Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Alte Liebe rostet nicht - 01.02.2016

    Teilen
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2950
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : am warmen Ofen

    Alte Liebe rostet nicht - 01.02.2016

    Beitrag von Sue am Sa Dez 12, 2015 12:50 am

    Ein "erster Schreibwettbewerb" von jemandem:
    http://blogq5.de/home-3/schreibwettbewerb-alte-liebe-rostet-nicht-1/


    Schreibwettbewerb – Alte Liebe rostet nicht

    Senden Sie uns bis 1. Februar 2016 Ihre Kurzgeschichte und gewinnen Sie mit 9 weiteren Autoren das Sammelbändchen als Hardcover. Mit Ihrem Namen auf dem Titel. Jetzt kommen die langen Abende – eine perfekte Gelegeneheit für eine Teilnahme am 1. Q5 Schreibwettbewerb.

    Wer kennt das nicht? Auf unserem Grund, dort wo sich Erinnerungen sammeln, angelt sich das Bewusstsein plötzlich ein altes Erlebnis, eine Reise, einen Tag, an dem man sich leicht und glücklich fühlte und davon irgend etwas als Erinnerung bewahrte. Vielleicht ist es auch eine alte Freundschaft oder eine alte Liebe. Man wäre unglücklich, gäbe es diese alten Lieben nicht.

    Schreiben Sie uns, Ihre Geschichte über ‚Alte Liebe rostet nicht‘
    Was ist es bei Ihnen? Eine Leidenschaft für Oldtimer? Eine lebenslange Freundschaft?
    Ein lieb gewonnener Platz, die leicht angeschlagene Zuckerdose von Oma mit den blauen Pünktchen?


    Die Preise

    10 Autoren werden ausgewählt und alle sind gleichberechtigte Gewinner.
    Mit diesen 10 besten Geschichten wird in unserer Buchmanufaktur liebevoll ein Sammelbändchen gesetzt. Jeder der Autoren erhält ganz exklusiv das gedruckte Buch als Hardcover.
    Auf dem Titel werden in alphabetischer Reihenfolge alle 10 Autoren namentlich aufgeführt.


    Der Publikumspreis
    Der Gewinner des Publikumspreises erhält insgesamt 5 Bücher zum Verschenken.

    Teilnahmevoraussetzungen
    Der Preis wird unregelmäßig vergeben, erstmals im Jahr 2016.
    Die Preise werden zugesandt. Einsendeschluss für die Kurzgeschichten ist der 1. Februar 2016.

    Einsendungen
    bitte an info(at)quintessenz-manufaktur.de, Stichwort „Alte Liebe rostet nicht“ schicken.
    Erbeten sind unveröffentlichte Texte mit maximal 2 DIN A4 Seiten./ Max. 8.380 Zeichen inkl. Leerzeichen, Absätze, Überschriften. Die Jury besteht aus den Spezialisten von Quintessenz Manufaktur für Chroniken. Die Beratungen der Jury sind nicht öffentlich. Wir überlassen Ihnen gänzlich die Wahl des Stils, ob nun autobiografisch oder fiktiv.

    Bitte fügen Sie in der Mail in einem Absatz auch einen kleinen (flotten) Text über sich als Autor ein. Hier können Sie sich über Länge und Stil inspirieren lassen. So stellen sich die Autoren des Blogs Q5 vor. Dies ist für Sie auch die Möglichkeit für eine Verlinkung zu Ihrem Blog, zu Ihrer Webseite oder anderen sozialen Netzwerken und erhöht damit auch Ihre Reichweite. Ihr Konterfei ist keine Voraussetzung, wäre aber schön. Alle Texte werden vor Veröffentlichung lektoriert.

    Der zusätzliche Publikumspreis*
    Zudem können Gäste auf dem Blog und durch die sozialen Netzwerke ebenfalls für ihren Favoriten abstimmen.

    Alle Texte der Bewerber/innen werden später im Archiv auf dem Blog nachzulesen sein. Der Blog Q5 wird die Preisträgerin / den Preisträger auf seinen Webseiten und in seinen sozialen Netzen präsentieren.



    Wir wünschen nun allen Mitwirkenden ein ‚glückliches Händchen‘ und freuen uns auf Ihre Teilnahme am Schreibwettbewerb zum Thema ‚Alte Liebe rostet nicht‘.

    Wir schließen mit dem ‚Schlachtruf‘  „Der Lack ist zwar ab, aber wir mögen die Grundierung!“

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Dez 16, 2017 7:32 pm