Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Austausch
    avatar
    Silphiel
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 06.04.13
    Alter : 24

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Silphiel am Fr März 14, 2014 11:01 pm

    Mm würden die normalen Feld Wald und wiesen Räuber nicht eig auch so langsam abhaun? Oder haben die echt nichts zu verlieren?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "You've taught me skill is not enough. It cannot compare to Love!

    "I'll praise You in this storm,
    and I will lift my hands,
    for You are who You are,
    no matter where I am!"

    "Mit Feder in der Hand habe ich, mit gutem Erfolg, Schanzen erstiegen, von denen andere mit Schwert und Bannstrahl bewaffnet zurückgeschlagen worden sind."

    "Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig.
    Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.
    Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,
    lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
    Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.
    Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
    Die Liebe hört niemals auf."
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Sa März 15, 2014 12:07 am

    Hm... Im Grunde hat der Kampf ja gerade erst begonnen, diese Deppen müssen erstmal kapieren, dass sie sich mitunter übernommen haben und die vermeintlich wehrlosen Reisenden eben doch wehrhaft sind. Die dämlichen Orks konnten ja nicht ahnen, dass gleich zwei von ihnen Schlafen gelegt werden, was die Kräftverhältnisse doch echt verbessert hat.

    Abgesehen davon, eine generelle Frage, wie werden Orks in dieser Welt den angesehen? Sind das 'normale' Geschöpfe oder eben diese HdR Orks, die ohnehin alles und jeden töten wollen und grundauf zerstörerisch und mörderisch sind?
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Sa März 15, 2014 12:39 pm

    Hmm , sins eher die HdR Orks... Auch Halb-Orks haben es schwer...
    So, der Ork bei Janosch bricht zusammen. Damit ward ihr alle dran. Was meine Leute tun, kann ich erst am Montag posten.

    Natürlich müsst ihr nicht alle töten.  Erfahrung gibt es für das Bestehen von Begegnungen. Der Schlafzauber ist ja auch nicht tödlich,  es gibt ja auch nette Fertigkeiten wie Diplomatie, Bluffen oder Einschüchtern. Ich habe auch schon brenzlige Situationen mit Personen bezaubern und einer Goldmünze gelöst.  Selbst Fliehen ist manchmal sinnvoller.  Aber bei Orks helfen die besten Überredungskünste nichts.

    Wie gesagt, schaut euch mal eure Fähigkeiten im Charakterbogen an.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Di März 18, 2014 6:11 pm

    So, ihr seid dran. Und denkt mal an Eure Statuseinträge!


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Di März 18, 2014 6:25 pm

    TKarn schrieb:So, ihr seid dran. Und denkt mal an Eure Statuseinträge!

    Stehe gerade auf dem Schlauch... Statuseinträge???
    avatar
    Zitronengelb
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 60
    Anmeldedatum : 18.11.13
    Alter : 25
    Ort : Schweiz

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Zitronengelb am Di März 18, 2014 11:08 pm

    wir sollen glaub festhalten, ob wir Treffer erzielt haben, wieviel wir eingesteckt haben und so.
    Iwo ist n Thema dazu.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do März 20, 2014 7:47 am

    Yupp, genau. Es geht da um Euren Verteidigungswert und über eure Trefferpunkte, damit wir wissen, wann ihr umfallt....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Do März 20, 2014 3:18 pm

    TKarn schrieb:Hmm , sins eher die HdR Orks... Auch Halb-Orks haben es schwer...
    So, der Ork bei Janosch bricht zusammen. Damit ward ihr alle dran. Was meine Leute tun, kann ich erst am Montag posten.

    Natürlich müsst ihr nicht alle töten.  Erfahrung gibt es für das Bestehen von Begegnungen. Der Schlafzauber ist ja auch nicht tödlich,  es gibt ja auch nette Fertigkeiten wie Diplomatie, Bluffen oder Einschüchtern. Ich habe auch schon brenzlige Situationen mit Personen bezaubern und einer Goldmünze gelöst.  Selbst Fliehen ist manchmal sinnvoller.  Aber bei Orks helfen die besten Überredungskünste nichts.

    Wie gesagt,  schaut euch mal eure Fähigkeiten im Charakterbogen an.

    Oh, um noch mal darauf zurückzukommen, das sind also HdR Orks, Wesen die andere hassen und töten wollen, darf ich das so verstehen? Wenn ja, dann hätte Gidion sicherlich kaum Skrupel solche Geschöpfe, auch im Schlaf, einfach zu erstechen...
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do März 20, 2014 8:18 pm

    Ja, ganz skrupellose Kerle.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Zitronengelb
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 60
    Anmeldedatum : 18.11.13
    Alter : 25
    Ort : Schweiz

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Zitronengelb am Di März 25, 2014 12:45 pm

    Huhuuu Smile

    ich hoffe, die Eigeninitiative in meinem Post ist okey?

    wenn nicht, einfach melden, dann schreib ich ihn um.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Sa März 29, 2014 6:57 pm

    Kaum aus dem einen Handgemenge raus, gleich ins nächste? Ich hoffe Montag geht's bei mir weiter..


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo März 31, 2014 9:18 pm

    Ich denke in letzter Zeit mit Bauchweh an unsere Runde. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es immer schleppender voran geht. Wie seht ihr das? Habt ihr noch Interesse an der Weiterführung dieser Runde ?


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Di Apr 01, 2014 7:38 pm

    Huhu, joho, ich habe und hätte auch weiterhin Interesse.

