Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Dark Place - 30.5.15

    Austausch
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Alastor am Di Jan 06, 2015 1:59 am

    Keine High-Fantasy o.ä. erwünscht!



    Hinrichtungsstätten, Friedhöfe, alte Parkanlagen und viele dunkle Orte mehr sind der Schauplatz dunkler Geschichten. Was ereignete sich dort vor langer Zeit? Welche Geister der Vergangenheit suchen diese Plätze heute heim, was wird sich dort in vielen Jahren abspielen? Schauriges, Morbides oder Kriminelles? Wer vermag es zu wissen? Von welchen Schicksalen mögen diese Orte erzählen?
    Haben Sie eine solche Geschichte in der Schublade liegen? Oder reizt es Sie, eine solche zu schreiben? Wollen Sie Ihre dunkelsten, blutigsten und originellsten Fantasien zu Papier bringen?
    Wenn dem so ist, beteiligen Sie sich doch an der 6. Anthologie des Geisterspiegels.
    Die besten Kurzgeschichten werden im Rahmen einer Anthologie bei der Romantruhe veröffentlicht und auf der Leipziger Buchmesse 2016 am Verlagsstand präsentiert. Die Gewinner der Ausschreibung erhalten ein Belegexemplar und werden im Geisterspiegel im Rahmen eines Specials vorgestellt. Es winken also Ruhm und Ehre sowie eine ordentliche Veröffentlichung in einem bekannten Verlag.

    Wie bei allen Wettbewerben gibt es auch hier einige Regeln:

    Das Manuskript muss selbst verfasst sein – keine Plagiate, keine Kopien anderer Werke. Dies versichert der Autor mit seiner Einsendung.
    Die Geschichte muss unveröffentlicht sein (dazu zählen auch Veröffentlichungen im Web!)
    Zeichenzahl: 15.000 – 35.000 Anschläge (inkl. Leerzeichen)
    Formate: rtf/ doc/docx/ odt/. Formatierungen wie Fett und Kursiv sind erlaubt. Es muss keine Normseite sein, darf aber. Wenn Absatz-Einschübe benutzt werden, dann über die Formatvorlage und nicht via Tabulator.
    Bitte nur neue Rechtschreibung verwenden.
    Erste (Ich-Erzähler) oder dritte Person (Er/ Sie/ Es) – keine zweite Person (Du)
    Fan-Fiction kann aus Gründen des Urheberrechts nicht berücksichtigt werden.
    Das Manuskript muss zum Thema passen. Bitte keine Fantasy.
    Die Geschichten benötigen einen individuellen Titel. Es ist nicht hilfreich, wenn zwanzig Geschichten eintreffen, die alle Dark Place heißen.
    Pro Autor kann nur eine Geschichte eingereicht werden. Ein späterer Austausch gegen eine neue Version oder gegen eine andere Geschichte ist nicht möglich.
    Auf dem Manuskript muss der Name des Autors vermerkt sein. Möchte der Autor im Falle einer Veröffentlichung unter Pseudonym erscheinen, soll auch dieses vermerkt werden.
    Einsendeschluss: 30. Mai 2015 – 23.59 Uhr. Die Auswahl erfolgt bis Ende September 2015. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt und auf der Seite des Geisterspiegels veröffentlicht. Absagen werden keine versandt.
    Die Geschichten können per Mail-Anhang an mohnflatter@geisterspiegel geschickt werden. Bitte ausschließlich dorthin, nicht an den Verlag. Bitte keine Papier-Ausdrucke und keine Datenträger senden. Es erfolgt auf jeden Fall eine Eingangsbestätigung.
    Fragen zu der Ausschreibung? Gerne – bitte ebenfalls an mohnflatter@geisterspiegel.de
    Es gibt keine Abnahmeverpflichtung und keine Startgebühr. Für Autoren ist die Teilnahme völlig kostenlos und unverbindlich.
    Die Gewinner erhalten ein Belegexemplar. Ein Honorar wird nicht gezahlt.

    Die Anthologie Dark Place wird zur Leipziger Buchmesse 2016 erscheinen und dort am Stand der Romantruhe präsentiert.
    Noch ein paar Tipps:

    Außergewöhnlich gute Ideen haben auch außergewöhnlich gute Chancen.
    Eine hohe Fehlerrate im Text führt eher zu einer Ablehnung als dazu, dass die Story angenommen wird.
    Die Geschichten dürfen ruhig deutlich geschrieben sein. Pornographie und Gewaltverherrlichung sind jedoch nicht erlaubt.

    Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!

    Link: http://www.geisterspiegel.de/?page_id=26875


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 785
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Earl Grey am Mo Feb 09, 2015 6:52 pm

    Ich hätte hier mal ne kleine Frage dazu: Sie fragen nach Geistern, die dort noch rumspuken, aber keine Fantasy erlaubt? Wie stellen die sich das vor?
    Soll man einfach etwas gruseliges schreiben, in dem nichts Übernatürliches vorkommt? Also einfach ein Mensch, der was Böses tut?

    Ich weiß nicht, ob ich mitmachen will, aber das intressiert mich jetzt doch.
    Was ist dann mit Halluzinazionen? Müsste ja eigentlich erlaubt sein, oder?
    Ist für mich echt schwer, mir was Gruseliges ohne Fantasy auszudenken...


