Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Wie lest ihr?

    Austausch

    Umfrage

    Was lest/kauft ihr am liebsten

    [ 7 ]
    11% [11%] 
    [ 25 ]
    38% [38%] 
    [ 30 ]
    45% [45%] 
    [ 4 ]
    6% [6%] 

    Stimmen insgesamt: 66
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4856
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Wie lest ihr?

    Beitrag von Alastor am Sa Apr 06, 2013 1:54 pm


    Ein Thema, das auch in dem Bücherbereich zur Science Fiction/Horror/Mysterie Platz finden würde, aber da Fantasy hier ja mehr oder weniger das Hauptthema ist, erstelle ich es mal hier.

    Ebooks sind im kommen und man kann nicht bestreiten, das sie ihre Vorteile haben. Aber wie handhabt ihr das? Lest ihr gar keine Ebooks oder teilweise? Wenn ihr euch ein Buch kauft, oder es haben wollt, sind das überwiegend Hardcover oder Taschenbücher? Was habt ihr am liebsten in den Händen? Oder ist euch egal wie ihr lest?


    Ich für meinen Teil lese sowohl Ebooks, als auch Bücher, bei denen man die Seiten in den Händen hat^^ Sprich Taschenbücher oder Hardcover.
    Taschenbücher kaufe ich mir dabei am ehesten, weil ich noch in die Kategorie: Armer Student gehöre. Taschenbücher haben einfach einen Preisvorteil gegenüber den Hardcovern.
    Auch wenn viele sich gegen Ebooks sträuben (hab ich früher auch gemacht), liebe ich mittlerweile meinen Reader, den ich geschenkt bekomme habe. Ich bin viel unterwegs und da kann ich kein Buch gebrauchen, das gefühlt 2 Kilo wiegt und 1/3 meines Rucksackvolumens ausfüllt Allerdings habe ich immer noch den Tick, das ich Bücher, die mir sehr gut gefallen einfach im Regal stehen haben muss. Daher kaufe ich mir die Taschenbücher und die Ebooks...ja... dazu sag ich jetzt mal nixBig Grin Aber zweimal den vollen Preis dafür zahlen sehe ich nicht ein.

    Ich finde übrigens, dass zu einem gekauften Buch eine Ebook-Lizenz vergeben werden sollte...eben für solche Freaks wie mich Aber ich glaube das ist technisch noch nicht wirklich möglich... oder?
    avatar
    Nightfox
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1481
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24
    Ort : Tamriel

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Nightfox am Sa Apr 06, 2013 1:56 pm

    Ich bin da ganz altmodisch und bleibe bei den guten alten Büchern, die nach echten Papier riechen und raschelnde Seiten haben. Doch ich kaufe beileibe nicht jedes Buch, das ich lese, ich bin Stammgast in der hiesigen Stadtbücherei. Leider ist deren englisch-sprachige Fantasy-Abteilung quasi nicht existent, weswegen ich mir dort lieber deutschsprachige Fantasy von Hennen oder Heitz aber auch sehr gerne deutsche Übersetzungen aus Sprachen, die ich nicht beherrsche (Troisi Bücher, Lukianenkos Wächter-Reihe), hole.

    Für englischsprachige Fantasy im Original muss ich immer nach Hamburg in meinen Stammbuchladen, da sie in meiner Stadt so gut wie keine englischen Bücher haben. Daher lass ich mir zu Weihnachten gern Gutscheine für meinen Stammladen schenken. Hier schlägt wieder der Vorteil von englischen Büchern zu, die sind nämlich meist ein wenig preiswerter als deutsche

    Da ich vieles aus der Bücherei habe, bin ich auch dazu übergegangen, mehrere Bücher zugleich zu lesen. Sprich heute lese ich hier ein Kapitel, morgen da. Durcheinander komme ich dabei irgendwie nicht, ich kann die einzelnen Storys und Charas eigentlich gut voneiander trennen.

