Fantasy- und Schreibforum



Willkommen werter Reisender!

Ich hoffe dein Weg hierher war nicht allzu steinig und mühselig.
Komm doch herein, trink ein wenig, ruh dich aus und schmökere eine Runde. Vielleicht hast du ja Lust dich dazuzusetzen, eine Diskussionsrunde anzuheizen, Ideen einzuwerfen oder uns mit deinen Texten zu verzaubern.

Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder bereits veröffentlichender Autor: Schau herein, zeig uns deine Texte und kommentiere die der anderen User. Oder hast du vielleicht einen neuen Schreibratgeber entdeckt oder selbst einige Tipps auf Lager? Zu deiner Sicherheit ist die Plattform für eigene Texte und rund ums Schreiben/Veröffentlichen, sowie die Zeichenwerkstatt für Gäste unsichtbar, sodass die Beitragsinhalte nicht für Unregistrierte zu finden und schnell kopierbar sind.

Seit dem 5.4.13 sind wir hier und freuen uns immer über neue Gesichter.

Alastor

Ein Forum für Hobbyschreiber, erfahrene Autoren und Fantasybegeisterte

    Charakterduell Nico & Stephen

    Austausch
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Fr Mai 16, 2014 11:12 pm

    "Oh... Das tut mir leid. Dass man ausgeschlossen wird, wegen eines Familienangehörigen, der anders ist, ist bestimmt nicht schön. Besonders da man an diesem doch so sehr hängt. Ich kann mir gut vorstellen, dass man dann auch mal sauer ist und sich ebenfalls vom Bruder abwendet."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Sa Mai 17, 2014 1:39 am

    "Das wird mir nicht passieren. Ich bin und werde immer auf ihn stolz sein, eine Abwendung kommt für mich nicht in Frage. Schließlich kann er ja nichts für seine Behinderung." Stephen hatte schon eine ähnliche Antwort erwartet, dass war allzu natürlich und wohl eine der häufigsten Antworten.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Sa Mai 17, 2014 11:03 am

    "Ja, das ist die richtige Einstellung. Halte zu deiner Familie, dann hält sie auch zu dir. Kann dein Bruder arbeiten?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Sa Mai 17, 2014 11:17 am

    "Eigentlich nicht richtig, er ist aber als Turnier-Reiter tätig und dabei recht gut."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Sa Mai 17, 2014 11:41 am

    "Cool! Das ist auch nicht jedem mit einer Behinderung zuzutrauen. Kennen Sie eventuell Mario Galla? Der hat eine Beinprotese, da es zwanzig Centimeter zu kurz ist und ist eines von Deutschlands erfolgreichsten Männermodels."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Sa Mai 17, 2014 7:58 pm

    Stephen konnte mit diesem Namen nichts anfangen, aber dem zustimmenden nicken von Tea musst er entnehmen, dass es sich um eine eher bekannte Person handeln musst. Stephen selbst hatte nur bedingt mit Kleidung oder ähnlichem zu tun: "Bis her war er mir gänzlich unbekannt, doch werde ich versuchen diese Information in meinen Gedankengängen zu bewahren."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am So Mai 18, 2014 7:14 pm

    Nico musste sich ein Kichern verkneifen, als Stephen diesen letzten Satz sagte.
    "Verwahren sie dieses Wissen gut. Es ist unschätzbar wertvoll. Nur etwa alle Google-Nutzer verfügen darüber."
    Nun konnte er nicht mehr an sich halten und prustete los. Als er sich halbwegs beruhigt hatte, fuhr er fort.
    "Sie sind mit dem Bereich Mode nicht so vertraut?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Mo Mai 19, 2014 8:12 pm

    "Nur in den Randgebieten, die mir Auskunft über Personen geben kann, zum Beispiel im Bereich der Uniform o.ä. oder deren Vermögensverhältnisse, ansonsten bin ich in diesem Teil ein miserabler Gesprächspartner. Tea dürfte da etwas mehr Ahnung haben. Ergooglen kann man dieses Wissen mit Sicherheit, jedoch kann man nichts ergoggeln wenn man nicht ein Mal in der näheren Umgebung des zu ergoogelden eine Kenntnis von dessen Existenz hat." meinte Stephen schmunzelnd.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Mi Mai 21, 2014 2:29 pm

    Auch Nico musste schmunzeln und wandte sich dann an Tea. "Hat Stephen recht, dass du mehr darüber informiert bist?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Mi Mai 21, 2014 5:01 pm