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Nerena
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 23.02.14
    Alter : 19

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Nerena am Mo Feb 09, 2015 7:39 pm

    Klingt interessant
    ich glaube ich mache da mit


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Schreiben heißt seine eigene Welt zu erschaffen und darauf aufzupassen.
    Seit Lucrezia Borgia bin ich die Frau, die am meisten Menschen umgebracht hat, allerdings mit der Schreibmaschine. -Agatha Christie
    Ever failed? Try again. Fail better. -Samuel Beckett
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Alastor am Mo Feb 09, 2015 7:45 pm

    Das keine Fantasy bezieht sich mehr auf High Fantasy. Sprich: Keine Orks gegen Elfen kämpfen lassen, keine Helden durch eine Fantasywelt ziehen lassen, auf der Suche der Vollendung ihrer Prophezeiung etc.
    Eben keine High-Fantasy.
    Auch nicht reine Fantasy, d.h. alles in einer fiktiven Welt mit Fantasywesen spielen lassen. Fantasy ist vielfältig und jene, die die reale Welt betrifft, subtil eingebracht wird etc. ist, wie ich es an anderer Stelle verstanden habe, erlaubt Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Earl Grey
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 785
    Anmeldedatum : 31.03.14
    Ort : südlich von Nirgendwo

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Earl Grey am Mo Feb 09, 2015 11:28 pm

    Ahso. Also darf etwas übernatürliches den Tod eines Menschen herbeiführen. Als Beispiel.
    Ist ja verwirrend formuliert...

    Danke Smile


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Nun sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.
    - Mephisto
    avatar
    Govinda
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 572
    Anmeldedatum : 06.10.14
    Alter : 49

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Govinda am Mi Feb 11, 2015 10:47 am

    Ja, klingt sehr spannend, ich überlege gerade, ob ich dafür an einem düsteren Ort ein wenig Zeit und die passenden Worte ausgraben kann ... affraid


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne."  What a Face [Blaise Pascal, frz. Mathematiker, Physiker, Literat & Philosoph (1623-1662)]
    avatar
    Drachenprinzessin
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 903
    Anmeldedatum : 19.03.14
    Ort : hinterm Pluto gleich links

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Drachenprinzessin am Mi Feb 18, 2015 8:03 pm

    Das Thema interessiert mich auf jeden Fall und ich glaube, ich werde auch eine Geschichte schreiben. Hinterher guck ich dann, ob sie auch wirklich zur Ausschreibung passt, weil die Beschreibung doch etwas verwirrend ist. Wenn nicht, hab ich halt eine Geschichte mehr für mich


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    1+4=7    willkommen in meiner Welt  
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Alastor am Mi Feb 18, 2015 11:52 pm

    Ihr könnt uns hier ja auf dem laufenden halten und zusammen auf das Ergebnis hinzittern
    http://www.fantasy-schreibforum.com/t160p50-wer-macht-wo-mit


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Govinda
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 572
    Anmeldedatum : 06.10.14
    Alter : 49

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Govinda am Do Feb 26, 2015 5:50 pm

    Sag mal, Alastor, kann ich eigentlich meinen Ausschreibungstext vorab ins Forum stellen, oder ist das unüblich / nicht erwünscht / nicht hilfreich? Ich hab noch nie an einer Ausschreibung teilgenommen, sollte ich einen Text für DARK PLACES zustande bekommen, wäre das sozusagen eine Premiere ... Embarassed .
    Lg,
    Govinda


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne."  What a Face [Blaise Pascal, frz. Mathematiker, Physiker, Literat & Philosoph (1623-1662)]
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Alastor am Do Feb 26, 2015 6:04 pm

    Also rein von der rechtlichen Seite heißt es:
    Die Geschichte muss unveröffentlicht sein (dazu zählen auch Veröffentlichungen im Web!)
    D.h. theoretisch darf man seinen Text nicht ins Internet und damit eben auch nicht in ein Forum stellen. Dies beruht aber eigentlich auf dem Aspekt des "öffentlich machen" und ich zähle die abgeriegelte Schreibwerkstatt für mich persönlich nicht als Öffenlichkeit (das wäre sie, wenn sie zugänglich für Gäste wäre). Alles zum Thema Öffentlichkeit, wann gilt der Text als veröffentlicht etc hab ich hier mal zusammengefasst zum Nachlesen: http://www.fantasy-schreibforum.com/t1012-gilt-mein-text-als-veroffentlicht-wenn-ich-ihn-in-das-forum-stelle

    Letztlich muss jeder selbst entscheiden was er macht und wie er es macht. Ich habe meistens meine Texte (mit anderem Titel) vorab in geschlossene Werkstätten gestellt und ein bissle Kritik dazu eingeholt. Wenn ich die KG dann einschicken wollte habe ich die Texte aus den Foren gelöscht und fertig.
    Man muss sich auch einfach mal fragen: Woher soll der Verlag wissen, dass man den Text in einem geschlossenen Forum vorgestellt hat? Dafür müsste sich jemand anmelden und explizit  nach diesem Text Ausschau halten.
    Dennoch, wie ich auch in dem Link geschrieben habe, besteht für jeden Text und jede Idee (auch in geschlossenen Foren) die Gefahr, dass sie geklaut und anderswo eingestellt werden können. Wenn sie an dieser Stelle dann von Google erfasst werden, gelten sie als veröffentlicht.
    Allerdings kann das auch jeder Betaleser machen, dem man seine Text per Mail zugeschickt hat Wink


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."
    avatar
    Govinda
    Weltenbauer
    Weltenbauer

    Anzahl der Beiträge : 572
    Anmeldedatum : 06.10.14
    Alter : 49

    Re: Dark Place - 30.5.15

    Beitrag von Govinda am Do Feb 26, 2015 6:11 pm

    Danke dir, Alastor, ich schau dann mal, für wie risikofreudig ich mich halte, wenn ich soweit bin affraid Very Happy


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne."  What a Face [Blaise Pascal, frz. Mathematiker, Physiker, Literat & Philosoph (1623-1662)]

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Aug 21, 2017 3:49 pm