Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    2. Akt - Im Jadereich

    Teilen
    avatar
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1217
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von shiva strife am So Feb 25, 2018 10:19 am

    Sie war enttäuscht, dass der Sonnentrick nicht geklappt hat. Querdenkerin überlegte kurz und schließlich pustete sie einmal kräftig in die Öffnung. SIE hielt das Kästchen etwas von sich weg und auch der Händler starrte interessiert, was wohl passieren würde.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Mo Feb 26, 2018 7:49 am

    Auch dieses Eck schloss sich wieder. Einen Moment lang passierte nichts, doch dann begann sie zu wachsen. Als sie in jede Richtung ihre Ausmaße verdoppelt hatte, machte es Klick und der obere Teil mit dem Symbol klappte auf, wie ein Deckel einer Kiste. Neugierig öffnetet ihr das Kästen. Darin lag ein kleiner schwarzer Seidelbeutel.
    "Mädchen, du hast dir das Tuch redlich verdient", sagte der Händler. Er nahm den Beutel heraus und öffnete ihn. Darin befanden sich 3 große Diamanten. Ein Lächeln kam auf das Gesicht des Händlers. Dann gab er Quendi das Tuch. "Vielen Dank, junge Dame. Du hast mir sehr geholfen."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Di Feb 27, 2018 8:47 am

    Lylla genoss die Ruhe und innere Einkehr. Die Atmosphäre ordnete ihre Gedanken und zügelte ihre Unruhe. Am Rande konnte sie eine Schwester des Tempels erkennen, die ebenso einen grünen Umhang trug, wie Lylla ihn bei Andrel gesehen hatte.

    Der Schmuckhändler zeigte Raya noch weitere Tiermotive, doch nichts glich dem Skorpion, den ihr gefunden hattet. Die Lichtwirkerin schaute sich das Sortiment an, als etwas in ihren Gedanken auftauchte. Welchen Namen hatte der Händler gesagt? Wie hieß sein Dorf? Ja'Gong. War dieser Name nicht auf der Karte des Yarek Nurego verzeichnet? Gab es da nicht auch einen Eintrag in seinem Tagebuch?

    Kaebjorg war in den Tiefen seines Rausches gefangen, jedoch spürte er, wie Hände geschickt über seinen Körper glitten und seine Kleidung durchwühlten.

    Andrel kam das Verhalten der zweiten Gidwergfrau merkwürdig vor? Warum sollte sie jetzt dem "verliebten" Pärchen folgen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1217
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von shiva strife am Di Feb 27, 2018 10:20 am

    Quendi bedankte sich bei dem Händler, auch wenn einer der Diamanten ihr als Bezahlung durchaus gefallen hääte. Sorgsam verpackte sie das neute Tuch,sie würde es später in ihrem Zimmer tauschen.
    Dann verabschiedete sie sich. Wie viel Zeit wohl vergangen sein mag? Der Trubel an Menschen auf dem Markt wurde weniger und se beschloss langsam zurück zur Taverne zu gehen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
     Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... ?höchstens vom Stuhl? (so viel zu schlechten Siganturtexten O.o)
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Feb 27, 2018 4:00 pm

    Ob er sich das Ganze einmal näher anschauen sollte? Wenn Kaebjorg sich hätte mit zwei Frauen vergnügen wollen, weshalb war dann die zweite nicht gleich mit nach oben gegangen? Und dieses Poltern ... Irgendetwas stimmte da nicht.
    Er warf genügend Münzen auf den Tisch, um die Zeche zu begleichen, dann folgte er der Gidwerg.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Di Feb 27, 2018 4:52 pm

    Andrel erreichte den ersten Stock und schaute sich kurz um. Die Türen waren, bis auf eine, geschlossen. Hinter dieser wusste er, hatte der Gidwerg sein Quartier bezogen. Durch den Spalt hörte er leises Flüstern zweier Frauenstimme. Jedoch vernahm er nicht typische Geräusche, die ein Liebesspiel begleiten würden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Feb 27, 2018 5:03 pm

