Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Dampf und Kolben"

    Teilen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Mi Jan 06, 2016 9:58 pm

    Gehört bei den Gidwerg der Vollbart eigentlich zum guten Ton?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Mi Jan 06, 2016 10:19 pm

    Yupp.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Mi Jan 06, 2016 10:59 pm

    So, ich hab jetzt meinen Charakter auch eingestellt.  

    Ich habe noch ein paar Fragen:
    - Was ist logischer für ihn? Nahkampf oder Fernkampf/Axt oder Armbrust? Momentan tendiere ich zur Armbrust, das scheint mir auf See praktischer…
    - Welche Ausrüstung ist passend? Lederpanzer, Mithrilhemd oder gar keine Rüstung?
    - Gibt es ein mechanisches Gerät, das zu einem handwerklich begabten Gidwerg oder zu einem Seefahrer passt? Vielleicht ein Fernrohr oder irgendein vielseitiges Werkzeug?
    - Was wäre z.B. ein guter Kontakt, den er an Stelle eines Gegenstandes haben könnte?
    - Kann Kaebjorgs Clan dort leben, wo der Fluss Jaram die Hügellande verlässt? Auf der Karte ist ja dort nichts eingezeichnet. Wenn nein, dann vielleicht in Exol?

    Ach, und für mein Seemanns-Hintergrundwissen: Wie nennt sich dieses Gewässer bei Wildhafen, dieses Stück Meer? Es sieht so felsig aus - gibt es dort Seefahrt?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 8:22 am

    Sue schrieb:So, ich hab jetzt meinen Charakter auch eingestellt.

    Prima.

    Sue schrieb:
    Ich habe noch ein paar Fragen:
    - Was ist logischer für ihn? Nahkampf oder Fernkampf/Axt oder Armbrust? Momentan tendiere ich zur Armbrust, das scheint mir auf See praktischer…

    Dann nimm die Armbrust. Auf See kann man beides gebrauchen.

    Sue schrieb:
    - Welche Ausrüstung ist passend? Lederpanzer, Mithrilhemd oder gar keine Rüstung?

    Die Seeleute tragen nur leichte Rüstung, da die Gefahr des Untergehens sonst zu groß ist, wenn an doch mal das Pech hat, ins Meer zu fallen.
    Ich habe den Wert für mag. Gegenstände etc. auf W8 hoch genommen. Du könntest dir es also nehmen. Ich habe es mir nochmal durchgelesen. Es hat die Beschränkung verworren. Kann natürlich sein, dass man sich gerne ml verheddert oder so.

    Sue schrieb:
    - Gibt es ein mechanisches Gerät, das zu einem handwerklich begabten Gidwerg oder zu einem Seefahrer passt? Vielleicht ein Fernrohr oder irgendein vielseitiges Werkzeug?

    Ein Fernrohr wäre möglich. Hätte dann Verbesserte Sinne (W8). SFX und Beschränkung müsste ich mir noch ausdenken. Was soll denn dein Vielseitiges Tool können. Pygmaei können fast alles herstellen.  Wink Versuch es mal zu beschreiben, dann finden wir schon etwas.

    Sue schrieb:
    - Was wäre z.B. ein guter Kontakt, den er an Stelle eines Gegenstandes haben könnte?

    Naja, als Kontakt wäre vielleicht ein Händler, ein Pygmaei Erfinder, ein Alchemist, ein Offizier der Stadtwache, ein Göttersprecher; Zauberwirker oder Zaubersänger denkbar, oder ein Kleinkrimineller, der ihm Dinge beschafft.

    Sue schrieb:
    - Kann Kaebjorgs Clan dort leben, wo der Fluss Jaram die Hügellande verlässt? Auf der Karte ist ja dort nichts eingezeichnet. Wenn nein, dann vielleicht in Exol?

    Der Fluss heißt Naram (Gewässer sind die blauen Namen). Jeram ist die Hauptstadt. Du kannst den Clan in den Hügeln ansiedeln. Das ist kein Problem. Exol ist die Hauptstadt eines der Menschenreiche, da findest du keinen ganzen Zwergenclan.

    Dann ist dein Gidwerg über den Naram in den Sternensee gereist, bis zu "den Inseln" (die werden auch nur so genannt), die unter der Himmelsstadt. Von dort gibt es Aufzüge (da sind Lichtsäulen, in denen man nach oben bzw. nach unten schwebt), die im Stadtteil Thanmar'Mercantis enden.

    Sue schrieb:
    Ach, und für mein Seemanns-Hintergrundwissen: Wie nennt sich dieses Gewässer bei Wildhafen, dieses Stück Meer? Es sieht so felsig aus - gibt es dort Seefahrt?