    Die meisten Bücher, die ich besitze, sind normale Taschenbücher. Liegt aber nicht daran, dass ich die besonders toll finde, ich mag Hard Covers eigentlich lieber, die sehen nach mehr aus, aber es hapert mal wieder am lieben Geld. Ich gebe lieber 3 x 7-8 Euro für drei Taschenbücher als einmal 20 Euro und mehr für ein Hardcover aus, da hab ich einfach mehr von.

    Zu der E-Book-Lizenz für gekaufte Bücher: Wart mal ein paar Jahre ab, das kommt bestimmt irgendwann. Sollte sich eigentlich auch problemlos via abgedruckter Freischaltungscodes im Buch selbst für die E-Book-Version realisieren lassen, denke ich.
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4856
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Alastor am Sa Apr 06, 2013 2:10 pm


    Ich gebe lieber 3 x 7-8 Euro für drei Taschenbücher als einmal 20 Euro und mehr für ein Hardcover aus, da hab ich einfach mehr von.

    Ja genau so sehe ich das auch. Hardcover hab ich jedoch auch sehr gerne im Regal stehen und ja sie sehen einfach nach mehr ausSmile Früher habe ich auch hauptsächlich Hardcover gekauft, aber mittlerweile brauche ich das Geld zum überleben=D

    Da ich vieles aus der Bücherei habe, bin ich auch dazu übergegangen, mehrere Bücher zugleich zu lesen. Sprich heute lese ich hier ein Kapitel, morgen da. Durcheinander komme ich dabei irgendwie nicht, ich kann die einzelnen Storys und Charas eigentlich gut voneiander trennen.


    In der Bücherei war ich schon lang nicht mehr. Aber das liegt wohl auch daran, dass ich oft sehr wenig Zeit zum Lesen habe und nie so genau weiß wann ich es fertig lesen kann. Gleichzeitig mehrer Bücher gelesen habe ich noch nie...ich bin glaub ich zu neugierig wie mein gerade angefangenes Buch nun weitergehtBig Grin Aber ich kenne noch ein paar andere, die mehrere parallel lesen.
    avatar
    Zejabel
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 06.04.13

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Zejabel am Fr Apr 12, 2013 7:01 pm

    Bis vor kurzem habe ich eigentlich nur Taschenbücher gelesen. Mich stört es überhaupt nicht, wenn der Buchrücken Knicke hat... für mich muss ein Buch gelesen aussehen. Ich bin aber kein absichtlicher Buchquäler Außerdem sind TBs einfach sehr viel preiswerter (und das ist bei der Menge, die ich lese, ein großer Vorteil). Am liebsten lese ich deswegen englische TBs Die sehen nach einmaligem Lesen zwar furchtbar aus (weil sie meistens schlecht geklebt sind und das billigste Recycling-Papier genommen wird), kosten aber im Vergleich zu deutschen Büchern meist nur die Hälfte.
    Anfang März habe ich mir einen eBook-Reader zugelegt. Ich habe mich wirklich sehr lange dagegen gesträubt, weil ich meine Bücher doch lieber im Regal stehen habe, aber gerade wenn man viel unterwegs ist, ist der Reader doch echt praktisch. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich sogar wenn ich jetzt zu Hause bin nur noch mit dem Reader lese

    Gast
    Gast

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Gast am Sa Apr 13, 2013 2:46 pm

    Hm.. Ich lese eig im Taschenbuch und im Harcoverformat, wobei mir Hardcover lieber ist. Nicht wegen dem Lesen selbst, sondern eher, weil mir die Bücher sehr wichtig sind und ich es nicht mag, wenn sie putt gehen. Taschenbücher sind halt empfindlicher und ich will meine Bücher schliesslich mit mir rumtragen...
    Aber zu Hause ist es mir gleich (:
    EBook hab ich bislang noch nie gelesen, könnte es mir aber durchaus vortsellen. Bis jetzt hatte ich es einfach nicht nötig und sowieso.. Ich mag es, das Buch in meinen Händen zu spüren und den Duft der Seiten zu riechen... niampf.. (:
    avatar
    charming_angel
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 103
    Anmeldedatum : 25.08.13
    Alter : 37
    Ort : Stuttgart

