Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Königshäuser (Experimentelles) - 31.12.2015

    Austausch
    avatar
    Sue
    Legende
    Legende

    Anzahl der Beiträge : 2473
    Anmeldedatum : 29.10.15
    Alter : 35
    Ort : Bett oder Garten

    Königshäuser (Experimentelles) - 31.12.2015

    Beitrag von Sue am Mo Nov 09, 2015 12:17 am

    Und nochmal eine Zeitschriftenausschreibung:
    http://dienovelle.blogspot.de/p/ausschreibung.html





    Ausschreibung:
    Die Novelle – Zeitschrift für Experimentelles bittet um Einsendungen:

    Es dürfen unveröffentlichte und veröffentlichte Texte eingereicht werden. Bei veröffentlichten Texten liegt es in der Verantwortung des Autors, etwaige vertragliche rechtliche Themen im Vorfeld auszuräumen und uns dies schriftlich mitzuteilen.
    Die Werke müssen frei von Rechten Dritter sein.
    Thema: KÖNIGSHÄUSER
    Erwünscht sind fiktionale und nichtfiktionale Texte aller Genres und Gattungen (Lyrik, Essays, Flash Fiction, Rezensionen, Comics, Interviews, Inserate, Berichte, quantenphysikalische Versuchsanordnungen etc.), die experimenteller Natur sein sollten; die Herausgeber freuen sich besonders über Einreichungen, die das rein Textliche überschreiten.
    Die maximale Länge der Texte beträgt 5 DIN-A4-Seiten. Es ist nur ein Werk pro Autor erlaubt, insofern es keine Lyrik ist.
    Grafische Arbeiten in s/w, mindestens 300 dpi
    Dateiformate: doc / docx / rtf / tiff / jpeg / bmp / png
    Alle veröffentlichten Autoren erhalten ein Belegexemplar. Ein Honorar wird nicht gezahlt.
    Die Texte sind bis zum 31.12.2015 an redaktion@novelle.wtf (neu!) mit dem Betreff „Novelle #6“ einzusenden.
    Kurzvita (ca. 2–3 Zeilen) mit Namen, E-Mail und Anschrift bitte beifügen.

    Wir freuen uns auf kreative/exzentrische/eigenwillige/kühne Großartigkeiten!

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 24, 2017 5:12 am