Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Austausch
    avatar
    Luthien
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 13.05.13

    In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von Luthien am Mi Mai 15, 2013 2:17 pm

    In Schwimmen-Zwei-Vögel - das sinnfreiste Buch, das mir jemals unter gekommen ist!

    Und genau deshalb liebe ich Bücherbrockenstuben!

    Schwierig zu beschreiben, auch nicht wirklich Fantasy, aber... Ich tipp euch mal den Klappentext ab:

    "In diesem Monumentalwerk geht es um einen unreinlichen jungen Mann, der Bücher verschiedener Gattungen und Stilrichtungen zu schreiben beginnt und nie so recht damit zu Rande kommt, bis die handelnden Personen die Nase voll haben und sich in einem alten Kino zu einer Protestveranstaltung treffen, um endlich ein geregeltes Eigenleben zu beginnen."

    Ihr denkt jetzt vielleicht, dass sich das ja gar nicht so sinnfrei und wirr anhört... Ihr täuscht euch!
    Ich würds euch verderben, würd ich euch mehr darüber erzählen... Wer mutig genug ist, es mit der manifestierten Sinnlosigkeit aufzunehmen , sollte es unbedingt versuchen!

    Kleiner Hinweis: Wenn ihr versucht zu verstehen, was ihr da lest, bevor das Buch zum letzten Satz kommt, habt ihr schon verloren!
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von TKarn am Mi Mai 15, 2013 2:58 pm

    Was sind denn Bücherbrockenstuben?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Luthien
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 13.05.13

    Re: In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von Luthien am Mi Mai 15, 2013 3:08 pm

    Gibts das Wort "Brockenstube" im Deutschen nicht?
    Im Prinzip ist eine Brockenstube ein Secondhandgeschäft, halt für alles mögliche: Möbel, Haushaltsgeräte, Gschirr, Spiele, Kleider und eben alles, was Menschen so nicht mehr brauchen und jemand anderes noch Freude dran haben könnte...

    Eine Bücherbrockenstube ist entsprechend ein Secondhandladen für Bücher Smile
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von TKarn am Mi Mai 15, 2013 3:41 pm

    Bei uns nennt man das hochtrabend Antiquariat....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Luthien
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 13.05.13

    Re: In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von Luthien am Mi Mai 15, 2013 4:10 pm

    Das ist bei uns dann die teure Variante einer Brockenstube und ich war noch nie in einem... Finde Antiquariat für einen Ort, an dem man einen alten Toster abgibt doch etwas übetrieben
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2242
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: In Schwimmen-Zwei-Vögel - Flann O'Brien

    Beitrag von TKarn am Mi Mai 15, 2013 4:45 pm

    Na für Toaster, Technik und Klamotten heißen die Neudeutsch Second-Hand-Läden....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Aug 19, 2017 3:55 am