir können ja alle F-Wörter und P-Wörter und M-Wörter und alle anderen bösen Wörter weglassen.... Also sorry nochmal. Nicht für das Thema, aber sehr wohl für den Ausdruck.

    Mal etwas anderes: Warum sollten wir Gespräche hinter einem Spoiler verstecken? Macht doch keinen Unterschied. Wenn ein Spieler lesen möchte, dann kann er es ja so und so.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Fr Dez 14, 2018 3:36 pm

    elTrixi schrieb:dann dürfen wir doch hier unter uns Erwachsenen darüber sprechen??
    Das verstehe ich jetzt nicht. Wie genau meinst du das? Question


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    Tarija83
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 663
    Anmeldedatum : 26.04.18
    Alter : 36
    Ort : irgendwo in BW

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Tarija83 am Fr Dez 14, 2018 3:53 pm

    Ich würde da jetzt keine Große Sachen draus Machen. Lassen wir Mirka und Thad in Spoiler die Sache klären und sehen, wie der weitere Spielverlauf sich entwickelt. Irgendwie kriegen wir den Trupp zusammen für das Abenteuer
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Fr Dez 14, 2018 3:53 pm

    Ilyra schrieb:
    elTrixi schrieb:dann dürfen wir doch hier unter uns Erwachsenen darüber sprechen??
    Das verstehe ich jetzt nicht. Wie genau meinst du das? Question

    Naja, ich wollte nur fragen, ob alle einverstanden sind, dass unsere Charaktere auch sexuelle Anziehung fühlen dürfen, und falls ja, ob wir dann in unserem Kreise auch über Sex sprechen können. Muss hier ja keine Pornographie werden. Wenn ein Mann und eine Frau sich in einer Taverne treffen und gemeinsam ein Bierchen trinken, dürfte doch zumindest der ein oder andere Blick und Gedanke drin sein... Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Fr Dez 14, 2018 3:56 pm

    Nein, ich meinte, was sollte das 'unter uns Erwachsenen' heißen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Fr Dez 14, 2018 3:58 pm

    Ha, ja entschuldige bitte Laughing
    Wir sind hier doch alle mehr oder weniger in einem Alter, in dem das Sprechen über Fortpflanzung auch nach deutschem/österreichischem Recht erlaubt ist.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 14, 2018 4:11 pm

    elTrixi schrieb:

    Mal etwas anderes: Warum sollten wir Gespräche hinter einem Spoiler verstecken? Macht doch keinen Unterschied. Wenn ein Spieler lesen möchte, dann kann er es ja so und so.

    Ihr müsst nicht Spoilern. Wollte nur auf die Möglichkeit hinweisen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Fr Dez 14, 2018 4:12 pm

    Ich meinte nicht, dass mich euer Gesprächsthema stört. Nein, überhaupt nicht. Mich wundert bloß, dass du 13 als erwachsen zählst? Aber gut, ist ja eigentlich auch egal.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Fr Dez 14, 2018 4:17 pm

    @Ilyra: Ich hätte vielleicht nochmal in deiner Vorstellung blättern sollen. Ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass du so 17-19 wärst. Dann nehme ich alles in seiner insgesamten Gesamtgesamtheit zurück.... Embarassed

    @TKarn: Danke für den Hinweis. Ich bleib mal dabei, ohne Spoiler zu schreiben. Aber ich merke mir die Option für eventuelle spätere Gelegenheiten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller
    avatar
    Ilyra
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 07.05.18
    Alter : 13
    Ort : Ilvermorny

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von Ilyra am Fr Dez 14, 2018 4:20 pm

    Ja ok. Ist ja auch egal.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Freunde sind die Menschen auf der Welt, die deine Tränen erkennen bevor du sie weinst.

    Soulwriter
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 4593
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von TKarn am Fr Dez 14, 2018 5:30 pm

    Ah, nur eine kurze Info. Derzeit gibt es keine Drachen in der Welt. Hätte ich vielleicht mal irgendwo aufschreiben sollen. Ooops.... (Obwohl Khof'Ghot schon irgendwie mit ihnen verwandt sind)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    elTrixi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 863
    Anmeldedatum : 22.02.18
    Alter : 33
    Ort : Oberbayern

    Re: Taverne "Zum Gebrochenen Pflug"

    Beitrag von elTrixi am Fr Dez 14, 2018 5:54 pm

    Klar, Thad hat doch nicht wirklich einen Drachen getötet. Das war mal wieder gaaaaanz anders... Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust.
    Leo N. Tolstoi (1828-1910), russ. Schriftsteller

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jan 18, 2019 10:31 am