    "Na ja in geringen Zügen, ich bin jetzt auch nicht die Mode-Expertin, aber besser als Stephen zu informiert sein, ist auch keine große Kunst. Zumindest wenn es um Mode geht."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Mi Mai 21, 2014 5:58 pm

    "Anscheinend. Inwiefern.sind Sie denn informiert?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Mi Mai 21, 2014 8:16 pm

    Ich könnte jetzt verschiedene Marken unterscheiden und sagen welche im Trend sind und welche nicht, auch wenn ich da nicht ganz so ein Auge drauf habe, denn ich folge immer meinem Trend." gab Tea zwinkernd zurück. "Zu Mario Galla kann ich sagen, dass er einen verkürzten rechten Oberschenkel besitzt und in Hamburg 1985 geboren wurde. Er wurde glaube ich 2007 in einer Imbissbude entdeckt. Ich habe ihn auf der Fashion Week 2010 in Berlin gesehen, zu der mich meine Freundin mehr oder minder mitgeschleift hatte."
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Do Mai 22, 2014 8:21 pm

    "Ah. Ja, ich bin nicht der Typ, der von Hollister zu Abercrombie und dann weiter zu H&M watschelt. Ich geh gesittet zu C&A und Takko. Manchmal auch anderes, aber eigentlich gar keine großen Marken. Ich war mal in einem der Läden drin. Überalk Shirts, wo in Großdruck der Name der Marke draufstand. Mehr nicht. Ehrlich gesagt gefallen mir die Klamotten in "Billigläden" allermeistens sogar besser.
    Mario Galla habe ich im Internet gefunden. Ich interessiere mich si ein wenig fürs Modelbussines." Nun kam Nico richtig in Fahrt. Mode war eines seiner Lieblingsthemen, auch wenn das kaum einer wusste.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Fr Mai 23, 2014 7:07 am

    "Ich bin auch nicht wirklich Marken verrückt, aber durch meine beste Freundin kommt man auch zu dem ein oder anderen modischen Einfluss."

    "Pia, ist aber auch wirklich Mode verrückt."

    "Kann man wohl sagen." meinte Tea starl schmunzelnd


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Sa Mai 24, 2014 11:32 am

    "Dafür ist meine Schwester Kira verantwortlich. Wenn sie mal mit igren Freundinnen shoppen geht muss ich natürlich immer mit und mir auch was aussuchen. Damit ich mal was ordentluches im Schrank habe, meint sie dann immer. Aber es macht schon irgendwie Spaß. Ich mag Klamotten anzuprobieren, sie zu kaufen und meinen eigenen Trend zu entwickeln."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Sa Mai 24, 2014 4:28 pm

    "Ich gehe ja auch gerne ab und an Mal shoppen, Stephen kommt nur mit, wenn ich ihm vorher verspreche, dass wir nur Kleidung für alle anderen Personen aus ihm holen." Diesen kleinen Seitenhieb konnte sich Tea nicht verkneifen.
    "Tea, du tust ja fast so als ob ich mich im Türrahmen festhalten würde und laut schreiend protestieren würde. Das mache ich doch gar nicht, ich versichere dir nur, dass ich bereits meine Kleidung habe, die ich brauche und gänzlich dir als Packesel diene."
    "Jetzt so gerierst du aber ein Bild von mir, was auch nicht ganz stimmt, du tust ja so als ob ich hemmungslos kaufen würde."
    "Du nicht, aber Pia und ich lass dich nicht die dutzend Taschen tragen, außerdem hast du gerade dein Argument des nicht-shoppens entkräftet."
    "Ich werde jetzt nicht darauf eingehen."
    "Aber später." Gab Stephen mit einem grinsen wieder, was Tea nur von einem heftigen Augenrollen kommentiert wurde.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Sa Mai 24, 2014 11:53 pm

    Grinsend beobachtete Nico die Auseinandersetzung der beiden und lauschte gespannt ihren Argumenten. Selbst als.sie geendet hatten, konnte er nicht aufhören zu grinsen und schwieg, um zu vermeiden, dass er anfangen musste laut loszulachen.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am So Mai 25, 2014 12:32 pm

    "Aber kommen wir zurück zu unserem Ursprung: Tiere und Meere." Stephen versuchte den Übergang von einem ihm eher unbekannten Thema wieder in eine andere Richtung zu lenken. Tea biß glücklicherweise darauf an und stellte Nico eine Frage: "Hältst du eigentlich Tiere?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am So Mai 25, 2014 2:18 pm