    Einen Moment lang blieb er unschlüssig stehen. Sollte er ins Zimmer platzen und dabei so tun, als habe er sich im Zimmer geirrt? Doch vielleicht war es wichtiger, herauszufinden, was die Frauen miteinander zu flüstern hatten.
    Lautlos schlich er näher, schmiegte sich an den Zarge und legte ein Ohr an die Tür.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Di Feb 27, 2018 5:42 pm

    "Nun mach schon", hörte Andrel die eine Stimme.
    "Sei nicht so ungeduldig. Der schläft tief und fest."
    "Wir sollten uns trotzdem beeilen, bevor der starke Seemann wieder aufwacht."
    Die beiden Frauen begannen leise zu lachen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Feb 27, 2018 7:08 pm

    Was hatten die beiden nur vor? Berauben wollten sie ihn sicherlich nicht, denn des Seemanns Geldbeutel befand sich neben seinem eigenen an Andrels Gürtel ... Lauschen brachte ihn nicht weiter. Er musste sie zur Rede stellen.
    Er straffte seine Gestalt und stieß die Tür auf. "He, ihr da!", rief er drohend. "Was tut ihr in meines Gefährten Gemach?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Di Feb 27, 2018 10:38 pm

    "Er hat uns eine unvergessliche Zeit versprochen und wollte uns zeigen, aus welchem Holz das Seemannsvolk gemacht ist. Aber irgendwie hat er dann doch den Slkohol micht vertragen. Er ist einfach umgefallen", säuselte die bärtige Gidwerg. "Mitten im Zimmer."
    "Jetzt wollten wir ihn aufs Bett legen und seine Kleider öffnen, damit er es bequem hat und er in Ruhe seinen Rausch ausschlafen kann", ergänzte die andere. "Aber jetzt bist du ja da und kannst dich um ihn kümmern. "
    Sie versuchten, sich an Andrel vorbei, aus dem Raum zu schieben.


    Quendi kehrte zurück ins Gasthaus und fand dort ihre Freunde nicht vor.


    Zuletzt von TKarn am Mi Feb 28, 2018 7:30 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Feb 28, 2018 2:14 am

    Rasch verstellte ihnen Andrel den Weg. "Glaubt ja nicht, ich hätte euch nicht gehört! Kichern und Ungeduld sind nicht die Regungen überraschter Damen, deren unvergessliche Zeit endet, bevor sie begonnen hat!" Lauernd fuhr er fort: "Und wenn er die Zeit doch euch beiden versprach ... warum bist du", er wies auf die Frau ohne Bart, "ihnen nicht sofort gefolgt?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Mi Feb 28, 2018 7:33 am

    Die bartlose Gidwerg war verlegen.
    "Na, ich fühlte mich ein wenig zurückgesetzt. Ich wollte nicht auf den Spaß verzichten und bin dann doch gefolgt." Sie machte einen schüchternen Augenaufschlag. "Wenn ich erst einmal da gewesen wäre, hätte er mich bestimmt nicht wieder weg geschickt."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Feb 28, 2018 9:43 am

    Sie waren offenbar geübt darin, überzeugend zu lügen. "Und was hattet ihr zu lachen?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Mi Feb 28, 2018 10:19 am

    Die Frauen schauten sich an und prusteten los vor lauter Lachen.
    "Und was hattet ihr zu lachen?" Die Bartlose verstellte ihre Stimme dabei und versuchte Andrels Tonfall zu treffen.
    "Warum so ernst?", fragte die andere. "Musstest du ein Gelübte ablegen, nicht zu lachen, als du den grünen Umhang erhalten hast? Warum sollten wir nicht lachen? Das Leben ist viel zu kurz, um keinen Spaß zu haben."
    "Ja, du solltest dich mehr amüsieren und den Freuden des Lebens nachgehen. Wir können dir dabei helfen, dass du den Ernst des Lebens ein weniog vergisst."
    "Sag doch mal ehrlich." Die Bärtige zeigte auf den da liegenden Kaebjorg. "Ist es nicht lustig, wie er daliegt, unser starker und geschickter Seemann? In seinen Reden war er der große Draufgänger- Und jetzt liegt er so da."
    Wieder mussten die Frauen loslachen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Feb 28, 2018 11:00 am

