Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Allgemeines

    Austausch
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4947
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Mi Sep 14, 2016 12:06 pm

    An dieser Stelle können allgemeine Fragen besprochen werden, die nicht direkt etwas mit dem aktuellen Leserunden-Abschnitt zu tun haben.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2645
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Mi Sep 14, 2016 8:39 pm

    Na, dann sprechen wir doch mal! Smile
    Ich fange die Tage mit dem Lesen an (wollte ich schon vorher, aber irgendwie bin ich immer mit Gartenarbeit und Mirabellen verarbeiten beschäftigt... Oder ich saß hier^^).

    Susanne, du gliederst das Buch dann in Abschnitte, oder?
    Dürfen wir dann zu einem Abschnitt erst was nach der Deadline schreiben, wenn alle ihn gelesen haben, oder wie läuft das im Allgemeinen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Gaia Athanasia
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1266
    Anmeldedatum : 29.06.16
    Alter : 40
    Ort : Nie da, wo ich sein sollte!

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gaia Athanasia am Mi Sep 14, 2016 8:46 pm

    Ach so, ich dachte, es gäbe so eine Startschuss, nach dem dann alle sozusagen gleichzeitig mit dem Lesen anfangen und dann immer bis zu einer bestimmten, vorher abgesprochenen Stelle. Hatte am Wochenende schon überlegt, ob ich mal reinlunse, aber da ich mich kenne und dann bestimmt "klebengeblieben" wäre, habe ich's nicht getan und stattdessen einen Hexer angefangen. Aber der ist ja zum Glück nicht sonderlich dick, also schätze ich, dass ich auch in den nächsten Tagen zu den Wächtern komme.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Those who travelled far away from home, they'll never return
    and those who crossed the seas of hope, they all will burn!

    Ensiferum - "Guardians of Fate"
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2645
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Mi Sep 14, 2016 9:02 pm

    Das mit dem Startschuss dachte ich eigentlich auch, aber ich bin eher eine langsame Leserin... darum wollt ich sichergehen, dass ich mitkomme. Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4947
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Mi Sep 14, 2016 9:22 pm

    Letztes Mal war es glaub ich so, dass Susanne die Abschnitte schon vorher erstellt hatte und für jedes ihrer Abschnitte (ein paar Kapitel umfassend) Themen erstellt hat und jeder konnte seinem Lesetempo/Zeit entsprechend lesen und zu den Abschnitten etwas schreiben.
    Aber mal sehen wie sie es diesmal geplant hat Very Happy
    Ich denke es wäre für die Größe der Gruppe das sinnvollste Schema...wenn man diskutieren möchte kann man das ja noch rückwirkend (wenn andere langsamer waren und man zu dessen Kommentaren was sagen will), aber wenn die Hälfte durch die anderen gebremst wird, kann es schon mal zum Verlust der Leselust führen und das beinflusst letztendlich auch oft das Urteil Very Happy Will man ja auch nicht^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2582
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Mi Sep 14, 2016 11:01 pm

    Also, ich fang heute an. Vielleicht schaff ich's, das Buch bereits durchgelesen zu haben, bevor wir richtig anfangen. Das mach ich aber nur, damit ich weiß, ob's mein Ding ist. Meine Meinung dürfte ja nicht so sehr iins Gewicht fallen, wenn ich schon von Haus aus weiß, dass ich nicht zur Zielgruppe gehöre.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2645
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Mi Sep 14, 2016 11:10 pm

    Was ist denn die Zielgruppe?
    Soviel ich weiß, handelt es sich bei dem Buch um düster angehauchte Fantasy. Passt doch! Wink
    Und hey, wir wollen mir dir diskutieren! lol!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4947
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Do Sep 15, 2016 12:53 am

    Naja, unter düster würde ich das Buch nicht einordnen^^
    Eher klassische Fantasy mit viel Augenmerk auf die Charakterentwicklung Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 830
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Do Sep 15, 2016 6:57 pm

    Hallo Smile

    Weiß man denn schon, wann dieser Startschuss sein soll?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Sep 16, 2016 4:47 pm

    Ach du je!

    Ich habe gar nicht bemerkt, dass hier in dem Thread schon was los ist! Alastor hat recht - ich teile das Buch in Leserunden-Abschnitte ein, zu denen wir dann alle etwas schreiben. Den eigentlichen Startschuss zur Leserunde gebe ich (in Absprache mit euch, aber da ihr irgendwie alle mit dem Buch schon fertig zu sein scheint, bevor ich überhaupt gemerkt habe, dass es Zeit ist, den Startschuss zu geben, hat sich das diesmal wohl erübrigt  ). Dann werde ich mich heute bzw. morgen im Lauf des Tages mal an die Einteilung machen. Allerdings gilt nach wie vor, dass wir keine Hektik beim Lesen ausbrechen lassen sollten, da Invece ja wie gesagt ohnehin bis Mitte Oktober in Urlaub ist und es ein wenig blöd wäre, wenn sie nach dem Urlaub nur noch in den Epilog einsteigen könnte. Außerdem wissen wir noch nicht, ob Plukotuko ihr Buch inzwischen auch erhalten hat.