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von charming_angel am Mi Aug 28, 2013 7:06 pm

    Seit ich meinen Kindle habe, lese ich fast nur noch damit. Der ist schön leicht, es passen Unmengen an Büchern drauf und ich kann sogar Fanfics drauf tun. :-))

    An Büchern lese ich am liebsten Taschenbücher. Die finde ich handlicher und sie sind günstiger. Smile 


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    *~* Avatar Bild von lilastudio @ deviantart *~*
    avatar
    Nasashi
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 523
    Anmeldedatum : 30.05.13
    Alter : 33
    Ort : Hamburg

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Nasashi am Mi Aug 28, 2013 9:12 pm

    So ich lese E-books und Taschenbücher, aber neuerdings lasse ich mir auch vorlesen. Ich liebe Audiobooks. Da kann ich ganz viel nebenbei machen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    So wie du liebst, liebt keiner. So wie du denkst, denkt keiner. So wie du fühlst, fühlt keiner und so wie du bist, ist keiner. Dich gibt es nur einmal und genau das macht dich Perfekt.
    avatar
    LadyGehenna
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 655
    Anmeldedatum : 05.06.13
    Alter : 30
    Ort : Aedac

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von LadyGehenna am Do Aug 29, 2013 8:28 am

    ebooks komm mir nicht ins Haus, ich will meine Bücher sehen, anfassen, riechen können^^

    Hardcover ist hübscher aber wie schon gesagt wurde, meist 3mal so teuer wie Taschenbuch.
    Teilweise, wenn mir das Taschenbuch sehr gut gefiel, hab ich dann das Taschenbuch verkauft und mir dann doch noch die Hardcover Ausgabe gekauft, ja bissel merkwürdig, aber gute Bücher sollen auch gut im regalaussehen^^

    Und Schuber erst...*sabber* ^^



    _______________________________________________________________________________________________________________________
     ~ Non Sinmo Rairom ~

    Auf der Suche nach einem neuen Buch?

    Gast
    Gast

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Gast am Do Okt 03, 2013 9:59 pm

    Ebooks. Als ich dieses Wort das erste Mal gehört habe, habe ich gedacht: Nein, niemals ende ich so, und kaufe mir ein Buch, dass ich nicht in den Händen halten kann.
    Und das habe ich auch durchgesetzt. Für mich ist es kein Buch, wenn ich nichts in den Händen halte, nicht das raschelnde Papier umblättere, merke, wie der Geruch von frischem Buch sich in den Geruch eines meiner Bücher verwandelt. Ja, ich bin sehr streng was Bücher angeht. Eselsohren? Hilfe! Buchrücken knicken? WTF! Ne, das geht bei mir gar nicht... Bücher sind Schätze und nicht dafür gemacht, auf einem elektronischen Gerät zu sein. Auch wenn dadurch ein paar Kilo mehr mit in den Urlaub müssen. Aber das ist ja wohl kein Problem Wink 
    Am meisten lese ich zur Zeit Bücher mit Hardcover-Umschlag. Versteht mich nicht falsch. Ich liebe Taschenbücher, aber ich finde unter den Büchern, die schon erschienen sind, kaum noch welche, die mich ansprechen. Und dadurch lese ich halt Bücher, die neu rauskommen. Und da diese meist einen Hardcover-Umschlag haben, lese ich halt solche. Gelegentlich kommen dann aber auch mal ein paar Taschenbücher unter meine Augen, zum Geburtstag, Weihnachten, Nikolaus, Ostern, Zeugnis... oder neu entdeckt, weil ich früher noch zu jung dafür war.
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Harakein am Fr Okt 04, 2013 7:20 am

    Hardcover oder Taschenbücher, EBooks gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz selten.