    Dem Meeresstück habe ich noch keinen Namen gegeben. Es wird jedoch von den Seefahren gemieden. Dort gibt es jede Menge Strudel  und magische Stürme, als Überreste des Götterkrieges (das mit dem Götterkrieg ist jedoch in Vergessenheit geraten, es ist offiziell nur von einem Fluch die Rede) . Damit soll der Zugang zum "Land der toten Götter" gesperrt werden. Seefahrt gibt es nur direkt an der Südküste des Meeresstücks.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 8:34 am

    Die Lichtexplosion ist der Angriffszauber eines Lichtwirkers. Die Wirkung hängt dann vom Effektwürfel ab. Mit Zauberei machst du alles andere (du darfst nur niemanden körperlichen Schaden damit verursachen). Mit Beschwörung kannst du später Lichtwesen erschaffen (Stärke hängt vom Effektwürfel ab). Es gibt hier keine festen Zaubersprüche. Alles ist sozusagen möglich, abhängig von eurem Würfelglück.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 9:45 am

    So, ich habe mal einen Prolog für das Abenteuer gepostet.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Do Jan 07, 2016 11:59 am

    Wird gemacht, Tkarn.

    In Bezug auf Kor könnte ich mir vorstellen, dass er sie versucht zu überfallen oder zu beklauen, weil er sie für dumm und schwach hält, ist ja nur ein Mensch. Das geht dann aber schief und weil sie auf der Suche nach nützlichen Bekanntschaften in Unterstadt war, verwickelt sie ihn erst in ein Gespräch und macht dann einen Deal mit ihm. Er kennt doch im Untergrund bestimmt einige Leute...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 12:54 pm

    @JennyHannan: Kurzbogen ist OK. Das Mithrilhemd wäre auch OK, könntest du dir auch aufschreiben. Alternativ könntest du dir auch einen Kontakt wählen. Ansonsten hast du in de Unterstadt nur flüchtige Bekannte.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Do Jan 07, 2016 2:15 pm

    So, ich hab alles in Kaebjorgs Steckbrief aktualisiert.
    Ich habe die Armbrust und das Mithrilhemd gewählt und seine Schwächen am Ende noch ein bisschen ausgearbeitet.
    Den Flussnamen hab ich auch ausgebessert - keine Ahnung, wie ich auf Jaram kam.

    - Bekommen wir eigentlich noch Charakterbögen zugeschickt, auf denen wir die ganzen Infos übersichtlich eintragen können? So, dass man auf einen Blick alle Eigenschaften des Charas und der Ausrüstung sieht? Sonst würde ich mir selber sowas zusammenbauen.

    Ich verzichte dann auf den Kontakt und das Fernrohr und nehme lieber das Werkzeug; Kaebjorg ist ja auch fortgeschrittener Handwerker. Ich hab mich mal ein bisschen umgeschaut und bin auf diese Bilder gestoßen:
    Werkzeug 1:
    https://41.media.tumblr.com/40172966a38efee6bdeab8766c19fff2/tumblr_nij55qToV51rpgpe2o1_r2_500.png
    Werkzeug 2:
    https://41.media.tumblr.com/41cd7bcadc2f4bf48fa217d4f92b527d/tumblr_nv2v21aVsp1rpgpe2o3_1280.jpg
    https://40.media.tumblr.com/910f04a9888cd467a65c9aaf20227379/tumblr_nv2v21aVsp1rpgpe2o2_1280.jpg
    - Auf jeden Fall wäre ein Hammer toll, eine Kombizange zum Kneifen, Schneiden und Draht biegen, und dazu ein Vorstecher und eine Raspel. Falls Schrauben bei allen Völkern verbreitet sind, würde ich vielleicht noch einen Schlitzschraubenzieher dazunehmen. Gestattest du das alles oder soll ich ein paar Funktionen wieder wegstreichen?
    - Wäre es möglich, dass ich das Tool auch als improvisierte Nahkampfwaffe verwenden kann? Tut sicher weh.
    - Und natürlich braucht es noch einen besseren Namen als "Tool"!


    TKarn schrieb:Dann ist dein Gidwerg über den Naram in den Sternensee gereist, bis zu "den Inseln" (die werden auch nur so genannt), die unter der Himmelsstadt.
    Was meinst du damit, schweben die Inseln? Oder sind es künstliche schwimmende Plattformen?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 2:41 pm

    Mist, da schreibe ich einen langen Text und dann stürzt der Browser ab.  Crying or Very sad

    So, kurz etwas zur Entstehung der Himmelsstadt (hat ja einen Grund, warum die so heißt).

