Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Dampf und Kolben"

    Austausch
    avatar
    CheshireCat
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 163
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Mo Jun 19, 2017 7:21 pm

    Mann, ich fühle mich geehrt, dass du fragst!
    Mir fällt natürlich prompt nix ein ... aber Martial Arts klingt gut. Vielleicht kannst du einfach die Story von einem Kung-Fu-Film nehmen. Da muss doch immer ein Held, der völlig unbekannt ist, gegen alle siegen, oder so ... oder was Supermystisches finden ... oder er findet ein megamächtiges Schwert oder sowas und muss es irgendwo hinbringen ... also, es ist viel zu heiß, allein wenn ich mir vorstelle, dass jemand sich so schnell bewegt, krieg ich Schweißausbruch. Eine hübsche Tante gehört ja auch immer rein, nicht? Prinzessin, magische mystische Kreatur, irgendwas.

    Oder, ah, grad kommt ein Gedanke: Der Kaiser von Nu'Ri schickt Helden aus, etwas zu finden. Vielleicht wurden die Prägestempel für die Herstellung der Münzen gestohlen oder so (wie bei Marco Polo die Druckplatten) und die Helden müssen sie an drei Orten suchen. Wenn sie sie finden gibt's einen brutalen Kampf mit einem super Gegner. Weil sie das wissen, müssen sie zuerst irgendein Kraut holen und sich die Unterstützung der schönen (Hier Name einfügen) sichern, die toll kämpfen kann und den Gegner durch ihre knappe Kleidung stets verwirrt. Wenn die Mission zu lange dauert, tauchen einfach überall Zombies auf. (Ich habe verstanden, dass die Jugend von jetzt überall Zombies braucht. Es ist ein Lifestyle.) Diese dienen nur dazu, die Spieler bei der Stange zu halten, sie haben keine echte Funktion.
    Bevor es zu peinlich wird, höre ich lieber auf


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich schreibe die Geschichte, die Geschichte schreibt mich.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Jun 19, 2017 7:51 pm

    das mit den Prägestempeln hört sich interessant an, aber Zombies?

    Ich hab auch an eine 7 Samurai-mäßige Story gedacht.... na, ich hab ja noch ein wenig Zeit. Aber Prägestempel


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Jun 19, 2017 8:25 pm

    Das ist er, der neue Akt....

    Karte hinzugefügt.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Mo Jun 19, 2017 11:33 pm

    Juhu, ein neuer Akt! Very Happy
    Das klingt vielversprechend. Kaebjorg wird euch morgen mal seine Eindrücke schildern.
    Wie spät ist es eigentlich?


    Hm... eine Runde mit einem 18-jährigen... Ich kenne unterschiedliche Leute in dem Alter, schwer einzuschätzen.

    Er könnte vielleicht den Auftrag erhalten haben, jemanden zu entführen, findet aber mittendrin (wenn er alle Hinweise richtig deutet) heraus, dass das Ganze ein abgekartetes Spiel war und er ziemlich in der Scheiße sitzt. Dann muss er sich irgendwie retten, und wenn er das richtig anstellt, gewinnt er trotzdem einen Batzen Geld.
    Vielleicht ist der Entführte ein Prägestempel?!? scratch
    Hm... sehr unausgegorenes Brainstorming... Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Jun 20, 2017 1:35 am

    Sue schrieb:Juhu, ein neuer Akt! Very Happy
    Das klingt vielversprechend. Kaebjorg wird euch morgen mal seine Eindrücke schildern.
    Wie spät ist es eigentlich?

    Da bin ich aber gespannt auf Kaebjorgs Gedanken.

    Es ist gegen Mittag.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Jun 20, 2017 9:26 am

    Ich weiß schon jetzt, dass ein nicht geringer Teil seiner Gedanken sich um Bier drehen wird...! Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Jun 20, 2017 10:13 am

    Bier. Wie gut dass es eine von einem Ellyll geführte Taverne da oben gibt. Vielleicht hat er ja Wein und Wasser....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Jun 20, 2017 2:01 pm

    Tu ihm das nicht an!!!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Jun 20, 2017 7:08 pm

    @Sue: Die Shag'Hal kennt niemand auf diesem Teil der Welt. Nimm einen Khof'Ghot. Ansonsten schöner Post.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Jun 20, 2017 9:24 pm

    Jap, ist geändert.
    Die Khof'Ghot find ich übrigens sehr faszinierend! Wo leben die denn?