    Wobei ich gerne auch mal gebrauchte Bücher kaufe, gerade die Hardcover, wenn die noch gut in Schuss sind, kann man dabei gut was sparen. Auch bei Taschenbüchern nicht zu unterschätzen, gerade letztes Jahr habe ich viele der alten Sci-Fi Klassiker auf diesem Wege erstanden und mich durch diverse Asimov, Heinlein, etc. Schinken gewälzt.
    avatar
    Nightfox
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1481
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24
    Ort : Tamriel

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Nightfox am Fr Okt 04, 2013 10:28 am

    Harakein schrieb:
    Wobei ich gerne auch mal gebrauchte Bücher kaufe, gerade die Hardcover, wenn die noch gut in Schuss sind, kann man dabei gut was sparen. Auch bei Taschenbüchern nicht zu unterschätzen, gerade letztes Jahr habe ich viele der alten Sci-Fi Klassiker auf diesem Wege erstanden und mich durch diverse Asimov, Heinlein, etc. Schinken gewälzt.
    Manche Bücher bekommt man auch kaum noch anders, da sie einfach nicht mehr gedruckt werden. Daher habe ich auch schon das eine oder andere gebraucht erworben. Auch über Ebay habe ich mir schon das eine oder andere unbekannte Buch geholt, dass einfach nicht mehr im Handel erhältlich ist. Eigentlich finde ich das schade. Manche eher durchschnittliche Mainstream-Bücher bekommen zig Auflagen und sind auch 10 Jahre später noch erhältlich, anderes, das richtig gut ist, wird nicht mehr gedruckt (aktuelles Beispiel: die Stein-der-Könige-Trilogie, die ich jüngst für mich entdeckt habe (erster Teil als preisreduziertes Mängelexemplar gekauft, war purer Zufall, dass ich den in dieser Wühlkiste entdeckt habe, stand auch erst mal nen Jahr ungelesen im Regal) den zweiten Teil gabs nirgends, nur gebraucht und der ist "erst" 2001 erschienen). Aber hier entscheidet einfach die Nachfrage und wenn die nicht da ist, gibts auch keine neue Auflage.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was kümmert es den Vogel, dass sein Käfig golden ist und es ihm an nichts fehlt, wenn er die Flügel nicht ausbreiten und frei fliegen kann? ~J.K.

    Gast
    Gast

    Taschenbuch

    Beitrag von Gast am Di Feb 11, 2014 10:29 am

    Ich liebe Taschenbücher und ja ich mache Knicke und Eselsohren hinein, drehe oft die halbe Seite herum, markiere gute Stellen schreib hin und wieder etwas mit Bleistift hinein und so.....
    Ich hasse aber Risse, das Buch muss noch schön sein und gelesen aussehen.
    Natürlich mag ich Hardcover auch und am wenigsten mag ich E-Books, die natürlich besser zu meinem Geld passen würden, aber mit der Zeit bekomme ich Augenschmerzen von dem ganzen direkten Licht und mir fehlt das Bücherformat.

    Wirklich nervt es mich wenn ich von Freundinnen Bücher ausborge, die sehr sorgsam mit Taschenbüchern umgehen, sodass ich nicht einmal die volle Seite aufklappen wage, denn sonnst könnte am Buchrücken ein Knick entstehen, die meine Freundinnen so sehr hassen.

