Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Allgemeines

    Austausch
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2473
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Fr Sep 30, 2016 9:42 pm

    Hm, ich überlege schon die ganze Zeit, was ich hierzu schreiben soll.

    (Ich hab vorher extra nachgeschlagen, ob ich evtl. auch etwas Unfreundliches geschrieben habe... ich hab Gott(helf)seidank nichts gefunden.^^ Falls ich damit falsch liege, sag's mir bitte!)

    Die betreffenden Diskussionen habe ich als sachlich, aber sehr hartnäckig von allen Seiten empfunden. Auch durch die schieren Textmassen fiel es mir dann schwer, mich zu den jeweiligen Abschnitten vernünftig einzubringen. Das liegt aber auch an den Diskussionsthemen allgemein, die mir - mangels genügend Schreibratgeberlektüre - noch ziemlich fremd sind. Ich hätte nie im Leben gedacht, dass sich die Leserunde so aufs Technische und auf Grundsatzfragen einpendeln wird. Ich dachte eher an Inhaltliches. Aber ist mir auch recht; das überschneidet sich ja alles irgendwo, und Theorie schadet nie (sagt man so?). Wink

    Ich lese jedenfalls die Meinung von allen hier in der Leserunde gerne und nehme von jedem was mit. Also nicht aufhören!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Sa Okt 01, 2016 3:06 pm

    @Gotthelf: Eine kleine Anmerkung von mir bezüglich deines Gefühls, dass du immer schnell auf Ablehnung und hier und da ein recht deutliches "das sehe ich anders" stößt.
    Zum einen ist "das sehe ich anders" nichts negatives, man sieht es halt anders und basta (keine Wertung, kein Anprangern, nur eben Ausdruck der eigenen Meinungsrichtung) Very Happy.Das solltest du also nicht so negativ auslegen Wink
    Zum anderen kann ich z.B. deine Gedankengänge teils wirklich null nachvollziehen, weshalb ich Susannes Aussage ala "Mensch, wieso sieht der das denn nicht" nur so bestätigen kann. Deshalb wäre ein "Ja, kann ich verstehen, aber..." wie du es dir wünscht einfach eine Lüge dir gegenüber, weshalb ich diesen Beginn einfach auch niemals wählen würde Wink. Ich denke, dass es dabei vielen so geht.
    Was mich persönlich (und ich rede nur von mir, auch wenn ich ahne, dass es vielen auch so gehen könnte) tierisch nervt (und weshalb du vielleicht auch öfters auf stärkeren Gegenwind triffst, als andere) ist folgendes:
    Du schreibst nahezu jedes deiner Argumente und jeden Diskussiosbeitrag über eine Sache so, als würdest du alle anderen für dumm halten und nur du wärest der Erleuchtete und hättest den vollen Durchblick. Gegenargumente lässt du kaum zu, schmetterst sie dann auch oft mit einem Unterton oder einer Ausdrucksweise ab, als wäre der dir gegenüber minderbemittelt. Man hat das Gefühl du stellst dich über andere und versucht deine unumstößliche Weisheit unter das Volk zu bringen und ich persönlich muss daher sagen, dass mir jegliche Diskussion mit dir so dermaßen auf den Senkel geht, dass ich schon seit längerem angefangen habe Themen in denen du deine Weisheit zum Besten zu geben versuchst umschiffe. Ganz einfach weil es mich wirklich sehr nervt und ärgert, wie du teils deine Ansichten vertrittst, auf die Goldwaage pochst (natürlich nur wenn es zu deinem Nutzen ist), andere versucht (wenn auch unabsichtlich vielleicht) bloßzustellen und dich selbst halt so darstellst, als wärst du der Guru in Persona.
    Du hast selbst mal von dir gesagt, dass du dich nicht so siehst und selbst viel lernen willst. Glaub ich dir auch. Aber darstellen tust du dich selbst ganz anders.