    Hast du mit den ganzen NPC-Völkern eigentlich auch Stories im Kopf?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Jun 20, 2017 9:59 pm

    Die Khof'Ghot wohnen in Khof'Ghotaris.

    Khof'Ghotaris

    Die Hauptstadt ist Khof'Grom.

    Das Oberhaupt ist der "Große Khof".


    Zu den Völkern habe ich irgendwo auch Geschichten im Kopf. Die Dhurolgar liegen im Clinch mit den Gidwerg. Die Khof'Ghot sind technisch begabt, haben etwas Magie im Blut. das macht sie zu guten Meuchlern und Saboteuren. Die Svarth'Alv ligen in ständigem Streit mit den Steppenreitern in den Steppenlanden und den Ri-Reichen.

    Auch zu den alten Völkern habe ich Geschichten im Kopf, vielleicht begegnet ihr ja dem einen oder anderen Vertreter davon über den Weg (vielleicht habt ihr ja schon welche "kennengelernt"?).


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Di Jun 20, 2017 11:36 pm

    Oh, das sind ja Kaebjorgs Nachbarn! Er muss schon oft durch ihr Land gesegelt sein. Ich frag mich, ob es da immer wieder zu Angriffen auf Schiffe kommt, oder ob sie einen Deal für die Durchfahrt ausgehandelt haben.

    Einen Dhurolgar hat er wohl eher noch nicht "getroffen"; die würde ich jetzt tiefer im Jernarim vermuten.

    Ist das die Karte von einer anderen Runde? Ich frag wegen der Absturzstelle. Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Di Jun 20, 2017 11:46 pm

    Ja, die Karte ist von der Pygmaei-Verschwörung. Da werden es die Spieler mit vielen Khof'Ghot zu tun bekommen.Schließlich sollen sie das Szepter vom Großen Khof klauen. Wink Wink Wink Aber 2 Khof'Ghot-Attentäter haben die Windschreiter gesprengt (5 Doomwürfel aus einem Wurf!).

    Ja, am Fluß kommt es immer wieder zu Übergriffen, aber die Gidwerg wissen sich zu wehren.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 163
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Mi Jun 21, 2017 10:15 am

    Ok, super! Mann, wir waren ein Jahr auf dem Schiff, oder? Nicht ganz. Bin gespannt, wie lange wir den Berg hochzuckeln
    Da war doch irgendwann mal die Rede von neuen Mitspielern. Steigt bald jemand ein?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich schreibe die Geschichte, die Geschichte schreibt mich.
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Mi Jun 21, 2017 10:51 am

    Ja, für solche kleinen Bastarde hat Kaebjorg seine Armbrust!

    Was lernen wir daraus? Würfelt anständig, Leute! Very Happy
    Huh, was für ein Wurf... Die arme Windschreiter! Da ist bestimmt ein Großteil der Besatzung draufgegangen?!
    Klingt auch nach ner sehr coolen Runde.


    So wie ich das verstanden hab, geht es jetzt den Berg runter und nicht hoch - oder?

    Stimmt, wann wir neue Mitspieler zu erwarten haben, würde mich auch interessieren!
    (Und außerdem, wann TKarn sein nächstes Sternchen bekommt - stimmt da was net mit dem alten System?)


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Jun 21, 2017 1:22 pm

    Sue schrieb:Ja, für solche kleinen Bastarde hat Kaebjorg seine Armbrust!

    Die können aber auch ziemlich fies werden und sind richtig lästig.


    Sue schrieb:Huh, was für ein Wurf... Die arme Windschreiter! Da ist bestimmt ein Großteil der Besatzung draufgegangen?!
    Klingt auch nach ner sehr coolen Runde.

    Na, es ist ja ein Pygmaei an Bord. Schnellmesser hat ein paar nette Gimmicks einbauen lassen, damit Schiff und alles an Bord halbwegs unbeschadet nach unten kommt. Aber das Loch in der Bordwand.


    Sue schrieb:
    So wie ich das verstanden hab, geht es jetzt den Berg runter und nicht hoch - oder?
    [/size]

    Ganz richtig verstanden. Der Abtieg dauert trotz Maultiere gut zwei Tage. Der Weg ist schwierig und bei schlechtem Licht nicht zu verantworten. Es gibt dort zwei Höhlen auf dem Weg, in den man übernachten kann.