    Tja, so ist es immer noch am besten wenn ich meine Bücher selber kaufe, jedoch ist Bücherwunschliste lang....... und mit dem Taschengeld kann man max. 2-3 Bücher kaufen (außerdem eine Frechheit wenn die Taschenbücher von "DLvEuF" (Das Lied von Eis und Feuer im Deutschen noch einmal geteilt wird und jedes 15,50 kostet (also Österreich)

    avatar
    ElianaStory
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 26
    Anmeldedatum : 09.11.13
    Alter : 28

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von ElianaStory am So Feb 16, 2014 1:13 pm

    Das ist ja auch überall Thema irgendwie Very Happy Selbst bei der Mayersche auf Facebook wurde die Frage schonmal gestellt. Das dort kein Krieg ausbrach, war wohl alles. Von Buchliebhabern, die nie ein Reader kaufen würden zu Leuten, die nie wieder ein Buch kaufen werden, war alles vertreten.
    Ich habe am Anfang auch gesagt, dass ich lieber Bücher in der Hand habe. Das rascheln des Papiers, der Geruch der neuen Bücher, die meinen SuB höher werden lassen und darauf warten in die Hand genommen zu werden. Und dann schenkten alle Freunde zusammen mir einen Reader. Ich war zu der Zeit viel unterwegs, morgens zur Arbeit, Abends zurück, und immer wieder dazu nochmals 150km, alles immer mit der Bahn. Das war der echt angenehmer zu transportieren, als der dicke Schmöker. Ich werde nie von den Büchern wegkommen, gerade Buchreihen, die ich schon angefangen habe oder so, werde ich mir auch weiter als Buch kaufen. Ob Taschenbuch oder Hardcover entschiedet manchmal schon das liebe Geld. Manchmal aber auch die Tatsache, dass ich ein paar Bücher erst zu spät entdecke und die Taschenbuchausgabe einem schon von überall entgegenspringt. Warum also Hardcover? Very Happy Schade ist wie ich finde, dass man so Bücher nicht mehr wirklich ausleihen kann. Zwischen ein paar Freunden habe viele Bücher eigentlich immer die Runde gemacht, (was nicht heißt, dass sie nicht noch gekauft wurden, wenn sie toll waren XD), das ist mit einem Reader eher schwierig, leider :/


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich lebe in meiner eigenen Welt, aber das ist okay... Man kennt mich dort  
    avatar
    Pheria
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 33
    Anmeldedatum : 27.02.14
    Alter : 22
    Ort : Stuttgart

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Pheria am Do Feb 27, 2014 7:49 am

    Ich persönlich bin eigentlich absolut anti-EBook, muss aber ehrlich sagen, dass es mich bei Anderen nicht stört, ich bin da eher froh, dass gelesen wird.
    Jetzt kommen wir zu meiner Ausnahme: ein gutes Buch gelesen, dann mitbekommen, dass es eine Abhandlung mit verschiedenen Kurzgeschichten gibt, die allerdings nur als EBook verfügbar sind, dann gebe auch nach Very Happy

    Ansonsten lieber was zum Anfassen und Riechen (ja, ich bin stolze Bücherschnüfflerin), da verzichte ich dann für ein Hardcover auch mal auf ein neues Paar Schuhe ^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Writing is a socially acceptable form of schizophrenia.
    E. L. Doctorow
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Élandor am Fr Feb 28, 2014 4:52 pm

    Inzwischen bin ich dabei, vollkommen auf E-books umzusteigen. Zu Weihnachten habe ich nämlich einen Reader bekommen. Zwar lese ich auch noch richtige Bücher, aber eher seltener.



    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Lali
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 327
    Anmeldedatum : 26.02.14

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Lali am Di März 04, 2014 9:00 pm

    Am liebsten Taschenbücher aber im Urlaub kommt der ebookreader zum Einsatz. Ich lese dann einfach sehr viel und möchte nicht so viel mit rumschleppen.
    Aber ich muss gestehen, dass ich meine Taschenbücher nicht so toll behandele. Da ich am liebsten im Bett lese, knicke ich den Buchrücken, damit ich es mit einer Hand halten kann. Reinschreiben ist bei mir ein absolutes No-Go und Eselsohren mache ich auch keine rein aber ich knicke halt...
    Ich leihe mir auch nicht gerne Bücher aus. Wenn mir eines gefällt, muss ich es eh haben und ich lese gute Bücher auch mehrmals und dann kann ich die behandeln, wie ich will  pig .
    avatar
    gargamel111
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 56
    Anmeldedatum : 25.02.14
    Ort : bei Stuttgart

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von gargamel111 am Mi März 05, 2014 8:42 am

    Bücher, Papier, Druckerschwärze ... Hab früher selbst Bücher gesetzt, gedruckt, gebunden. Ich brauche richtige Bücher. Am liebsten Hardcover, das ist ein schöneres haptisches Gefühl. Mit e-books kann ich nix anfangen.

