Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Dampf und Kolben"

    Teilen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Dez 19, 2016 9:29 pm

    Na, ich schau, ob du das Vieh triffst. Geht erst morgen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Dez 20, 2016 8:41 am

    Da hat Quendis Angriff ja richtig gewirkt und die Schimmerkatze in arge Bedrängnis gebracht. Quendi hat jetzt noch einen Bonusangriff auf die gefangene Katze.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1625
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Dez 20, 2016 9:31 am

    Die arme Katze ...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Dez 20, 2016 9:35 am

    Die kommt schon wieder frei. Außerdem ist das ein richtig mieses Vieh.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Buchstabenjongleur
    Buchstabenjongleur

    Anzahl der Beiträge : 210
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Di Dez 20, 2016 8:03 pm

    ich hab mal ne Frage. Irgendwie habe ich gedacht, dass Steampunk immer Leute in viktorianischen Kleidern und Dampfmaschinen bedeutet. Äh... ist mir erst jetzt richtig aufgefallen, aber das scheint nicht mehr zu kommen, oder? Ich mag ja die Welt, wie sie ist, aber warum heißt das denn jetzt Steampunk? Die Windschreiter ist dampfbetrieben? Die Mechanikus-Gestrandeten haben die Technik mit reingeschwemmt? Kann sein, dass ich jetzt übertrieben romantisch bin (liegt vielleicht am Fest) aber kommen da noch irgendwo Marmorschaltplatten? Messanzeiger? Irgendwo im Hintergrund? Ganz klein?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    In der Stunde, die alles entscheiden kann,
    ruf ich die Mächte des Himmels an!
    Ich rufe die Sonne im gleißenden Band!
    Ich rufe den sanftweißen Schnee überm Land!
    (...)
    Und der Erde Stärke und Segen!
    Ist mir nur Gottes Hilfe gewiss,
    Ich rufe euch alle und stell mich entgegen,
    Wider die Mächte der Finsternis!
    Patrick's Rune aus Die Zeitfalte (Madeleine L'Engle)
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1625
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Dez 20, 2016 8:14 pm

    affraid Du willst doch aber hoffentlich nicht aussteigen, wenn Du keinen dampfbetriebenen PC aus Messing kriegst, oder? Ich meine, es gibt ja mechanische Vögel, also wird da sicherlich auch noch mehr zu finden sein in dieser Welt. Wir haben bisher ja kaum etwas gesehen ... Wink

    Mir drängt sich eine Frage zur Situation auf: Kann Kaebjorg an der Tür nicht vielleicht was mit dem Hammus machen, falls Quendi nicht öffnen kann?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Dez 20, 2016 9:12 pm

    @ Grinsekätzchen: Ist kein Steampunk, sondern Steamfantasy. Das Steam und Clockworkelement (das eigentlich überwiegt) steckt hier in den Pygmaei, die ja aus einer vollmechanischen Welt stammen). Letzten Endes sind sie vor einer selbstgeschaffenen Gefahr geflohen, wer weiß, vielleicht nicht weit genug. Wenn du Klein - Mechanikus besuchst, hörst du das Zischen von Dampf, das Hämmern der Maschinen und hast Gaslicht! Und wer weiß, was der Typ auf dem Berge so anstellt.
    In einer anderen Runde hat ein Ermittler einen mechanischen Helfer, in dem er seine Utensilien aufbewahrt. Die wurden mit Bomben, Rauchgranaten und Sptungstiefeln konfrontiert. Ausserdem haben die Pygmaei eine Zeitung rausgebracht. Mechanische Gegenstände sind fast so teuer wie magische. Quendi hat ja schon ein pedalbetriebenes Luftvehikel gebaut. Der Fokus liegt zur Zeit mehr auf klassischen Dingen, was sich aber noch ändern kann. Die Windschreiter fliegt magisch und auch nur auf den Reiselinien. Warte mal ab, wenn ihr am Ziel seid.

    @Gaia: Klar kann er das. Raya könnte auch zaubern.


    Zuletzt von TKarn am Mi Dez 21, 2016 9:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Dez 20, 2016 10:02 pm

    Gute Idee, Kaebjorg versucht es mit dem Schloss.

    Ach ja, haben wir eigentlich Schlüssel zu unseren Kabinen? Und rasten die Türen automatisch ein, wenn man sie schließt, oder muss man die abschließen?

    Ha! 14!
    Allerdings wieder mal ein W8 für den Doompool...

    EDIT: Wie kann ich eig. die Vorteile des Hammus nutzen? Hätte ich da einen Würfel mehr bekommen? Und wann und warum tritt die Beschränkung in Kraft?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1625
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Di Dez 20, 2016 10:05 pm

    Also, den Doompool kapier ich immer noch nicht. Woher weiß man, wann da was reinkommt, und was? Ich hab ein Brett vorm Kopf ...

    Aber mit ner 14 sollte die Tür doch aufgehen, oder? Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Dez 20, 2016 10:07 pm

    Bei jeder 1, die wir würfeln, kommt ein entsprechender Würfel in den Doompool. Smile
    Ja, 14 müsste reichen. Ich wart trotzdem auf den Chef, wegen meiner letzten Fragen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Dez 20, 2016 10:22 pm

    @Sue: Du kannst einen Gegenstand pro Probe benutzen, d.h. wenn er von der Funktion passt, kannst du einen Vorteil zusätzlich nutzen (auch bei Waffe und Rüstung , aber immer nur einen ).
    Du hast einen Schlüssel, der praktisch den innen befindlichen Riegel verschiebt. Die Tür fällt ins Schloß, kann aber durch die Klinke geöffnet werden, dolange der Hebel nicht vor ist (die alten, an der Innenseite angebrachter Schließmechanismus.