    "Eure Schadenfreude teile ich nicht", erklärte Andrel finster, "vielmehr erzürnt mich eure Unverfrorenheit. Ich bin gespannt, ob ihr einem Wächter ebenso dreist ins Gesicht lügt."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Mi Feb 28, 2018 11:10 am

    "Warum wollt ihr einen Wächter holen. W I R haben nichts getan", sagte die Bartlose schnippig.
    "Und jetzt lass uns gehen. Hier gibt es keinen Grund mehr für uns zu bleiben."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Feb 28, 2018 11:46 am

    Ohne Beweise gab es nichts, was er noch tun konnte. Stumm gab Andrel den Weg frei und eilte zu Kaebjorg, der jedoch friedlich schnarchte. Die robuste Natur des Seemanns würde dafür sorgen, dass er in ein paar Stunden erwachte - verkatert zwar, aber unverletzt. Wichtiger war es, den beiden Frauen zu folgen, um herauszufinden, was sie im Schilde führten.
    Andrel hastete die Treppe hinunter.
    Die beiden Frauen drängten sich durch den Schankraum. Andrel folgte ihnen zum Ausgang.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Do März 01, 2018 7:56 am

    Die beiden Frauen hielten inne und begaben sich dann wieder an den Tisch, an dem sie zuvor gesessen hatten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 360
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von CheshireCat am Do März 01, 2018 11:23 am

    Der Schlag ihres Herzens wurde zu einem Pulsen in ihren Fingerkuppen, einem an- und abschwellen ihres ganzen Leibes. Immer langsamer fühlten sich die Schläge an, immer tiefer glitt sie mit ihrer Wahrnehmung. Ihr Atem ging wie Wasser ins Meer. Lylla runzelte die Stirn und wiederholte den Satz innerlich. Aber es war nur ein Haufen Wörter, die keinen Sinn ergaben. Das Bild, das aus ihrer tiefen Einkehr in ihr Innerstes geboren war, war verschwunden. Überdeutlich spürte sie ihre Ohren, fühlte sie ihren Atem über ihre Oberlippe streichen. Ein leises Knirschen zu ihrer Seite ließ Lylla zusammenzucken. Sie war also geweckt worden, weil jemand in der Nähe war. Im Tempel der Göttin fühlte sie sich zwar sicher, aber sie hatte ein vorsichtiges Wesen. Noch immer in ihrer betenden Haltung betrachtete sie den Störenfried aus den Augenwinkeln. Es war Andrel. Lylla blinzelte. Was tat der denn hier? Kein Wunder, dass sie aufgeschreckt war, vielleicht war etwas passiert. Sie rappelte sich auf und stand mit verkniffenen Lippen. Ihr linkes Bein war eingeschlafen! Furchtbar, und das dauerte immer ewig, bis das vorbei ging! Lylla wandte sich Andrel zu, der auf ihre vertraute Offenheit verblüfft reagierte. Es war ja auch gar nicht Andrel, sondern eine Frau mit ähnlicher Kleidung.
    "Dorana mit Euch, Schwester." Lyllas Worte stolperten über ihre Zunge. "Ich hatte Euch verwechselt, bitte verzeiht."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd." (Terenz)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Do März 01, 2018 11:39 am

    "Da gibt es nichts zu entschuldigen. Das Haus der Göttin ist allen offen, die ihren Beistand und Rat benötigen, oder einfach ein wenig Ruhe von der Welt da draußen." Lylla schaute in das gütige Gesicht einer jungen Menschenfrau. "Ich bin Schwester Valera. Ich wollte euch nicht bei eurer Zwiesprache mit der Göttin stören. Bitte verzeiht mir."
    Sie machte eine Geste des Bedauerns. "Wenn ich euch behilflich sein kann, zögert nicht, mich anzusprechen."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Do März 01, 2018 9:58 pm