    "Ich habe ein Aquarium mit einer Wasserschildkröte, aber sonst haben wir keine Tiere. Mein Vater ist allergisch gegen Tierhaare und genug Platz hätten wir in unserer Wohnung auch nicht. Habt ihr Haustiere?"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Mo Mai 26, 2014 7:02 pm

    "Ich leider nicht. Arbeite aber oft in Tierheimen oder an anderen Orten mit ihnen" meinte Stephen

    "Ich habe eine Katze." meinte Tea


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Mo Mai 26, 2014 11:20 pm

    "Ich mag keine Tierheime... oder eher gesagt, die Menschen, die sie dort abgeben. Wenn sie denken, dass es ihnen dadurch viel besser geht, hat sich getäuscht!"


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Di Mai 27, 2014 6:59 am

    "Ich muss sagen, da hast du nicht ganz Unrecht. Das Problem ist, dass einfach zuviele Tiere dort abgegeben werden, sei es wenigen neuer genial formulierter Gesetzte zur Haltung einiger Arten oder aber weil die Tiere keinen Spaß mehr machen. Zwei mal in diesem Satz konnte man Stephen einen geradezu verächtlichen Ton entnehemen, der sich auf all die jenigen Bezog die geradzue Nachlässig mit dem Leben anderer Arten umgingen. "Unser Tierheim, hat zudem noch einen angegliederte Wildtierstation, in der ich auch einige Zeit verbracht habe, wie auch in der Quarantäne. Es ist wirklich nicht zu leugnen, dass es zuviele Tiere sind, aber es ist auch so das die meisten Halter die Tiere im Tierheim abgebeben, weil sie nicht aussetzen wollen oder ähnliches."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Di Mai 27, 2014 3:50 pm

    "Ja, das Abgeben der Tiere ist zwar immer noch besser, als sie auszusetzen, aber dann sollten die Menschen es sich vorher überlegen. Aber ebenfalls ein Problem ist, dass es viele Menschen gibt, die neue Haustiere nicht aus dem Tierheim haben wollen, da diese aus früheren Erinnerungen eventuell ängslich auf ganz alltägliche Sachen reagieren, was zu Problemen führen kann."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)
    avatar
    Felix
    Schreiberling
    Schreiberling

    Anzahl der Beiträge : 395
    Anmeldedatum : 13.02.14
    Alter : 22
    Ort : Mainz-Kastel

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Felix am Di Mai 27, 2014 5:03 pm

    "Vollkommen richtig, es handelt sich wieder wie so oft um ein gesellschaftliches Problem."


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Was keiner wagt, dass sollt ihr wagen.
    Was keiner sagt, dass sagt heraus.
    Was keiner denkt, das wagt zu denken.
    Was keiner anfängt, dass führt aus.
    Wenn keiner ja sagt, sollt ihr es sagen.
    Wenn keiner Nein sagt, dann sagt doch Nein.
    Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben. Wenn alle mit tun, steht allein.
    Wo alle Loben, habt bedenken. Wo alle spotten, spottet nicht.
    Wenn alle geizen, wagt zu schenken.
    Wo alles dunkel ist, macht Licht.

    Konstantin Wecker - Die Anstalt 29.04.14
    avatar
    Élandor
    Wortmagier
    Wortmagier

    Anzahl der Beiträge : 1477
    Anmeldedatum : 17.07.13
    Alter : 17
    Ort : Tostedt

    Re: Charakterduell Nico & Stephen

    Beitrag von Élandor am Mi Mai 28, 2014 3:20 pm

    "Aber ich glaube kaum, dass es für das Problem eine geeignete Lösung gibt. Oder fällt euch etwas ein?"
    Fragend sah er Tea und Stephen an. Tatsächlich hatte er schon oft darüber nachgedacht, wie man das Problem mit den überlasteten Tierheimen lösen konnte.


    _______________________________________________________________________________________________________________________
    Unsere Leben gehören nicht uns. Sie sind miteinander verbunden; in Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Akt der Güte und jedem Verbrechen, bauen wir uns unsere Zukunft!
    (frei aus der Offenbarung der Sonmi)
    Atra Esterní ono theldouin!
    (Christopher Paolini, Eragon-Saga)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Nov 23, 2017 2:44 am