Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Teilen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Di Apr 30, 2013 10:03 pm

    Gut, ich habe mir den "rich parents" Trait angesehen und werde ihn gerne nehmen.

    Könnte ich es hintergrundtechnisch vielleicht so machen, dass mich ein Konkurrent durch eine Intrige zeitweilig vom Hof gejagt hat und dieser Konkurrent auch einige Intrigen in der Stadt gesponnen hat, so dass ich gezwungen war, in das Dunsttal zu fliehen, um vor Häschern Schutz zu finden? Meine Motivation wäre es dann, Verbündete zu finden und meine Fähigkeiten so zu schulen, dass ich eines Tages den Spieß umdrehen und mich an meinem Konkurrenten rächen kann?

    Edit: Gold (Durch rich Parents Trait) angepasst

    Gast
    Gast

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Gast am Mi Mai 01, 2013 10:36 am

    Ist noch n Platz frei bei euch?Ich würde nämlich gern mitmachen Very Happy das wäre halt auch mein erstes mal mit den Pathfinder-Regeln.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do Mai 02, 2013 7:44 am

    Na klar kannst du mitmachen... hatte dich ja schon per pm angeschrieben. Überlege Dir einfach, was du machen willst, ich kann dir beim Charakterbau helfen.

    @Lienea: So, habe deine Druidin mal gepostet. Bei Fragen fragen, ansonsten erklärt sich dann vieles beim Spiel....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Do Mai 02, 2013 9:16 pm

    Ich habe vorhin meine Hintergrundgeschichte fertig gemacht Smile
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am So Mai 05, 2013 8:43 pm

    Und Leute, wie schaut es aus bei euch?
    Wann denkt ihr, seid ihr mit einer kleiene Vorgeschichte soweit, dass es los gehen kann?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Fr Mai 10, 2013 7:49 pm

    Also von mir aus kann es losgehen Wink Ich bin ja auch schon mit meinem Charakter im Dunsttal "angekommen"
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 13, 2013 10:23 am

    Wäre nur schön, von den anderen auch noch ein Statement zu hören....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Silphiel am Mo Mai 13, 2013 4:15 pm

    sorry, bin zu gar nichts in die hinsicht gekommen. Muß mich heute abend daran setzen. Ich hoffe ich krieg das heute hin.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 13, 2013 4:18 pm

    Ich würde gerne nächste Woche, am 21.05. starten....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mi Mai 22, 2013 1:39 pm

    So. ich habe jetzt den Beginn des Abenteuers gepostet (auch wenn ihr noch keine Vorgeschichte gepostet habt.). Ihr könnt aber trotzdem loslegen. Wenn ihr noch Personen aus dem Dorf benennen wollt, bis auf den Namen des Toten habe ich da noch nichts festgelegt. Und nicht vergessen: es ist ein einfaches Bauerndorf.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Mi Mai 22, 2013 7:40 pm

    Was mir gerade noch eingefallen ist: Wird davon ausgegangen, dass sich unsere SC schon kennen?
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do Mai 23, 2013 8:01 am

    Das ist euch überlassen. Ab er da ihr schon einige Zeit im Dorf seid, habt ihr euch zumindest schon gesehen und wisst, wer ihr seid.

    Nun denn, frisch ans Werk!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do Mai 23, 2013 10:21 am

    Entschuldigt Leute. Mich hat es dahingerafft. Hoffe, dass ich am Montag wieder fit bin.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Silphiel am Do Mai 23, 2013 6:58 pm

    kein Problem, hier aehnliches zu berichten. ich denke mal dass ich heute meinen ersten post setzen kann Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 27, 2013 6:57 am

    Was, noch niemand, außer Oracul?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Lienea
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 120
    Anmeldedatum : 07.04.13
    Alter : 21
    Ort : Panama/Tocumen! oder eben Hamburg..

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Lienea am Mo Mai 27, 2013 5:19 pm

    Ahh, ich hab momentan echt wenig Zeit, lese es mir dann aber doch gleich mal durch und versuche zu verstehen (:
    Denn kommt mein Post Morgen oder so sunny


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    -Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt!-
    -In der richtigen Reihenfolge werden sie einen Code ergeben-
    -Mit diesem Code werde ich die Herrschaft über die sieben Weltmeere übernehmen-
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Di Mai 28, 2013 6:22 am

    Lienea schrieb:und versuche zu verstehen (:

    Bei Nichtverständnis nachfragen!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mi Mai 29, 2013 2:45 pm

    So morgen ist Feiertag, dann ein Brückentag un das WE. Bin Montag wieder da.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 5017
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Alastor am Mi Mai 29, 2013 3:00 pm

    Mh, i.wie gibts zwar potenziell genug Schreiber, damit das RPG in Schwung kommen könnte, aber i.wie kommen die nicht in die Hufe.