    Vor vielen, vielen Jahren (direkt nach dem Götterkrieg) schlug ein Himmelskörper auf die Welt. Dadurch entstand der Sternensee. Landmassen wurden in die Luft gewirbelt und schwebten auf unerklärliche Weise über dem See. Darauf errichteten irgendwann die Ellyll'Elorim ihre Stadt. Die einzelnen Stadtteile befinden sich auf unterschiedlichen Inseln. Dazwischen gibt es "Mikroinseln", auf denen ein oder zwei Häuser stehen. Die Hauptinseln sind mit Brücken verbunden. Es gibt Handelsluftschiffe, die im Lufthafen anlegen, sowie kleine Boote, Flugzauber und Flugapparate mit denen man irgendwo hingelangen kann (sofern man es bezahlen kann).

    Unter der schwebenden Stadt gibt es im Sternensee richtige Inseln, mit einer Siedlung und einem großen Hafen für Handelsschiffe. Von dort kommt man über Lichtaufzüge in die Himmelsstadt.

    @Sue: Das Mithrilhemd ist ja schon dein magischer Gegenstand. Wink
    Du kannst aber so ein Werkzeugtool haben, das ganz normal ist. Das ist dann kein Problem, das hat dann aber keine besonderen Eigenschaften.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Do Jan 07, 2016 3:15 pm

    Okay, dann habe ich also das Werkzeug anstelle einer Rüstung.
    Und das Werkzeug ist nicht magisch, "nur" multifunktionell, richtig?
    Ich würde es "Hammus" nennen, bist du als Weltenschöpfer da einverstanden?
    Und darf ich damit auch mal zuschlagen? Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 3:22 pm

    Also, wenn du das Tool als einfaches Werkzeug haben möchtest, dann kannst du es zusätzlich zur Rüstung haben. Ein mechanisches Tool würde dir einen zusätzlichen Würfel in Höhe W8 bringen (mechanische Begabung, Geschicklichkeit oder Handwerk, dazu Waffe), dazu noch ein SFX. Dann könntest du das Mithrilhemd nicht nehmen (aber ein Lederpanzer würde dann gehen).

    Hammus ist OK. Zuschlagen kann man improvisiert im ersten Fall (d.h. kein Bonus), im zweiten Fall mit Bonus).


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Do Jan 07, 2016 3:28 pm

    Okay, dann nehme ich den Lederpanzer als Rüstung und den Hammus als mechanisches Tool.

    Den Lederpanzer hat Kaebjorg dann halt irgendwo beim Spielen gewonnen.

    Btw., was für eine eine Witterung haben wir eigentlich?
    So, und jetzt höre ich auf, Fragen zu stellen, sonst müssen die anderen nachher so viel auf einmal lesen! Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 3:38 pm

    Naja, eine normale Rüstung darf ja jeder haben.

    Ich überlege mir mal Werte für "Hammus".... Wird aber etwas dauern.

    Wetter ist gemäßigt, wie bei uns, in Jernarim ist es natürlich etwas kälter, da sind die Sommer kürzer und in den hohen Bergen liegt lange Schnee.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 4:31 pm

    @Jenny'Hannan: Die Stadt heißt übrigens Malur'Daloq.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Do Jan 07, 2016 7:16 pm

    Ups, muss mir die Namen wohl nochmal rausschreiben. Embarassed Embarassed

    Ich nehme heute auch hoffentlich noch meine Änderungen vor.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Do Jan 07, 2016 9:52 pm

    JennyHanan schrieb: Oh oh, da hat Yarek sich ja ordentlich in die Sch... geritten! Bin mal gespannt, was der Stich jetzt bewirkt.
    Habe übrigens in meinem Hauptprojekt einen Yerad. Der hat auch nur solche Aktionen auf Lager. An den muss ich jetzt bestimmt oft denken.

    @JennyHanan : Kommentare zu Abenteurerposts bitte in die Taverne. Sonst wird das zu unübersichtlich und stört den logischen Fluss.


    Zuletzt von TKarn am Do Jan 07, 2016 10:45 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Do Jan 07, 2016 10:38 pm

    JennyHanan schrieb:
    In Bezug auf Kor könnte ich mir vorstellen, dass er sie versucht zu überfallen oder zu beklauen, weil er sie für dumm und schwach hält, ist ja nur ein Mensch. Das geht dann aber schief und weil sie auf der Suche nach nützlichen Bekanntschaften in Unterstadt war, verwickelt sie ihn erst in ein Gespräch und macht dann einen Deal mit ihm. Er kennt doch im Untergrund bestimmt einige Leute...

    Okay, das ist ja schonmal ein guter Ansatz, die drei zusammenzubringen.