    Wenn die beiden glaubten, sie könnten ihn mit ihrer Unschuldsmiene einlullen, hatten sie sich getäuscht. Andrel orderte einen Becher Wasser am Tresen, zahlte gleich und ging hinüber zu dem Tisch der beiden Gidwerg. Mit einem durch und durch falschen Lächeln setzte er sich. "Zum Wohl, verehrte Damen", knurrte er dabei durch die zusammengebissenen Zähne. "Wartet ihr auf weitere Seemänner?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Fr März 02, 2018 8:31 am

    Quendi sah zwei Gidwergfrauen, die vom oberen Stockwerk herunterkamen und sich dann an einen Tisch setzten. Andrel folgte ihnen und setzte sich zu ihnen. Er schien Quendi nicht zu bemerken.

    Als der Wirt Andrel sein Wasser brachte, sagte er zu den Gidwergfrauen: "Aestryd und Siglynd. Wenn ihr Ärger macht, fliegt ihr raus."
    Die beiden Frauen sahen Andrel verärgert an. "Was willst du, Süßer. Unsere Zeit kostet Geld, also verzieh dich, wenn du nicht bezahlst," fuhr Aestryd Andrel an. Siglynd begann wieder zu lachen.
    "Es müssen ja keine Seemänner sein, Fremder. Du bist auch recht stattlich und ich denke, dass die Göttin nichts gegen ein paar Freuden hat."

    Ein grobschlächtiger Mann, der so garnicht in die Taverne passen wollte, kam in Begleitung mit einer unscheinbaren Person in die Taverne. Als der Wirt sie erblickte, wurde er blass, doch er fing sich schnell wieder. Die beiden Neuankömmlinge gingen zum Tresen und unterhielten sich leise mit dem Wirt. Ein Beutel wechselte den Besitzer und zufrieden machten sich die beiden auf, die Taverne wieder zu verlassen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1217
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von shiva strife am Fr März 02, 2018 9:06 am

    Andrel schien Quendi nicht zu bemerken, die sich langsam dem Geschehen näherte. Mit so finsterem Gesichtsausdruck hatte sie den Priester noch nie gesehen. Und wo war wohl Kaebjorg abgeblieben?
    "Was ist denn los?", fragte sie spitz, stelle sich neben Andrel und sah zu ihm auf. Die Gidwergfrauen machten ihr keinen sehr sympathischen Eindruck.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
     Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... ?höchstens vom Stuhl? (so viel zu schlechten Siganturtexten O.o)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 3801
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 48
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von TKarn am Fr März 02, 2018 9:27 am

    "Wir haben Geschäftliches zu bereden. Also verzieh dich, Kleines", fuhr die Bartlose Quendi an.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2221
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: 2. Akt - Im Jadereich

    Beitrag von Gaia Athanasia am Fr März 02, 2018 10:04 pm

    "Ja", bestätigte Andrel, noch immer mit gefletschten Zähnen lächelnd. "Diese beiden Damen haben ... Geschäfte mit dem schlafenden Kaebjorg gemacht." Er blickte zu Quendi auf. "Da ihnen deine Anwesenheit nicht zu behagen scheint, könntest du den Wirt fragen, ob sie den Wachen schon persönlich bekannt sind, und an wen wir uns wenden sollten."
    Als er sich wieder an die Gidwergfrauen wandte, war sein Lächeln verschwunden. "Inzwischen müsst ihr mit meiner Gesellschaft zurechtkommen. Es sei denn, ihr gebt zurück, was ihr Kaebjorg gestohlen habt!"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Stand up and take a bow
    let them see you smiling.
    Within you wear a shroud
    yet reveal nothing.

    Valtari - "Bitterness"

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jun 21, 2018 2:33 am