    Das Schleppende liegt irgendwie an den 'Umständen', im Grunde könnte ich jeden Tag (nahezu) was schreiben, aber ich weiß, wie solche Topics dann explodieren, was den anderen Spielern, die eben nicht jeden Tag reinschauen, dann die Laune nimmt, wenn man erst 'seitenlang' lesen muss.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Fr Apr 04, 2014 10:39 am

    Nun denn, dann machen wir weiter. Ihr dürft euch frei entfalten....


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am So Apr 06, 2014 9:21 pm

    Hallo, ich habe auch wieder gepostet und bin generell an einer Fortführung interessiert, auch wenn ich zur Zeit mehrere Projekte für die Hochschule am laufen habe.

    Lerina möchte ich gerne weiterspielen, sie ist eine meiner wenigen "adligen" Charaktere, auf die noch eine interessante Ausbildung zukommen wird (Schurkin und Schattentänzerin)

    Bezüglich Multiclassing:
    Wenn ich (vermutlich beim Aufstieg in die dritte Charakterstufe) als Klasse "Schurkin" nehmen möchte (also dann Bardin 2 / Schurkin 1) , brauche ich dafür jemanden wie einen Lehrmeister einer Diebesgilde?
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Do Apr 24, 2014 7:14 am

    Hm... vielleicht liegt die 'Langsamkeit' auch daran, dass wir so wenig geleitet werden. Nicht falsch verstehen, aber was ist mit 'frei entfalten' gemeint? Ich meine, können wir einfach vor uns hin spinnen?
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Do Apr 24, 2014 7:53 am

    Sorry, ist bei mir gerade ein wenig stressig auf Arbeit. Wollte das schon im Abmeldethema posten....
    Und ich habe noch auf Oracul gewartet....
    heute werde ich noch was schreiben.

    Frei entfalten ist: Interaktion zwischen euch und der Umgebung... Szenen in der Kneipe etc. könnt ihr auch gerne selbst gestalten. Nur bitte nicht meine Hauptcharaktere spielen, bei Kämpfen (da an die Regeln halten) irgendwas posten oder bei Untersuchungen und wichtigen Interaktionen den Ergebnissen vorzugreifen.

    Edit: Vielleicht sollten wir einen Tag in der Woche festlegen, an dem die Posts erfolgt sein müssen und dann poste ich etwas dazu. So entstehen keine allzulangen Pausen, wenn einer mal etwas nicht schreibt. Was meint ihr?



    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Do Apr 24, 2014 2:25 pm

    Okay, hört sich doch gut an. Vielleicht auch so einen 3 Tage Rythmus? Dann wäre das vielleicht etwas dynamischer, sofern es das pöse, pöse RL zu lässt.
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Fr Apr 25, 2014 5:48 pm

    Montag werde ich wieder posten. Die Woch drauf wird es dann wohl Montag und Donnerstag werden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Sa Apr 26, 2014 7:14 pm

    @Harakein: Mal auf Wahrnehmung (Perception) würfeln.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Apr 28, 2014 4:28 pm

    So, ihr habt dann bis Montag Zeit.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen
    avatar
    TKarn
    "böser" Spielleiter


    Anzahl der Beiträge : 2454
    Anmeldedatum : 08.04.13
    Alter : 47
    Ort : Rhein-Hessen

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von TKarn am Mo Mai 05, 2014 3:49 pm

    Und weiter geht's.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Dann wollen wir doch mal schauen, was passiert." letzte Worte eines unbekannten Magiers

    Metstübchen

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Do Mai 08, 2014 2:14 pm

    Mein Post steht auch schonmal, auch wenn es bei mir an der Hochschule zur Zeit ziemlich drunter und drüber geht.

    Gibt es in diesem Dorf / in dieser Stadt einen Waffenhändler / Waffenschmied? Ich hätte Interesse an einem Rapier [Meisterarbeit]
    avatar
    Harakein
    Federfuchtler
    Federfuchtler

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 29.09.13
    Alter : 39

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Harakein am Do Mai 08, 2014 2:42 pm

    Hm, Oracul... der gute Gidion erzählt doch bereits von seinen Entdeckungen.  Very Happy 

    Oracul
    Tintenkleckser
    Tintenkleckser

    Anzahl der Beiträge : 80
    Anmeldedatum : 18.04.13

    Re: Taverne "Zum betrunkenen Kobold"

    Beitrag von Oracul am Do Mai 08, 2014 5:15 pm

    Harakein schrieb:
    Wenn all die Arbeit einmal getan ist, gehts wieder zurück zum Bierchen, dem baldigst ein frisches folgt, danach sucht er die anderen auf und berichtet von seinen Entdeckungen.

    Leider geht für mich nicht ganz aus diesem post nicht ganz hervor, dass du bereits tatsächlich von den Entdeckungen berichtest.
    An diesem Punkt hatte ich persönlich zunächst auf wörtliche Rede gewartet, dies wäre das sicherste Zeichen für "Ah, jetzt erzählt er von den Entdeckungen"

    Du kannst es gerne noch durch eine Textzeile ausschmücken, denn wie gesagt las sich dieser Post für mich eher wie "ich gehe mal los um zu berichten, bin aber noch nicht angekommen/ berichte erstmal noch nicht."

    Daher kommt auch Lerinas zunächst abwartende Haltung.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 23, 2017 5:13 pm