    @Gotthelf: Na, es ist ja nicht der Sinn einer Leserunde, das Buch bereits beim Prolog-Abschnitt komplett gelesen zu haben, sondern neben Diskussionen zu allgemeinen Themen (die sich hoffentlich ergeben), kann man ja auch über den Fortgang der Handlung, die mögliche Entwicklung der Figuren usw. spekulieren (was aber nicht mehr sehr prickelnd wäre, wenn man das Buch bereits komplett gelesen hätte). Also bitte alles ganz entspannt angehen!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Sep 16, 2016 4:55 pm

    @Nochmal Gotthelf: Gerade auf deine Ansichten zu Prämisse, Konfliktsteigerung, Figurenentwicklung etc. bin ich - nach unseren ganzen PNs zu deiner Rose-Konzeption - besonders neugierig. Die Frage, ob du zur Zielgruppe der Geschichte gehörst oder nicht, ist dabei, finde ich, zweitrangig (immerhin ist das ja eine Leserunde und keine Marktforschungs-Erhebung). Außerdem ist das Buch eine reine Fantasy-Story, von daher denke ich, passt das schon.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Sep 16, 2016 6:26 pm

    So, ich habe die Abschnitte eingeteilt und gebe hiermit offiziell den Startschuss für die Leserunde (in der Hoffnung, dass Plukotukos Buch bereits da ist oder in den nächsten ein oder zwei Tagen kommt).

    Wie Alastor bereits geschrieben hat, kann jeder seinem eigenen Lesetempo entsprechend die einzelnen Abschnitte lesen und zum jeweils nächsten Abschnitt übergehen, es gibt also nicht jedes Mal einen neuen Startschuss fürs Lesen des nächsten Abschnitts. Das Einzige, worauf wir achten sollten, ist, den anderen nicht gar so weit vorauszupreschen (z.B. dass jemand bereits im vorletzten Kapitel ist und dazu etwas schreibt, während die anderen noch im zweiten Kapitel sind. Auch zu früheren Leserunden-Abschnitten kann man jederzeit auch später noch etwas schreiben, wenn einem noch etwas dazu einfällt, es ist also nicht so, dass ein Abschnitt, zu dem alle etwas geschrieben haben, dadurch automatisch zu verbrannter Erde werden würde. Alles, wozu wir Lust haben, ist auch erlaubt.

    Ich habe die Abschnitte diesmal ein wenig kürzer eingeteilt, da das Buch nicht unbedingt das dickste ist. Hätte ich die Geschichte lediglich in vier oder fünf große Abschnitte eingeteilt, wären wir ruck, zuck fertig mit der Runde, und wir lesen ja nicht mit der Stoppuhr im Nacken. Also dann - viel Spaß!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2645
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Sue am Fr Sep 16, 2016 6:55 pm

    Huhu,
    ich hab den Prolog schon gelesen und werde spätestens morgen was dazu schreiben.
    Ich bin gespannt, wie das so läuft, und wie intensiv wir ins Diskutieren kommen. Und natürlich auch auf das Buch!
    Alles, wozu wir Lust haben, ist auch erlaubt.        
    Dann wird das ja eine richtige Party!   drunken  



    EDIT: Haben wir in diesem Unterforum andere Möglichkeiten als anderswo? Ich habe einen "DELETE"-Button unter dem Beitrag, den ich sonst nicht habe.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Plukotuko
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 184
    Anmeldedatum : 17.08.16
    Alter : 24
    Ort : Düsseldorf

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Plukotuko am Fr Sep 16, 2016 7:17 pm

    Leider ist mein Buch noch nicht angekommen (oder es hat jemand aus dem Briefkasten geklaut^^)
    Ich hoffe aber, dass ich auch bald anfangen kann zu lesen : )


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn eine Geschichte endet, beginnt eine neue.
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4947
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Alastor am Fr Sep 16, 2016 7:48 pm

    EDIT: Haben wir in diesem Unterforum andere Möglichkeiten als anderswo? Ich habe einen "DELETE"-Button unter dem Beitrag, den ich sonst nicht habe.

    Mhh...spannend
    Ich schick mal meinen Testuser rein und mach es wie immer...d.h. den Usern die Rechte zur Beitragslöschung wegnehmen


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."