    Werde auf deine Antwort dazu auch nix mehr schreiben, denn wie gesagt nerven mich Diskussionen mit dir mittlerweile zu sehr Smile
    Wollte dir das nur mal auf den Weg geben, weil du tatsächlich ziemlich unwissend scheinst, warum man dir so antwortet, wie man es vielleicht teils tut. Eventuell hilft es dir ja, wenn nicht, dann nicht Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2424
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Sa Okt 01, 2016 3:30 pm

    Gut, danke, deutlicher brauchst es nicht schreiben.
    Dann werde ich meine Kommentare eben sein lassen. Frag nicht, wo dann der Sinn liegt,im Forum zu bleiben


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1806
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Sa Okt 01, 2016 5:21 pm

    Nur ganz kurz (damit das nicht hinten runterfällt): Immerhin hast du, Gotthelf, ja mittlerweile eine Bewertung von 44, und das ist sehr hoch. Von daher MUSS man ja nicht immer mit dir einer Meinung sein (und wie gesagt, ich bin es ja auch nicht). Das solltest du nicht vergessen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2424
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Sa Okt 01, 2016 5:31 pm

    Tja, wie's aussieht ist meine Meinung nicht erwünscht, weil sie ja so besserwisserisch ist.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1806
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Sa Okt 01, 2016 6:43 pm

    Na ja, du hast ja mittlerweile zu diesen Dingen bereits eine ganze Menge Rückmeldung von einer Menge Leuten bekommen. Ich denke, das Wichtigste ist, dass du immer selbstkritisch an dir arbeitest. Zu dieser Selbstkritik sollte in meinen Augen unbedingt gehören, dass du bei starkem argumentativem Gegenwind - wenn bei einer bestimmten Meinung von dir alle anderen etwas komplett Gegensätzliches denken oder der eine oder andere gewichtige Argumente für seine eigene Sichtweise ins Feld führt - erst einmal innehältst, dir das Gefühl bewusst vergegenwärtigst, dass DEINE Sichtweise möglicherweise NICHT alle relevanten Aspekte einer Sache angemessen berücksichtigt und bewertet und es eine BEREICHERUNG deiner Sicht bedeuten könnte, wenn du das, was andere zu einem bestimmten Thema sagen, in deine eigenen Überzeugungen integrierst. Stattdessen hat man (nicht immer, aber durchaus häufiger) das Gefühl, dass du deine eigene Meinung mit Zähnen und Klauen gegen jegliche Anfechtung verteidigst, OHNE die Relevanz der Argumente der anderen vernünftig geprüft zu haben.

    Natürlich ist es immer ein Balance-Akt, einerseits lernfähig zu sein und nicht engstirnig in einer einmal gefassten Meinung zu versteinern, andererseits aber auch nicht wie ein Blatt im Wind von jedem Gegenargument eines anderen davongepustet zu werden. Ich persönlich kann nur sagen, dass du deine Ansichten unbedingt äußern solltest, dass du dies aber ebenso unbedingt in dem Bewusstsein tun solltest, dass du noch jung bist und dich in einem permanenten Lernprozess befindest, bei dem es notwendig ist, von anderen zu lernen, und wo es nicht darum geht, um jeden Preis Recht zu bekommen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2424
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Sa Okt 01, 2016 7:22 pm

    Das Problem ist, dass mir bereits ein bestimmtes Image anhaftet, und selbst wenn es einer noch zum Scherz aufgreift, bekommt für mich sein Widerspruch eine ganz andere Aussage. Natürlich kann man sagen, dass ich mir das selbst verbaut habe, aber zu sehen, wie meine Versuche, kompromissbereiter zu sein, komplett in Grund und Boden getrampelt werden, macht mich irgendwie krank.

    Natürlich kann es sein, dass Alastor diesmal mit ihrer Meinung komplett alleine ist. Wenn dem so ist, dann lasst es mich wissen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Sa Okt 01, 2016 8:38 pm

    Natürlich kann man sagen, dass ich mir das selbst verbaut habe, aber zu sehen, wie meine Versuche, kompromissbereiter zu sein, komplett in Grund und Boden getrampelt werden, macht mich irgendwie krank.
    Dazu ein doch noch ein kleiner Einwurf von mir.
    Das haben wir durchaus schon alle bemerkt (behaupte ich jetzt mal, ich zumindest habe das auf jeden Fall). Am Anfang war es noch viel holpriger mit dir, falls du dich eventuell erinnerst Smile
    Du hast deinen, ich nenne es mal Enthusiasmus mit gestrecktem Bein in diverse Konversationen zu springen schon deutlich besser im Griff, bist kompromisbereiter, lenkst auch hin und wieder mal ein und fällst über andere nicht mehr so her, als wolltest du sie in Grund und Boden treten.
    Dennoch sind genau die Aspekte, die ich oben genannt habe (und die für mich ein Grund für viele deiner Diskussionprobleme mit anderen sind) noch immer sehr präsent und mich bringst du mit der Art Diskussionen zu führen sehr oft auf die Palme.
    Da ich darauf einfach keine Lust mehr habe, umgehe ich es eben.
    Dennoch wollte ich dir das dalassen, damit du vielleicht eine etwas direktere und ehrliche Rückmeldung dazu kriegst, wo ich persönlich eines der Probleme sehe.