    Einen Nachteil kannst du selbst aktivieren (um einen PP zu bekommen ), eine Bestimmte Bedingung erfüllt ist (kaltes Eisen bei Ellyll) oder der SL einen Doomwürfel aufbringt, um den Nachteil zu aktivieren. In allen Fällen gibt's den PP.

    Du kannst natürlich auch den SFX aktivieren, wenn du willst.
    Wie setzt du Hammus ein?

    Achso, die Tür öffnet dich bei 8.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Dez 20, 2016 11:01 pm

    Okay, die Erklärung lass ich mir später durch den Kopf gehen, ich bleib bei dem Wurf. Razz

    Erstmal versucht Kaebjorg, mit dem Schraubenzieher im Schloss herumzustochern und den Öffnungsmechanismus auszulösen. Er ist ja ein Handwerker (W10) und dürfte so ein Schloss kapieren, wenn er es sich anschaut. Wenn das nicht klappt, versucht er, die Nägel oder Schrauben herauszuhebeln (oder herauszuschrauben), zumindest, wenn es nicht gerade mehr als vier sind. Danach käme dann rohe Gewalt an die Reihe.
    (Ich persönlich verstehe natürlich gar nichts von sowas, deshalb kann es auch sein, dass meine Vorschläge jetzt eher ein Lacher sind.^^ Aber Kaebjorg hat's voll drauf! )


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    shiva strife
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1049
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 30

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von shiva strife am Mi Dez 21, 2016 7:25 am

    Kann quendi nicht einfach die Tür öffnen? Das Vieh steckt ja jetzt fest ^^. Ich mach noch mal nennen bonuswurf Smile
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 8:14 am

    Kann Quendi auch machen.

    Ich hab ja geschreiben: du kannst ....

    Wie gesagt, kannst das einfach selbst entscheiden. Der Weg zur Tür ist frei.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Mi Dez 21, 2016 11:11 am

    Tür ist ja jetzt auf, ich könnte aber einen Zauber ausprobieren, um das Viech aus der Wand zu holen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Mi Dez 21, 2016 11:16 am

    Mein Vorschlag:
    Magische Begabung (W8) - Ich würde ja mal gerne die SFX ausprobieren: zusätzliche Bemühungen, wie geht das? Mit Plotpunkten???

    Zauberei (W10)

    Waffenloser Kampf (W8) - oder passt das hier nicht und ich muss bei Fertigkeiten W6 nehmen?

    Solo (W6)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 11:55 am

    Zusätzliche Bemühungen kannst du einfach ausführen (hier wäre dann Magische Begabung auf W10 zu erhöhen). Dann ist aber Magische Begabung ersteinmal deaktiviert. Das könnte sich ja mit einem Koma manifestieren, wenn du das denn möchtest. Dann hätten wir gleich den Aufhänger bzgl. deiner PM.

    Fertigkeit kannst du in dem Fall denke ich mal schon Fernkampf nehmen....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Mi Dez 21, 2016 3:06 pm

    Ist waffenloser Kampf und Fernkampf das gleiche?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Mi Dez 21, 2016 3:11 pm

    Ich hab 18, für den Doompool gibt's auch einen Punkt.
    Jetzt hatte ich vorher gara nicht gefragt, mit wieviel Punkten ich das Viech erledigen muss/soll/kann/darf ;-)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 3:52 pm

    JennyHanan schrieb:Ist waffenloser Kampf und Fernkampf das gleiche?

    Nee, ist nicht das gleiche. Ich wollte aber waffenlos oder Fernkampf schreiben....

    An Schaden würdest du W8 verursachen. Ich werde nur noch mal schauen, ob der Zauber gegen das Vieh wirkt.

    Schreib in deinem Status, dass Mag. Begabung stillgelegt ist.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 3:57 pm

    Ja, du bist mehr als 5 Punkte über dem Verteidigungswert. Das war ein richtig kritischer Treffer.

    Beschreibst du noch ein wenig, wie der Zauber wirken soll (Einhüllen in Licht, Lichttentakeln, die an dem Wesen ziehen etc...)

    Jedenfalls zerrst du an dem Vieh und durch den Teleportationsunfall vorher reißt du das Vorderteil einfach ab....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1625
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Dez 21, 2016 4:33 pm

    TKarn schrieb:Jedenfalls zerrst du an dem Vieh und durch den Teleportationsunfall vorher reißt du das Vorderteil einfach ab....
    Ich habs ja gewusst: Die arme Katze!
    Unter "die kommt schon wieder frei" hab ich mir was anderes vorgestellt. Nie wieder glaube ich einem Spielleiter, der arme Tentakelkatzen zerreißt! Tzis ... Das arme Tier ... Und immer diese brutalen Lichtwirker ...





    (Das ist natürlich nicht ernst gemeint!)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 4:54 pm

    Ich hatte auch gedacht, dass sie sich in der nächsten Runde selbst befreit.... Und euch noch mächtig einheitzt. Sch s Telefrag.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2805
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Dez 21, 2016 9:31 pm

    Ich habe gerade gesehen, dass man Zauberei nicht für Schadzauber nehmen kann. Dafür hätten wir Lichtexplosion nehmen müssen. Aber jetzt ist es egal. Beim nächsten Mal achten wir mehr drauf.

    Raya schläft erstmal.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1625
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 41
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Dez 21, 2016 9:35 pm

    Schläft sie nur, oder ist sie tatsächlich ins Koma gefallen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 11, 2017 11:37 pm