    Silphiel, Lienea: Ein RPG kann nur laufen, wenn die Beteiligten auch etwas schreiben Wink


    an alle noch Interessierten: Ein Einstieg ist jederzeit möglich und TKarn hilft euch sofort, wenn ihr etwas am RPG nicht versteht oder Probleme habt einen eigenen Charakter zu erstellen.
    Wär doch schade, wenn das schöne RPG nachher daran scheitert, dass es zu wenige gibt, die daran schreiben wollen Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do Mai 30, 2013 6:40 pm

    Danke für das Statement Alastor. Du hast Recht. Oracul und ich alleine können das Spiel nicht reißen....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Silphiel am Do Mai 30, 2013 11:07 pm

    Spoiler:
    Hintergrund:

    Melanda wurde in einem kleinen Dorf weit im Norden, an der Westküste des großen Meeres, geboren. Ihre Heimat war eine bewaldete Hügellandschaft. Ihr Vater hatte sich einst als umherziehender Söldner verdingt, bis er auf ihre Mutter getroffen war. Ihre Mutter war damals eine junge Hexerin, welche am Rande ihres Dorfes lebte. Als eine kleine Gruppe Banditen dem Dorf einige Schwierigkeiten bereiteten, kam Melandas Vater auf den Plan und half die Banditen zu zerschlagen. Am Ende lief es darauf hinaus, daß Melandas Eltern für einige Zeit das Dorf verließen, um als wandernde Söldner die Welt zu erkunden. Schließlich ließen sie sich wieder in jenem Dorf nieder und Melanda wurde geboren. Melanda war für die meisten Dorfbewohner mehr wie ein gelegentlicher Gast, denn eine andere Bewohnerin des Dorfes. Ihre wahre Heimat waren die Wälder und Hügel der Umgebung. Sie wurde schon bald von den anderen Kindern nur noch das "Feenkind" genannt, und die Erwachsenen redeten hinter vorgehaltener Hand vom "Wechselbalg". Ihre Eltern waren im Dorf jedoch so hoch angesehen, daß niemand sie direkt anfeindete oder ähnliches. Dennoch war sie eine Ausgeschloßene, doch sie merkte das nicht, da sie sich selber von den Dorfbewohnern ausschloß. Als ihre Kindheit langsam sich dem Ende entgegenneigte trugen ihre Füße sie immer weiter fort von ihrem Heim. Manchmal kam sie für Tage nicht zurück nach Hause. Sie hatte so etwas wie eine zweite Familie gefunden, im Schatten der Wälder. Schließlich trieb ihre Natur sie dazu ihr Heim komplett hinter sich zu lassen. Mit 16 Jahren verschwand sie einfach und begann die Welt zu bereisen. Sie erlebte manche schönen, aber auch weniger berauschende Abenteuer. Und nun, seitdem sie fast vier Jahre auf der Straße gewesen war, macht sie kurz Halt in Dunsttal. Eigentlich wollte sie nur einige Tage in dem örtlichen Wirtshaus bleiben, um dann wieder in die Wälder zu verschwinden.

    Smile sorry, hat was laenger gedauert. Hatte mal wieder was viel anderes um die Ohren.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am So Jun 02, 2013 3:46 pm

    Ich würde versuchen, eine "Schwächere Verwirrung" auf den Uhrwerksmann zu zaubern, um ihn vom kämpfen abzuhalten.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Jun 03, 2013 9:31 am

    Danke für die ersten Posts. Ich hoffe, Lienea meldet sich auch mal....

    Ansonsten benötige ich mal einen Wahrnehmungswurf von Euch....
    Dann werde ich antworten.
    Da meine Kleine krank ist, bitte ich euch noch bis morgen um Geduld....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Mo Jun 03, 2013 12:06 pm

    Hui, also Wahrnehmung habe ich mit 'ner 1 mal voll verhauen, da hilft auch meine +5 nichts XD
    Vielleicht ist Lerina einfach noch zu abgelenkt durch ihren gerade gewirkten Zauber.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2868
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Jun 03, 2013 2:18 pm

    @Silphiel: Bitte in der Gegenwart schreiben.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Dez 16, 2017 7:47 pm