    Pheria schrieb:Ansonsten lieber was zum Anfassen und Riechen (ja, ich bin stolze Bücherschnüfflerin),
      Das hab ich jetzt auch noch nie gehört. Könnte eine Figur aus Moers' Labyrinth der träumenden Bücher sein.
    avatar
    Kando.Himmelswanderer
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 49
    Anmeldedatum : 03.03.14
    Alter : 33
    Ort : Lustig ist das Zigeunerleben

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Kando.Himmelswanderer am Mi März 05, 2014 9:45 am

    Da ich beruflich viel in der Welt unterwegs bin, bin ch vor einiger Zeit auf einen E-Book-Reader umgestiegen. Ich habe mich am Anfang extrem dagegen gewehrt, so wegen was in der Hand haben und was hier noch so genannt wurde, aber jetzt möchte ich das Ding nicht mehr missen. Zur Zeit ~150 Bücher drauf, kein Gewicht, liegt gut in der Hand, extrem gut zu lesen und auch der Akku hält, fast, ewig. Und Zusatzkosten für Flugtickets wegen Übergewicht fallen damit auch weg. Very Happy Sinnvolle Innovation sag ich, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Natürlich mag ich auch die guten alten Hardcover und daheim im Regal stehen da auch ne Menge rum, einfach weils so schön ausschaut und, entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten, ich manchmal immer noch denke, Mensch, da haste für das Geld wenigstens noch was greifbares in der Hand, komisch, ist aber so Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Nafashur Elam"

    "Never forgive, never forget, we know this storm will rage again" ~ HsB
    avatar
    Ilyani
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 97
    Anmeldedatum : 07.02.14
    Alter : 53

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Ilyani am Fr März 07, 2014 1:43 pm

    Ich bin eher altmodisch und liebe es, ein Buch in den Händen zu halten. was mich ebenfalls davon abhält, mich für einen E- Book - Reader zu interessieren ist die Tatsache, dass ich, sollte ich mich mal für einen anderen Reader entscheiden (aus welchen Gründen auch immer das notwendig wäre), alle Bücher neu kaufen müsste. Ein Buch, das in meinem Regal steht, gehört mir hingegen für immer.
    LG
    Ilyani
    avatar
    Neskaya
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1090
    Anmeldedatum : 23.11.13
    Alter : 35
    Ort : Reinheim

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Neskaya am Fr März 07, 2014 9:02 pm

    Ich bin auch eher der altmodische Typ. Ich liebe es Bücher in der Hand zu halten und durchzublättern, wenn ich sie lese.
    Zwar hatte ich mal mit dem Gedanken gespielt mir einen Reader zu holen, habe mich aber aufgrund eines 4-jährigen dagegen entschieden.  Cool 
    Allerdings kann ich jeden verstehen, der sich aus beruflichen Gründen einen Reader zulegt. Da ja wie schon erwähnt auf einer beruflichen Reise 2 - 3 Bücher dort besser zu transportieren ist.
    Ich leihe mir viel aus unserer Bücherei aus, was bei mir als Leseratte und meinem kleinen Prinzen eine Menge Geld eingespart hat. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich den Flohmarkt unserer Bücherei teilweise schon ordentlich geplündert habe.
    Ich hab mittlerweile so viele ungelesene Bücher zu hause, dass ich mich mit meiner eigenen ungelesenen Bibliothek beschäftigen muss.   Hierbei handelt es sich zu 98 Prozent um Taschenbücher...



