Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Manuskriptbedarf

    Austausch
    avatar
    Birgit
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 20.08.14
    Ort : Spanien

    Manuskriptbedarf

    Beitrag von Birgit am Mi Apr 01, 2015 8:49 am

    Hallo!

    Weiß nicht so recht, ob das die richtige Forenstelle ist, aber ich poste mal hier.

    Wer noch ein Manuskript in der Schublade hat, das sich um die Liebe dreht, der kann das laut dem Verlag Ecrilis gerne einreichen.
    Hier der Auszug des Textes auf Facebook, gepostet bei Werbeplattform für die Buchwelt.

    Aktuell suchen wir Liebesromane,
    beziehungsweise Texte, in denen es im weitesten Sinne darum geht.
    Befindet sich hier eine deutsche Antwort auf Nicholas Sparks? Dann
    freuen wir uns auf die Manuskripte!
    Infos zu unserem Verlag sind unter http://www.ecrilis-verlag.de
    zu finden. Wir sind unkompliziert und akzeptieren Einsendungen per
    E-Mail (bitte mit Exposee und Kurzvita). Bevorzugt bewerten wir gerne
    von vorneherein die kompletten Skripte - also bitte keine Leseproben.
    Meine Kontaktadresse lautet m.derbort@ecrilis.de. Dorthin können auch gerne zunächst allgemeine Fragen gerichtet werden.

    Und um Skeptikern zuvorzukommen: Wir sind KEIN DKZ-Verlag. Eine
    Veröffentlichung bei uns kostet derzeit nur ein wenig Geduld, weil wir
    (noch) recht lange Bearbeitungszeiten haben.

    Liebe Grüße
    Birgit

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Aug 23, 2017 6:23 am