    Ja, vielleicht sehen andere das anders, aber sagen wollte ich es dir zumindest um dir zu helfen  Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2424
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Sa Okt 01, 2016 8:46 pm

    Du kannst es natürlich sagen, und entgegen einiger sich hartnäckig haltender Gerüchte, bin ich froh über jede Rückmeldung dazu, wie meine Handlungen und Worte wirken. Nur bin ich es allmählich leid, wenn es immer so dargestellt wird, als sei ich derjenige hier, der alles und jeden angreift und alle anderen halten sich schön zurück, sind höflich und übertreten niemals Grenzen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Sa Okt 01, 2016 9:02 pm

    Du kannst es natürlich sagen, und entgegen einiger sich hartnäckig haltender Gerüchte, bin ich froh über jede Rückmeldung dazu, wie meine Handlungen und Worte wirken.
    Die Gerüchte kommen dann aber nicht von mir, denn (ich glaube das habe ich schon mal i.wo gesagt), glaube dir das vollkommen.
    Ich glaube dir auch vollkommen, dass du überhaupt gar nicht so wirken willst. Das ist für mich auch eines der Gründe, weshalb es (nach meiner Empfindung) deutlich besser geworden ist (im Vergleich zu den ersten Wochen hier Very Happy).
    Es tut mir leid, wenn mein Text weiter oben dazu eventuell etwas hart klang und natürlich möchte ich nicht, dass er dich verletzt (wenn ja, entschuldige bitte). Aber ich denke wahre Ursachen von Probleme sind immer ungemütlich und das ist eben meine Sicht der Dinge und in meinen Augen eines der Kernprobleme.
    Dennoch habe ich immer (wenn ich doch mal i.wo in eine Diskussion gehe, wo du auch dabei bist) im Hinterkopf, wie du eigentlich sein, bzw. nicht sein willst und das vieles nicht so gemeint ist, wie du es ausdrückst.
    Aber ich denke du kannst auch verstehen, dass das manchmal halt nicht so leicht ist und man dann bei bestimmter Art der Diskussionführung i.wann sauer oder immerhin pissig wird
    Das hast du ja bei diversen Leuten schon mal zu spüren bekommen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 785
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Mo Okt 03, 2016 11:33 pm

    Ich wollte nur kurz Bescheid sagen dass ich diese Woche leider keine Zeit habe, weiter zu lesen und zu kommentieren.
    Werde dann aber alles nachholen Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2473
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Mi Okt 12, 2016 11:32 pm

    Hey, sorry, dass ich mich in den letzten Tagen nicht mehr so viel beteiligt habe. Ich hatte den Kopf voll (hab ich immer noch), und dann kamen so wahnsinnig viele andere Kommentare... Ich hab fast alle ganz gelesen, aber dann auch noch meine Gedanken dazu zu ordnen und hinzuschreiben war mir ein bisschen zu viel. Ich werde aber schon noch den ein oder anderen Kommentar da lassen und natürlich alles, was ich lese, versuchen zu verinnerlichen.^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1806
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Do Okt 13, 2016 11:42 am

    Kein Ding. Es gab ja WIRKLICH sehr viele Kommentare! Insgesamt habt ihr weit mehr geschrieben, als ich jemals erwartet hätte (und ich hätte auch nicht erwartet, dass ICH so viel schreiben würde). Da wir nebenher alle auch noch unseren Beruf und unser Privatleben haben, fand ich das alles ziemlich bemerkenswert. Und wenn man einen ganzen Monat zu einer einzigen Geschichte kommentiert, ist natürlich auch irgendwann die Luft raus. Also alles gut.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 24, 2017 8:56 am