    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Siehst du wen im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken" (Der kleine Ritter Trenk)

    Six winds blow as one
    they will turn the Tide
    we are marching on
    Standing side by side
    and we'll carry on
    until all fires gone blow away (Van Canto - If I die in battle)

    http://www.critiquecircle.com/wordmeterbuilder.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&link=1" title="This Word Meter on Critique Circle">http://www.critiquecircle.com/wordmeter.asp?h=15&col=blue&curr=10000&goal=40000&" border=0>
    avatar
    Sherlock
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 26
    Anmeldedatum : 21.02.14

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Sherlock am Mo März 31, 2014 7:29 pm

    Ich mag beides gern, Ebook und gedrucktes Buch. Unterwegs ist das mit meinem Reader einfach praktisch, weil er weniger wiegt und weniger Platz wegnimmt als ein Buch. Ich habe aber trotzdem für Taschenbücher abgestimmt, weil mir die, mit knappem Vorsprung wohl doch am liebsten sind. Ein Buch in der Hand zu halten, ist etwas anderes als auf einem Bildschirm zu lesen. Und Taschenbücher sind einfach günstiger als gebundene, was sie mir sympathischer macht, obwohl gebundene Ausgaben natürlich hübscher sind. Smile 
    avatar
    gelessil
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 42
    Anmeldedatum : 01.04.14
    Alter : 26

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von gelessil am Sa Apr 05, 2014 11:42 am

    Ich lese beides.
    Zu Weihnachten hat mir mein Partner ein Tablet geschenkt damit ich ebooks nicht immer am Laptop lesen muss. Da wir viel unterwegs sind ist es so auch viel einfacher.
    Allerdings habe ich auch Hardcover und Taschenbuecher.
    Ich mag es einfach :-)
    Ich bin oft auf kleinanzeige-seiten unterwegs und dort finden sich oft Schaetze :-) deswegen bleibt es nie bei ,,nur ebooks,,
    Bin abe auch in der Buecherei unterwegs. Jedoch erst seitdem mein Sohn zum Buecherwurm geworden ist. Also geht es immer wieder in die Buecherei. Auch dort finden sich tolle Fantasy+Schaetze :-)
    avatar
    Drachenprinzessin
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 883
    Anmeldedatum : 19.03.14
    Ort : hinterm Pluto gleich links

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Drachenprinzessin am Mi Jun 18, 2014 7:38 pm

    Ich bevorzuge Taschenbücher und Hardcover, obwohl mich bei Hardcover Büchern neben dem hohen Preis am meisten stört, dass nach einmal lesen die Rundung raus ist und mir auch schon bei dem einen oder anderen Buch die Seiten entgegen gekommen sind. Qualität sieht anders aus   

    E-Books - wer's mag soll's so lesen, ist aber für mich nichts. Manchmal ist es schon anstrengend für mich, in den Literaturforen, in denen ich so herumgeistere, die Texte am Bildschirm zu lesen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    1+4=7    willkommen in meiner Welt  
    avatar
    Cairiel
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 33
    Anmeldedatum : 13.06.14
    Ort : Bayern

    Re: Wie lest ihr?

    Beitrag von Cairiel am Mi Jun 18, 2014 7:41 pm

    Ich habe "Egal" gewählt. Ich lese sowohl Hardcover als auch Taschenbücher als auch E-Books. Alle haben ihre Vor- und Nachteile und ich wäge bei jedem Buch individuell ab, in welcher Form es mir am liebsten ist.

    @ Drachenprinzessin: So habe ich auch lange argumentiert. Aber die E-Reader - zumindest die neueren Modelle - haben wirklich Bildschirme wie Buchseiten. Da merkt man kaum einen Unterschied - außer den, dass man die Helligkeit verändern kann. Ließe sich ein E-Reader so lesen wie ein PC-Bildschirm, wäre es für mich auch nichts. Aber er ähnelt wirklich mehr einem Buch.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jun 24, 2017 3:46 am