Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Irrlichter - bis 30.9.13/KG

    Austausch
    avatar
    Scáth
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 453
    Anmeldedatum : 05.04.13
    Alter : 21
    Ort : Schattenwelt

    Irrlichter - bis 30.9.13/KG

    Beitrag von Scáth am Sa Apr 06, 2013 9:29 pm

    Hope:

    DIE IRRLICHTER

    Manche sagen, sie führen ins Verderben. Andere behaupten, Irrlichter kennen alle Pfade…
    Wohin aber führen sie verirrte Wanderer wirklich? Welche Geheimnisse verbergen sie?

    Gemeinsam mit dem Verlag Torsten Low sucht Fabienne Siegmund Geschichten mit jenen geheimnisvollen Lichtern.
    Ob nun geheimnisvoll gruselig, spannend schaurig, düster traurig, verwirrend, lustig heiter oder einfach nur phantastisch – der eigenen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange das Irrlicht (oder gerne auch mehrere) eine zentrale Rolle spielt.

    Allgemeine Bedingungen:
    - Gesucht werden phantastische Kurzgeschichten (keine Gedichte) mit einer maximalen Länge von 18.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Allen Geschichten ist eine kurze Biografie beizufügen.
    - Jeder Autor darf eine Geschichte einreichen.
    - Sexuell orientierte oder Gewalt verherrlichende Texte sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    - Der eingesandte Betrag muss selbst verfasst sein und darf keine Rechte Dritter verletzen
    - Die Einsendungen dürfen bisher nicht veröffentlicht sein (weder Printmedien noch online)
    - Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Beitrag in der Anthologie und eventuell (zu Werbezwecken) auf der Homepage des Verlag Torsten Low veröffentlicht wird. Ansonsten verbleiben die Rechte beim Autor.
    - Eingangsbestätigungen werden nicht versendet. Alle Autoren werden nach dem Wettbewerb per Email über Aufnahme oder Ablehnung benachrichtig

    Formale Bedingungen:
    - Einsendungen bitte in einheitlicher Rechtschreibung (egal ob alt oder neu, es sollte nur durchgängig sein)
    - Maximal 18.000 Zeichen inklusive Leerzeichen bei MS Word-Zählung
    - Formatierung: Verwendung von nur einer Schriftart und Schriftgröße innerhalb des Textes. Kursive Formatierung zulässig.
    - Die Geschichte muss einen Titel und den Namen des Autoren enthalten
    - Dem Beitrag beizufügen sind: Kurzbiografie (max. 5 Zeilen)
    Kontaktdaten des Autors (Realname, Anschrift, Telefonnr. Email)

    Einsendung bis zum 30. September 2013 an geisterhafte.grotesken@gmx.de

    Honorar:
    Sowohl die Teilnahme an der Ausschreibung als auch die Veröffentlichung in der Anthologie sind Kostenlos. Auch sonst entstehen keinerlei Verpflichtungen.
    Es wird für jedes verkaufte Buch ein Gesamthonorar von 5 % vom Verkaufspreis ausgezahlt. Dieses Honorar wird nach einem Seitenschlüssel auf alle angenommen Autoren aufgeteilt.
    Des Weiteren erhält jeder angenommene Autor ein Freiexemplar und kann die Anthologie bei Veröffentlichung des eingesandten Beitrags zum Aurorenrabatt erwerben (30 % auf den Ladenverkaufspreis).
    Der Autor ist weder zur Abnahme von Büchern noch zur Vermarktung verpflichtet. Aktiver Verkauf durch die Autoren ist zwar erwünscht, wird aber nicht gefordert.

    Rechtliches:
    Mit Einreichung seiner Geschichte erklärt sich der Teilnehmer mit den Bedingungen dieser Ausschreibung in allen Punkten einverstanden.
    Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Kriterium für eine Veröffentlichung ist die Qualität des Textes.
    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Der Verlag ist super, wenn mans da reinschafft, hat man eine Antho auf die man richtig stolz sein kann Ich bin schonmal Konkurrenz

    Gast
    Gast

    Re: Irrlichter - bis 30.9.13/KG

    Beitrag von Gast am Do Aug 22, 2013 4:49 pm

    Kann da echt jeder mitmachen?  
    Würde mich ja schon reizen, aber ob ich bis Ende September noch etwas vernünftiges zusammen bekomme, ist wieder etwas anderes  
    avatar
    Alastor
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4893
    Anmeldedatum : 04.04.13

    Re: Irrlichter - bis 30.9.13/KG

    Beitrag von Alastor am Fr Aug 23, 2013 12:05 am

    Natürlich kann da jeder mit machen Wink
    Jeder der möchte.
    Wer dann genommen wird ist eine andere Frage, aber Versuch macht klug, oder wie man so schön sagt^^


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    "Vieles geht dahin und stirbt, doch die Wahrheit bleibt,
    auch wenn sie oft im Verborgenen liegt und schweigt."

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 24, 2017 5:11 am