    Nybbas
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 9
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Nybbas am Fr Sep 16, 2016 7:48 pm

    Test

    Komische Einstellung ist nun behoben^^
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 830
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Fr Sep 16, 2016 8:35 pm

    Merke: Bei instabiler Internetverbindung Nachrichten immer kopieren, bevor man sie möglicherweise ins Nirvana sendet. -.-'

    Juhu, ich freu mich riesig! bounce
    Ich werd aber die nächsten Tage erstmal langsam einsteigen; ich penn grad übergangsweise bei nem Freund aufm Boden bis ich ein eigenes Zimmer finde, daher glaub ich nicht, dass ich viel Ruhe zum LEsen und Kommentieren haben werde. Ich werd mir aber die größte Mühe geben und sonst, sobald ich kann, nachholen, wo ich hinterher hinke.

    Dann los geht die Party und viel Spaß beim Lesen euch/uns allen!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Solveigh
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 173
    Anmeldedatum : 02.04.16

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Solveigh am Fr Sep 16, 2016 9:17 pm

    Mein Mann gestern: du weißt schon, welches Kapitel?
    Ich: nö... ich guck nur *g*

    Ab morgen gehts dann richtig los. Hab heut nachmittag meine 3 Wochen alte Nichte das erste Mal gesehen... und seh grad alles durch die rosarote Brille. Schlecht um sich ernsthaft auf ein Buch zu konzentrieren.... I love you I love you I love you I love you I love you I love you


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Der erste Schritt zur Meisterschaft des Schwertes ist es, es zu verstehen.
    Der zweite Schritt, es zu beherrschen.
    Der dritte, es abzulegen.
    Der letzte Schritt ist, es auch in Gedanken abzulegen.


    ~/~ Morcam Angris // Svart Tilhenger ~/~
    avatar
    Gotthelf
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2582
    Anmeldedatum : 13.11.14
    Ort : Traumtheater

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Gotthelf am Fr Sep 16, 2016 10:43 pm

    BIn jetzt auch mit dem Prolog durch....mich juckt's schon in den Fingern Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Wenn Sie beweisen wollen, dass eine Sprache regulär ist, zeichnen Sie zuerst einen unendlichen Automaten, und wenn Sie damit fertig sind, machen Sie einen Endlichen draus - THEO 2017
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Sep 16, 2016 10:52 pm

    Alles gut. Da ich es wie gesagt wegen Inveces Urlaub ohnehin nicht so eilig habe, finde ich es völlig in Ordnung, wenn wir nicht gleich in den nächsten beiden Tagen durch das halbe Buch preschen.

    @Plukotuko: Mhm, das klingt aber gar nicht gut. Ich habe allmählich das Gefühl, dass dein Buch ärgerlicherweise wieder ein Fall von einer "auf dem Postweg verloren gegangener" Büchersendung werden könnte - was vermutlich nichts anderes heißt, als dass sich irgendein büchergeiler Postbeamter das Päckchen unter den Nagel gerissen hat, nachgeschaut hat, was für ein Buch darin steckt, und es dann zu Hause in sein Bücherregal gestellt hat. Laut Aussage eines Rezensenten, dem ich mal vor einiger Zeit ein Buch zur Rezension geschickt habe, passiert das bei etwa 10% aller Bücher, die ihm von Verlagen und Autoren zwecks einer Rezension zugesandt werden. Sein zorniges "Erklär das mal den Autoren und Verlagen!" konnte ich sehr gut verstehen. Das Dumme ist, dass bei Büchersendungen - anders als z.B. bei irgendeinem Päckchen von Amazon - durch die Aufschrift "Büchersendung" bereits von außen erkennbar ist, dass zumindest ein Buch im Umschlag stecken muss. Und dadurch, dass Büchersendungen nicht zugeklebt, sondern lediglich durch diese winzigen Metallstifte notdürftig am Aufklappen gehindert werden dürfen, ist es für jeden, der dreist genug ist, ein Leichtes, den Umschlag zu öffnen und sich das Buch zu krallen. Ich würde sagen, wenn auch Anfang nächster Woche das Buch noch nicht bei dir angekommen ist, schicke ich dir ein neues. Da ich vorsichtshalber mehr Exemplare beim Verlag geordert habe, als ich eigentlich brauchte, ist das kein Problem. Sollte das erste Buch dann wider Erwarten doch noch bei dir eintreffen, kannst du mir ja eins davon zurückschicken.

