Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Neue Wege, neue Welten – eine literarische Reise als Perspektivwechsel - 31.10.2016

    Teilen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Neue Wege, neue Welten – eine literarische Reise als Perspektivwechsel - 31.10.2016

    Beitrag von Sue am Fr Sep 30, 2016 1:37 am

    Der Wettbewerb eines Vereins. Es soll eine Anthologie erscheinen. Alle Infos sowie Zitate zur Einstimmung aufs Thema hier:
    http://litopian.net/2016/08/kurzgeschichten-schreibwettbewerb-2016/
    Teilnahme ab 18 Jahren.

    Seit Beginn von Buchbesprechung veranstalten wir Kurzgeschichten-Schreibwettbewerbe mit stets steigenden Teilnehmerzahlen. Nach einer zweijährigen Wettbewerbspause ist es nun wieder soweit: Heute startet ein neuer Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb, zugleich der erste auf unserer neuen Plattform litopian.net unter der Leitung des neuen Vereins „Literarischer Förderverein Litopian e.V.“.

    Also, hebt die Federn, haut in die Tasten und schickt uns bis zum 31. Oktober 2016 eure Kurzgeschichten zum Thema: neue Wege, neue Welten – eine literarische Reise als Perspektivwechsel.

    Über den Schreibwettbewerb 2016

    Jede Geschichte birgt eine fiktive Welt und lädt den Leser ein, diese auf einer geleiteten und doch selbstbestimmten Reise zu ergründen. Eben diesen Grundsatz möchte die neue Plattform litopian.net getreu der Satzung des Vereins verstärkt hervorheben, so dass literarisch Interessierte sich ganz nach ihren Vorlieben in drei Welten tummeln können:

    der Welt für gespannte Leser auf der Suche nach Austausch und neuen Perspektiven (LitWelt);
    der Bereich für kreative Erfinder und Autoren (SchreibWelt) und
    die Spielwiese für alle Akteure, die sich spielerisch und interaktiv mit dem literarischen Geschehen auseinandersetzen wollen (AktivWelt).
    Diese literarischen Welten spiegeln sich auch im Thema des diesjährigen Schreibwettbewerbs wieder. Gewährt uns Eintritt in eure schriftstellerische Welt und nehmt uns in max. 1500 Wörtern mit auf eine literarische Reise und zeigt uns eine spannende Perspektive. Vom 1. August 2016 bis 31. Oktober 2016 könnt ihr eure Beiträge an Litopian.net einsenden. Die besten Einsendungen werden 2017 in einer Anthologie veröffentlicht.



    Der Schreibwettbewerb im Überblick:

    Teilnahmebedingungen

    Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016.
    Thema: neue Wege, neue Welten – eine literarische Reise als Perspektivwechsel
    Die Teilnahme am Wettbewerb ist für jeden ab 18 Jahren kostenlos möglich.
    Jeder, der ein selbst verfasstes Kurzgeschichte in deutscher Sprache einsendet, nimmt am Schreibwettbewerb 2016 von „Literarischer Förderverein Litopian e.V.“ teil.
    Die Geschichte darf einen Umfang von 1500 Wörtern nicht überschreiten.
    Einsendungen werden nur mit Basis-Textprogrammen angenommen, wie Word oder OpenOffice, da mögliche Veröffentlichungen redaktionell auf Grammatik und Rechtschreibung geprüft werden. Das entbindet den Autor jedoch nicht von der Eigenprüfung. Eine schlechte Rechtschreibung kann unter Umständen die Qualität guter Geschichten beeinträchtigen. (Hinweis: PDF-Dateien werden nicht akzeptiert.) 
    Jeder Teilnehmer darf nur eine Geschichte zum Wettbewerb einsenden. 
    Der Beitrag wird nur intern bewertet, d. h. der Teilnehmer erhält kein Feedback zu seiner eingesandten Geschichte. 
    Die Gewinner des Wettbewerbs werden zeitnah über eine gesonderte E-Mail informiert. 
    Das Urheberrecht der eingesandten Geschichte verbleibt beim Teilnehmer. 
    Der Teilnehmer bestätigt durch die Einsendung seiner Geschichte, dass er selbst die eingesandte Geschichte verfasst hat und folglich selbst sämtliche Rechte daran besitzt.  Der Teilnehmer erkennt an, dass er „Literarischer Förderverein Litopian e.V.“ von allen Schäden freistellt, die durch eine Urheberrechtsverletzung seinerseits veranlasst wurden. 
    Beiträge müssen an Litopian.net eingesandt werden.
    Teilnehmer erklären mit Einsenden des Beitrags, dass sie diese Teilnahmebedingungen akzeptieren. 
    Mögliche Veröffentlichung: Die besten Geschichten werden von der Jury für eine Publikation in der nächsten Anthologie vorgeschlagen. Der Erlös aus dem Verkauf der Anthologie wird an ein gemeinnütziges Literaturprojekt gespendet. 
    Einer eventuell unentgeltlichen Veröffentlichung mit Namensangabe des Teilnehmers (bzw. dessen Pseudonym) durch „Literarischer Förderverein Litopian e.V.“ im Internet und in der Anthologie stimmt der Teilnehmer zu. 
    Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen. Die Nichtbeachtung auch nur eines Punktes der Teilnahmebedingungen kann zum Ausschluss vom Wettbewerb führen.

    Mitmachen kann jeder, der sich an die Vorgaben hält und der mindestens 18 Jahre alt ist!
    Thema: neue Wege, neue Welten – eine literarische Reise als Perspektivwechsel
    maximal 1500 Wörter
    Dateien eines Basis-Wortverarbeitungsprogramms, z.B. Microsoft Word oder Open Office (keine PDFs)
    Die Einsendung ist gleichzusetzen mit der Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, diese gründlich durchzulesen.
    Beiträge senden an: Litopian.net
    Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016
    Verkündung der Gewinner voraussichtlich im Januar 2017

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 11, 2017 11:45 pm