Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    4. Abschnitt: 9. + 10. Kapitel

    Austausch
    avatar
    Susanne Gavenis
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1812
    Anmeldedatum : 07.04.13

    4. Abschnitt: 9. + 10. Kapitel

    Beitrag von Susanne Gavenis am Fr Jan 01, 2016 12:04 pm

    Hier könnt ihr etwas zum 4. Abschnitt schreiben.
    avatar
    Drachenprinzessin
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 910
    Anmeldedatum : 19.03.14
    Ort : hinterm Pluto gleich links

    Re: 4. Abschnitt: 9. + 10. Kapitel

    Beitrag von Drachenprinzessin am Mi Jan 27, 2016 6:36 pm

    Hallo Susanne,

    wie bereits beim letzten Leseabschnitt erwähnt, habe ich leider durch eigene Verwirrtheit das Kapitel 9 letztes Mal schon gelesen und da ich auch bereits etwas dazu geschrieben habe, mach ich mich jetzt nur über Kapitel 10 her.

    Nachdem Dayin ganz allein in die Grenzregion aufgebrochen ist, macht Kronot sich selbst Vorwürfe und bittet Gerrent noch vor dem Frühstück zu sich. Ich hab mich darüber gefreut, dass er ihm endlich mal die Leviten gelesen hat, es wurde ja auch langsam mal Zeit Obwohl er dadurch nicht umhin kommt Gerrent vom Verschwinden seines Bruders zu erzählen, fordert Kronot ihn dennoch auf darüber zu schweigen, was Gerrent natürlich nicht in den Kram passt. Trotzdem muss er schweigen, weil Kronot ihm damit droht, ihn von der Thronfolge auszuschließen falls er es nicht tut. Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut, dass Kronot es endlich mal schafft, sich Gerrent gegenüber durchzusetzen und ihm nicht immer alles durchgehen zu lassen.
    Natürlich interpretiert Gerrent die Sache so, dass Dayin alles geplant hat, weil er ihm angeblich den Thron wegnehmen will. Er hat sich da regelrecht selbst in einen Wahn katapultiert und zeigt seine üble Laune ganz offen, was im übrigen auch eine gute Überleitung zu Rohn Lumaar ist, der ähnlich übel drauf ist. Lilell hat (aus seiner Sicht) seinen top Heiratskandidaten vergrault und Kronot hat seine Oberseherin ins Grenzgebiet geschickt. Beides verstimmt ihn deutlich.
    Als dann Undrett Onawill hereinkommt und ihm von einer Vision erzählt, in der sie gesehen hat, wie ein Soldat Lumaars auf Dayin trifft, ihn aber nicht erkennt und Rohn daraufhin einen geheimen Plan ausheckt, habe ich kein gutes Gefühl. Ich hatte ja an vieles gedacht, aber was er dann tatsächlich im Sinn hatte, passt zu ihm und zeigt seine hinterlistige Ader. Aber näheres dazu später.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    1+4=7    willkommen in meiner Welt  

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Sep 24, 2017 7:01 am