Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Alayna und Solaní

    Austausch
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Sa Mai 31, 2014 8:50 pm

    Alayna zuckte mit den Schultern. "Wenn du die Blutung stoppen kannst. Die Schmerzen machen mir nichts. Ich kann nur so nicht ins Rudel zurück."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am So Jun 01, 2014 1:19 pm

    "Natürlich, warte!"
    Solaní konzentrierte sich kurz und murmelte etwas unverständliches.
    Aus dem Bach heraus stieg eine große Kugek Wasser. Es legt sich um die Wunde der Frau und stobbt wie eine Druckverband due Blutung. Dann fällt das Wadser einfach wieder in den Bach.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Di Jun 03, 2014 7:52 pm

    Alayna pfiff leise. "Coole Fähigkeit. Werde ich mich gleich wieder bewegen können oder soll ich noch warten?"
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Di Jun 03, 2014 8:02 pm

    "Nein, du kannst ihn hetzt schon wieder vollkommen belasten. Die Fähigkeit ist uns Délanos angeboren. Nur leider können wir sie nur einsetzen, wenn wir Wasser zur Verfügung haben.
    Du bist doch auch Magierin! Kannst du über ein bestimmtes Element verfügen oder wie funktioniert deine Magie?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Mi Jun 04, 2014 9:17 pm

    Alanya stand auf. "Das hast du gut gemacht. Meine Magie besteht darin, dass ich andere Wesen beeinflussen kann. Ich kann in ihre Köpfe eindringen und ihre nächsten Schritte lenken. Oder Erinnerungen löschen. Sowas halt. Aber ich nutze es meist nur bei der Jagd."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Mi Jun 04, 2014 10:40 pm

    ""Interessant! Ich habe noch nie jemanden getroffen, der solche Magie beherrscht. Ist dies sehr verbreitet?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Do Jun 05, 2014 6:46 pm

    "Bei den Wölfen kann nur ich das. Sonst habe ich keinen wirklichen Kontakt zu anderen Wesen. Aber die, die ich bisher getroffen habe, konnten das nicht. Ich kann dir leider auch nicht sagen, ob es weit verbreitet ist."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Sa Jun 07, 2014 5:36 am

    "Hm... schade. Ich hatte gehofft vielleicht jemanden zu finden, mit dem man über die Magie dieser Welt reden kann.
    Beherrschen denn die Wödlfe irgendwelche Fähigkeiten?", wollte die Délana wissen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Sa Jun 07, 2014 12:22 pm

    "Warst du schon in anderen Welten?", fragte Alayna neugierig.
    "Die Wölfe beherrschen Gedankensprache, so verstehe ich auch meinen Partner."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Sa Jun 07, 2014 4:15 pm

    "Ja, ich war schon in vielen Welten.
    (ACHTUNG!!! Teil aus meinem Projekt!)
    Es ist die Aufgabe von uns Délanos in den Welten für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Wir kommen dementsprechend viel herum. Und jede Welt hat ihre eigene Magie und Besonderheiten. Ich vermute mal, dass du mit deinen Wölfen bisher nur in dieser Welt gewesen seid?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am So Jun 08, 2014 11:39 am

    "Cool. Warst du auch bereits in der Welt der Menschen?" (in meinem Projekt haben Wächter die Tore zu der Erde verschlossen und Magie daraus verbannt. Erst nach und nach kehrt bei mir die Magie wieder zurück, die Menschen wissen nichts von Magie)
    "Ich und das Rudel bleiben hier, weil hier gute Wildflächen sind. Wir waren bisher noch nirgends anders, schließlich geht es ums Überleben."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am So Jun 08, 2014 1:38 pm

    (In meinem Projekt gibt es sieben Welten...)
    "Na klar! Jedoch bin ich dort nicht lange geblieben. Es hat mir nicht gefallen! Hier ist es am schönsten!"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Mi Jun 11, 2014 6:03 pm

    Alanya atmete tief durch. "Oh ja. Die Natur, der frische Wind..."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Fr Jun 13, 2014 4:14 pm

    "Davon gibt es bei den Menchen nur wenig. Leider. Ansonsten würden sie anders mjt dem letzten rest umgehen..."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am So Jun 22, 2014 3:35 pm

    "Ja..." Ihre Stimme wurde etwas kühler. "Ich bin froh, dass sie nicht alles bevölkern."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Di Jun 24, 2014 5:50 pm

    "Da sind wir einer Meinung. Sie würden wahrscheinlich nur Schden anrichten und es ist ja auch so schon schön hier!"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Mi Aug 13, 2014 12:07 pm

    "Wahrscheinlich würden sie alles unter ihren Nagel reißen sollen. Ich habe gehört, dass selbst Magiewesen bereits ausgestorben sein sollen."
    Sie sah zu Erendril. Was würden die Menschen aus den großen Wölfen machen?
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Mi Aug 13, 2014 12:14 pm

    "Das ist leider wahr." Die Délana bemerkte Alaynas Blick.
    "Du machst dir Sorgen, nicht?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Sa Aug 16, 2014 6:23 pm

    "Ja", antwortete Alayna ehrlich. "Alles, was eine Gefahr darstellt, wird meist vernichtet. Eigentlich trifft das auf fast alles zu...
    Aber ich werde niemals zulassen, dass sie ihm was antun. Nur über meine Leiche."
    Erendril hob den Kopf und kam zu ihr herüber, um vorsichtig an der verheilten Wunde zu schnuppern und sich ein paar Streicheleinheitem zu holen.
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Sa Aug 16, 2014 6:27 pm

    "Darf ich mal?", fragte Solaní vorsichtig und deutete auf den Wolf. "Wie lange bist du schon mit ihm gemeinsam unterwegs?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Fr Aug 22, 2014 3:57 pm

    "Wenn er dich lässt..."
    Erendril drehte sich um und schnupperte nun auch an Solaní. Alayna lächelte.
    "Er scheint dich zu mögen. Halte ihm zuerst die Hand hin, wenn er seinen Kopf reindrückt, darfst du ihn streicheln."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Mo Sep 08, 2014 7:50 pm

    Solaní hielt dem Wolf weiterhin die Hand hin. Sie war fasziniert von diesem Wesen und konnte den Blick nicht abwenden.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Mi Sep 17, 2014 9:38 pm

    Alayna lächelte, als Erendril sich Solaní zuwandte und ein wenig über dessen Hand leckte. Der Wolf war einer der Sanftesten in dem Rudel, und sehr aufgeschlossen und freundlich.
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Élandor am Fr Sep 19, 2014 3:21 pm

    Faszination breitete sich in Solaní aus und ein ihr bisher unbekanntes Gefühl breitete sich in ihr aus! Sie lächelte und schob ihre Hand langsam über den Pelz des Wolfes.
    "Er ist so lieb!", flüsterte sie.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Evanna J.
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 361
    Anmeldedatum : 17.08.13
    Alter : 25

    Re: Alayna und Solaní

    Beitrag von Evanna J. am Di Okt 21, 2014 10:28 pm

    Erendril schnüffelte neugierig an Solaní und genoss die Streicheleinheiten.
    Alayna lächelte. "Ja, er ist ein toller Gefährte. Wir sind zusammen aufgewachsen, wie Geschwister. Deswegen darf ich ihn auch meinen Partner nennen", erklärte sie stolz.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 21, 2017 1:50 am