    Noch ein generelles Wort zu dieser Leserunde: Anders als z.B. die Texte in der Schreibwerkstatt ist das Buch, das wir lesen, bereits veröffentlicht, sodass konkrete Verbesserungstipps nicht mehr nötig sind. Handwerkliche Dinge, die euch auffallen, können wir von daher in einem anderen und allgemeineren Rahmen besprechen, der nicht so ausschließlich auf der Hilfe-Schiene wie in der Schreibwerkstatt angesiedelt ist. Zum Beispiel sind im "Wächter des Elfenhains" meine Sätze teilweise etwas zu lang geraten. Damals fand ich das gut, heute würde ich den einen oder anderen Einschub wohl einfach streichen oder ihn in einen separaten Satz packen. Es wäre also z.B. im Rahmen der Leserunde nicht nötig, dass ihr - falls euch ein solcher Satz ins Auge fällt - Kommentare mit konkreten Formulierungs-Verbesserungen schreibt. Da das Buch wie gesagt ohnehin bereits veröffentlicht ist, wäre das zwar lieb gemeint, aber auch unnötig. Interessanter wäre es stattdessen, z.B. über den Sinn bzw. Unsinn von langen oder kurzen Sätzen zu diskutieren (falls jemand diesen Aspekt diskussionswürdig fände). Das war mir noch wichtig, der Leserunde vorauszuschicken, damit ihr euch nicht mehr Arbeit macht, als ihr müsst. Im Zentrum der Leserunde sollte in meinen Augen nicht die Arbeit stehen ("wie helfe ich Susanne, einen besseren Text zu schreiben?"), sondern der entspannte Spaß.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 830
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Fr Sep 16, 2016 11:09 pm

    Hm, ich habe auch schon Bücher in zugeklebten Umschlägen bekommen... Kann man nciht selbst entscheiden, wie man seine Sachen verschickt? Ich höre zum ersten Mal davon, dass Büchersendungen gesondert verpackt und gekennzeichnet werden müssen...
    Aber naja, so hast du vielleicht einen Leser mehr gewonnen, als du es wohl anderweitig hättest. Vielleicht gefällt ihm ja das geklaute Buch und du hast einen neuen Fan Very Happy Ich finde, wenn man eh nichts ändern kann, kann man zumindest versuchen, positiv zu denken Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Sep 16, 2016 11:19 pm

    Wohl wahr. Gewiss kann man Bücher auch anders als in extra gekennzeichneten "Büchersendungs-Umschlägen" verschicken. Das ist aber deutlich teurer (was mich aber vermutlich irgendwann nicht mehr davon abhalten wird, meine Bücher in stinknormale Päckchen zu stecken). Pro Buch, das auf diese spezielle Weise verschickt wird, zahlt man nur einen schlanken Euro. Wenn aber dadurch mehr Bücher "auf dem Postweg verloren gehen", als beim Empfänger ankommen, relativiert sich die ganze Sache wieder.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 830
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Sa Sep 17, 2016 2:14 pm

    Hm achso, das wusste cih nicht.

    Nun, noch was Allgemeines zum Buch:
    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich das Buch in einem Buchladen nicht in die Hand genommen hätte; einfach wegen des Formats. Ich finde es ist irgendwie zu breit und wirkt so unhandlich. Ich weiß nicht, in wie weit du da mitentscheiden konntest, aber ich dachte, vielleicht interessiert es dich ja^^ An so einfachen Dingen kann es scheitern, der gut bekannte erste Eindruck. Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1828
    Anmeldedatum : 07.04.13

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Susanne Gavenis am Sa Sep 17, 2016 6:10 pm

    Bei der Entscheidung über das Format hatte ich leider kein Mitspracherecht. Ich finde auch, dass das Buch sich formatmäßig nicht wirklich entscheiden kann, ob es nun ein Paperback oder ein normales Taschenbuch sein will. Von der Größe her geht es sicherlich deutlich mehr in die Richtung eines großformatigen Heyne- oder Bastei-Paperbacks als in die eines gewöhnlichen Taschenbuchs, was allerdings durch den geringen Umfang ein wenig seltsam wirkt. Ich finde zwar schon, dass man es soweit ganz ordentlich lesen kann, aber ein stinknormales Taschenbuch-Format ohne irgendwelche Extravaganzen wäre auch in meinen Augen die bessere Wahl gewesen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Meine Webseite | Meine Facebookseite
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 830
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Allgemeines

    Beitrag von Earl Grey am Sa Sep 17, 2016 6:37 pm

    Ja, es lässt sich gut lesen, ist nur nicht so transportabel Very Happy
    Also es ist nichts, was eigentlich wirklich schadet, nur auf den ersten Blick etwas ungünstig wirkt, wie ich finde.

    Wie war das eigentlich generell? AAVAA ist ein normaler Verlag, also kein Selfpublishing, richtig?
    Hattest du dann einen professionellen Lektor vom Verlag gestellt bekommen?
    Und hast du dein Manuskript einfach an die geschickt und sie haben es angenommen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 23, 2017 5:10 pm