    Ich würde sagen, Kaebjorg und Raya lernen beide erst Kor kennen und über ihn dann sich gegenseitig. Seht ihr das auch so?

    Kaebjorg und Kor haben sich höchstwahrscheinlich in einer runtergekommenen Kneipe kennengelernt.
    Sollen wir uns eine Wette überlegen, bei der Kor geschummelt oder verloren hat? Und einen Wetteinsatz, um den es ging? (Könnte theoretisch auch ein weiterer Diebstahl sein, aber ich denke, so ein schlechter Dieb ist Kor nicht, dass er nicht mal einen besoffenen Gidwerg bestehlen kann!   )
    Kor hat sich nach dem Betrug aus dem Staub gemacht und seitdem hält Kaebjorg nach ihm Ausschau.
    Er könnte ihn dann im Gespräch mit Raya erwischen... Was meint ihr?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Jan 08, 2016 8:08 am

    Sue schrieb:
    Kaebjorg und Kor haben sich höchstwahrscheinlich in einer runtergekommenen Kneipe kennengelernt.

    Da ist der "Wilde Keiler" in Thanmar'Subvilis genau das Richtige.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Jan 08, 2016 11:49 am

    @Sue: Hab mal die Werte zu "Hammus" gepostet. Ich hoffe, er gefällt....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Fr Jan 08, 2016 11:59 am

    Hm, irgendwie ist mein Post verschwunden. Ich probier mal nochmal.

    @TKarn: Sorry, gelobe Besserung. Hatte schon überlegt, ob das da fehl am Platze ist.

    @Sue: Könnten die drei nicht in einen Kampf mit einer Bande verwickelt werden? Gemeinsame Feinde oder Ziele binden ja meist Leute aneinander. So könnten Sie sich erst gegenseitig den Rücken decken und dann die Wunden lecken. Raya hat ja auch die Fähigkeit zu heilen...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien



    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2804
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von TKarn am Fr Jan 08, 2016 1:52 pm

    Bin schon richtig gespannt und freue mich drauf.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2911
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Sue am Sa Jan 09, 2016 12:05 am

    JennyHanan schrieb:
    @Sue: Könnten die drei nicht in einen Kampf mit einer Bande verwickelt werden? Gemeinsame Feinde oder Ziele binden ja meist Leute aneinander. So könnten Sie sich erst gegenseitig den Rücken decken und dann die Wunden lecken. Raya hat ja auch die Fähigkeit zu heilen...

    Du meinst, in dem Moment, wenn sie alle drei zufällig auf einem Haufen stehen? Ja, das wäre gut. Und wohl auch notwendig, bei den Personen...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Mit der treibenden Insel kamen auch die, die auf ihr lebten. Im Großen und Ganzen ziemlich vernünftige Leute, die wussten, dass nicht jeder zwei Arme und Beine haben muss, sondern in Aussehen und Denken unterschiedlich sein kann.
    (Eva Ibbotson - Das Geheimnis von Bahnsteig 13)

    We're not socially awkward when we are in numbers!
    (Devin Townsend)
    avatar
    Lindenblüte
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 19.03.14
    Alter : 18

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von Lindenblüte am Sa Jan 09, 2016 11:39 am

    Wie wäre es, wenn irgendein (ehemaliges?) Mitglied der Stadtwache Kor als Dieb erkennt und versucht ihn festzunehmen, wodurch dann eine riesige Kneipenschlägerei entsteht, bei der alle mitmischen können?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "And the behaviour of the cat was somewhat peculiar. It was soon noticed that when there was work to be done, the cat could never be found. She would vanish for hours on end, and then reappear at meal-times, or in the evening after work was over, as if nothing had happened. But she always made such excellent excuses, and purred so affectionately, that it was impossible not to believe in her good intentions."
    (Animal Farm von George Orwell)
    avatar
    JennyHanan
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 363
    Anmeldedatum : 30.11.15
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Taverne "Dampf und Kolben"

    Beitrag von JennyHanan am Sa Jan 09, 2016 12:58 pm

    Und bei der Kaebjorg Raya zu Hilfe kommt. Und Kor kennt ja Kaebjorg, dann ist es auch glaubwürdig, dass er ihm vielleicht trotz ihrer "Meinungsverschiedenheiten" einen Schlag blockiert. Als alles vorbei ist, sieht Raya, dass Kaebjorg und Kor etwas abbekommen haben. An dieser Stelle sind die beiden die einzigen, die sie in der Stadt kennt, also hängt sie dich an die ran.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Salam,
    JennyHanan farao

    "A single dream is more powerful than thousand realities" J.R.R. Tolkien




      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 11, 2017 10:32 am