Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Austausch
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 23

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Silphiel am Mi Mai 22, 2013 12:38 pm

    mmm die riesen waren aber bis darauf dass die da fast gestorben sind genauso dabei, vor denen sind sie auch im buch in die höhle geflohen ^^ bevor ich den film geguckt habe hatte ich auch bedenken mit der länge und so, aber nach dem auftakt kann das nur genial werden : 3 und die hatten für den ersten film, wie ich gehört hatte auch ein ziemlich schmales budget, weswegen auch die cgi effekte und so leiden mussten.
    @Castingshows: jaa, das regt richtig auf, besonders weil man die leute die da hingehen nicht mehr achten kann, in gar keiner weise, die leute sind das dümmste was es gibt, sorry, ist aber so. Die Verträge die die da unterschreiben müssen, sind schlimmere Knebelverträge als die Telekom sie aufsetzt. und dann noch das sogenannte Niveau da ... wie meinte nen Kabarettist aus meiner region letztens noch: Das N in RTL steht für Niveau. Genau so fühlt sich das auch an Smile besonders weil die sender und soweiter damit so viel geld scheffeln, daß diese Leute echt nicht verdient haben. =.= sowas macht dann echt nur noch sauer.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    Drottning Katt
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1490
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24
    Ort : Tamriel

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Drottning Katt am Mi Mai 22, 2013 1:14 pm

    Silphiel schrieb:mmm die riesen waren aber bis darauf dass die da fast gestorben sind genauso dabei, vor denen sind sie auch im buch in die höhle geflohen ^^
    Aber sie sind nicht auf ihnen geflohen, oder? Im Film standen sie ja auf einem der Riesen und wurden erst mal durchgeschüttelt, weil die Riesen sich ja geprügelt haben und sind dann in einem günstigen Moment zurück auf den Berg gesprungen, wo sie dann die Höhle fanden. In irgendnem anderem Forum war die Rede davon, dass sie es im Buch von der Ferne bzw. vom Boden aus beobachtet haben und dann ganz schnell davongelaufen sind, oder so.

    @Castingshows: Das ist teilweise echt das letzte, was da abläuft. Ich hab mal einen Beitrag bei fernsehkritiker.tv gesehen, wo sie gezeigt haben, wie schmutzig es hinter den Kulissen zugeht. Dass es immer noch so viele gibt, die sich da bewerben....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was kümmert es den Vogel, dass sein Käfig golden ist und es ihm an nichts fehlt, wenn er die Flügel nicht ausbreiten und frei fliegen kann? ~J.K.
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 23

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Silphiel am Mi Mai 22, 2013 1:31 pm

    ich mein das beste beispiel bei castingshows ist echt germanys next top model .. die gewinnerinnen muessen 90% ihres spaeteren einkommens an heidi abdruecken ..


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    Drottning Katt
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1490
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24
    Ort : Tamriel

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Drottning Katt am Mi Mai 22, 2013 1:36 pm

    Echt? Das wusste ich gar nicht...90% das ist echt zu viel. Dass sie etwas abgeben sollten, klar, immerhin wären sie ohne sie nicht die Branche gekommen, aber 90%? Das ist echt Abzocke...da merkt man, dass die Show nur dazu dient, damit Heidi sich bereichern kann...

    Und die Superstars von DSDS dürfen doch auch nur bei RTL auftreten, es sei denn RTL gibt ERlaubnis für andere Auftritte, war das nicht so? Kein Wunder, dass irgendwann keiner mehr diese "Stars" kennt <.<


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was kümmert es den Vogel, dass sein Käfig golden ist und es ihm an nichts fehlt, wenn er die Flügel nicht ausbreiten und frei fliegen kann? ~J.K.
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 23

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Silphiel am Mi Mai 22, 2013 1:41 pm

    jau, komplette knebelvertraege. Und dann noch dieses Voice Kids ... welche eltern lassen ihre Kinder da bitte hingehen? =.=
    ich koennt mich stunden lang darueber aufregen


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    Lumina
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 332
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 16
    Ort : Fantasy- und Schreibforum

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Lumina am Mi Mai 22, 2013 1:56 pm

    Darf ich Elfenlied wieder aufschnappen?
    Elfenlied fand ich eigentlich ganz gut, außer die paar Szenen wo so viel Blut gespritzt ist.
    Die Story ist schön, wenn auch brutal Very Happy.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Fantasie ist besser als Wissen, denn Wissen ist begrenzt",Albert Einstein
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 23

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Silphiel am Mi Mai 22, 2013 1:57 pm

    jau Elfenlied fand ich auch relativ gut. Die Story war ziiemlich gut. Und natuerlich das Opening Lied Lilium ^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    Lumina
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 332
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 16
    Ort : Fantasy- und Schreibforum

    Re: Filme/Sendungen/Serien die polarisieren

    Beitrag von Lumina am Mi Mai 22, 2013 2:16 pm

    Lilium... ist wirklich schön


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Fantasie ist besser als Wissen, denn Wissen ist begrenzt",Albert Einstein

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jul 26, 2017 10:40 am