    Sue schrieb:
    Stimmt, wann wir neue Mitspieler zu erwarten haben, würde mich auch interessieren!
    (Und außerdem, wann TKarn sein nächstes Sternchen bekommt - stimmt da was net mit dem alten System?)

    Das würde mich auch interessieren. Aber Weltenformer hat sich das letzte Mal im März im Forum gemeldet und Writing Anfang April. Ich schätze, es sieht da eher mau aus.

    Ich bekomme keine weiteren Sterne. Die drei dunklen umrandeten Sterne sagen aus, dass ich Spielleiter bin.

    @Lylla: Lylla kann sich an vieles Erinnern, besonders an den beschwerlichen Aufstieg per Maultier. Gipfelstürmers Haus war jedoch noch Baustelle, das ist neu.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Jun 21, 2017 1:27 pm

    Ich habe mich übrigens entschieden, dass ich das neue Abenteuer "Die Glorreichen Helden" nennen werde.

    Es hat zwei Handlungsebenen, die aber zusammenlaufen.

    1. Kleines Dorf wird von einer Bande Svarth'Alv gepeinigt. Sie Suchen in der nächsten Stadt ein paar billige Söldner, die ihnen Helfen.

    2. In Nu wird das Kaiserliche Münzamt von Khof'Ghot überfallen und die Münzstempel geraubt.

    Beide Ereignisse sind jedoch miteinander verwoben.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    CheshireCat
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 163
    Anmeldedatum : 14.10.16

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von CheshireCat am Do Jun 22, 2017 8:57 pm

    Prägestempel! Super!

    Ah, es geht den Berg runter. Das ist beruhigend, dass mein Orientierungssinn auch in der virtuellen Welt so schlecht ist

    Und Lylla hab ich's weitergeleitet, sie hat verstanden Sie kennt bestimmt die Maultiere auch schon und hat so ihren Liebling


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Ich schreibe die Geschichte, die Geschichte schreibt mich.
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2469
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Do Jun 22, 2017 9:44 pm

    Ich bekomme keine weiteren Sterne. Die drei dunklen umrandeten Sterne sagen aus, dass ich Spielleiter bin.
    Ach so, verstehe. Als Mod hat man dann vier und als Admin fünf.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jun 22, 2017 10:55 pm

    Ich werde dann demnächst die Katte Nu'Ris updaten, es sind für dss Abenteuer 3 Dörfer dazugekommen. Ich hab auch noch Nu'Car entworfen und eines der neuen Dörfer. Dazu gibt es zum Anfang eine Kneipenschlägerei? Denn wo gibt es kostengünstig Verteidiger für das Dorf? Richtig - in einer billigen Kaschemme.

    Ich bin gespannt, ob ihr Quendi in die Kneipe bekommt, wo es doch beim Gipfwlstürmer so verführerisch zischt und hämmert.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    shiva strife
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 967
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 29

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von shiva strife am Sa Jun 24, 2017 7:26 am

    Ich kann frühestens Sonntag Posten......ich bin jetzt nur noch max 1 mal die Woche im Forum. Es ist einfach zu viel im Moment. Wenn euch zu langsam geht kann tkarn gern für Quendi Posten.

    Grüße
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Sa Jun 24, 2017 10:34 am

    Einmal die Woche ist OK.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Jun 28, 2017 12:37 pm

    Hmm, ich will Quendi nicht das Erlebnis bei Gipfelstürmer nehmen. Die anderen können auch was posten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    shiva strife
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 967
    Anmeldedatum : 19.02.16
    Alter : 29

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von shiva strife am Mo Jul 03, 2017 8:37 am

    Huhu Leute,

    Ich bin jetzt zusätzlich noch fett krank geworden und hab Samstag die Mega statistikklausur. Kann quendi noch bis 9.7 pausieren? Ich hab einfach grade keinen Kopf.... Würde aber das Gipfelstürmererlebnis nicht missen wollen. Oder halt als Rückblende?

    Sorry ist grad alles zu viel hier Sad
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mo Jul 03, 2017 8:59 am

    Gute Besserung. Kaebjorg hat sich gerade ein Biee bestellt. Das kann noch dauern.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Aug 18, 2017 6:43 am